Medizian Datenerfassung

  • Bestimmte infektiöse und parasitäre Krankheiten
    • Infektiöse Darmkrankheiten
      • Cholera
        • Cholera durch Vibrio cholerae O:1, Biovar cholerae
        • Cholera durch Vibrio cholerae O:1, Biovar eltor
        • Cholera, nicht näher bezeichnet
      • Typhus abdominalis und Paratyphus
        • Typhus abdominalis
        • Paratyphus A
        • Paratyphus B
        • Paratyphus C
        • Paratyphus, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Salmonelleninfektionen
        • Salmonellenenteritis
        • Salmonellensepsis
        • Lokalisierte Salmonelleninfektionen
        • Sonstige näher bezeichnete Salmonelleninfektionen
        • Salmonelleninfektion, nicht näher bezeichnet
      • Shigellose [Bakterielle Ruhr]
        • Shigellose durch Shigella dysenteriae
        • Shigellose durch Shigella flexneri
        • Shigellose durch Shigella boydii
        • Shigellose durch Shigella sonnei
        • Sonstige Shigellosen
        • Shigellose, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige bakterielle Darminfektionen
        • Darminfektion durch enteropathogene Escherichia coli
        • Darminfektion durch enterotoxinbildende Escherichia coli
        • Darminfektion durch enteroinvasive Escherichia coli
        • Darminfektion durch enterohämorrhagische Escherichia coli
        • Sonstige Darminfektionen durch Escherichia coli
        • Enteritis durch Campylobacter
        • Enteritis durch Yersinia enterocolitica
        • Enterokolitis durch Clostridium difficile
          • Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen
          • Enterokolitis durch Clostridium difficile ohne Megakolon, mit sonstigen Organkomplikationen
          • Enterokolitis durch Clostridium difficile mit Megakolon, ohne sonstige Organkomplikationen
          • Enterokolitis durch Clostridium difficile mit Megakolon, mit sonstigen Organkomplikationen
          • Enterokolitis durch Clostridium difficile, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen
        • Bakterielle Darminfektion, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige bakteriell bedingte Lebensmittelvergiftungen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Lebensmittelvergiftung durch Staphylokokken
        • Botulismus
        • Lebensmittelvergiftung durch Clostridium perfringens [Clostridium welchii]
        • Lebensmittelvergiftung durch Vibrio parahaemolyticus
        • Lebensmittelvergiftung durch Bacillus cereus
        • Sonstige näher bezeichnete bakteriell bedingte Lebensmittelvergiftungen
        • Bakteriell bedingte Lebensmittelvergiftung, nicht näher bezeichnet
      • Amöbiasis
        • Akute Amöbenruhr
        • Chronische intestinale Amöbiasis
        • Nichtdysenterische Kolitis durch Amöben
        • Amöbom des Darmes
        • Leberabszess durch Amöben
        • Lungenabszess durch Amöben
        • Hirnabszess durch Amöben
        • Amöbiasis der Haut
        • Amöbeninfektion an sonstigen Lokalisationen
        • Amöbiasis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Darmkrankheiten durch Protozoen
        • Balantidiose
        • Giardiasis [Lambliasis]
        • Kryptosporidiose
        • Isosporose
        • Sonstige näher bezeichnete Darmkrankheiten durch Protozoen
        • Darmkrankheit durch Protozoen, nicht näher bezeichnet
      • Virusbedingte und sonstige näher bezeichnete Darminfektionen
        • Enteritis durch Rotaviren
        • Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus]
        • Enteritis durch Adenoviren
        • Enteritis durch sonstige Viren
        • Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Darminfektionen
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen und nicht näher bezeichneten Ursprungs
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs
    • Tuberkulose
      • Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert
        • Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren
        • Lungentuberkulose, nur durch Kultur gesichert
        • Lungentuberkulose, histologisch gesichert
        • Lungentuberkulose, durch sonstige und nicht näher bezeichnete Untersuchungsverfahren gesichert
        • Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert
        • Tuberkulose des Larynx, der Trachea und der Bronchien, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert
        • Tuberkulöse Pleuritis, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert
        • Primäre Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert
        • Sonstige Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert
        • Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert
      • Tuberkulose der Atmungsorgane, weder bakteriologisch, molekularbiologisch noch histologisch gesichert
        • Lungentuberkulose, weder bakteriologisch, molekularbiologisch noch histologisch gesichert
        • Lungentuberkulose, bakteriologische, molekularbiologische und histologische Untersuchung nicht durchgeführt
        • Lungentuberkulose ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung
        • Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung
        • Tuberkulose des Larynx, der Trachea und der Bronchien ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung
        • Tuberkulöse Pleuritis ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung
        • Primäre Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung
        • Sonstige Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung
        • Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung
      • Tuberkulose des Nervensystems
        • Tuberkulöse Meningitis
        • Meningeales Tuberkulom
        • Sonstige Tuberkulose des Nervensystems
        • Tuberkulose des Nervensystems, nicht näher bezeichnet
      • Tuberkulose sonstiger Organe
        • Tuberkulose der Knochen und Gelenke
        • Tuberkulose des Urogenitalsystems
        • Tuberkulose peripherer Lymphknoten
        • Tuberkulose des Darmes, des Peritoneums und der Mesenteriallymphknoten
        • Tuberkulose der Haut und des Unterhautgewebes
        • Tuberkulose des Auges
        • Tuberkulose des Ohres
        • Tuberkulose der Nebennieren
        • Tuberkulose sonstiger näher bezeichneter Organe
      • Miliartuberkulose
        • Akute Miliartuberkulose einer einzelnen näher bezeichneten Lokalisation
        • Akute Miliartuberkulose mehrerer Lokalisationen
        • Akute Miliartuberkulose, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige Miliartuberkulose
        • Miliartuberkulose, nicht näher bezeichnet
    • Bestimmte bakterielle Zoonosen
      • Pest
        • Bubonenpest
        • Hautpest
        • Lungenpest
        • Pestmeningitis
        • Pestsepsis
        • Sonstige Formen der Pest
        • Pest, nicht näher bezeichnet
      • Tularämie
        • Ulzeroglanduläre Tularämie
        • Okuloglanduläre Tularämie
        • Pulmonale Tularämie
        • Gastrointestinale Tularämie
        • Generalisierte Tularämie
        • Sonstige Formen der Tularämie
        • Tularämie, nicht näher bezeichnet
      • Anthrax [Milzbrand]
        • Hautmilzbrand
        • Lungenmilzbrand
        • Darmmilzbrand
        • Milzbrandsepsis
        • Sonstige Formen des Milzbrandes
        • Milzbrand, nicht näher bezeichnet
      • Brucellose
        • Brucellose durch Brucella melitensis
        • Brucellose durch Brucella abortus
        • Brucellose durch Brucella suis
        • Brucellose durch Brucella canis
        • Sonstige Brucellose
        • Brucellose, nicht näher bezeichnet
      • Rotz [Malleus] und Melioidose [Pseudorotz]
        • Rotz
        • Akute oder fulminante Melioidose
        • Subakute oder chronische Melioidose
        • Sonstige Melioidose
        • Melioidose, nicht näher bezeichnet
      • Rattenbisskrankheiten
        • Spirillen-Rattenbisskrankheit
        • Streptobazillen-Rattenbisskrankheit
        • Rattenbisskrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Erysipeloid
        • Haut-Erysipeloid
        • Erysipelothrix-Sepsis
        • Sonstige Formen des Erysipeloids
        • Erysipeloid, nicht näher bezeichnet
      • Leptospirose
        • Leptospirosis icterohaemorrhagica [Weil-Krankheit]
        • Sonstige Formen der Leptospirose
        • Leptospirose, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige bakterielle Zoonosen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Pasteurellose
        • Katzenkratzkrankheit
        • Extraintestinale Yersiniose
        • Sonstige näher bezeichnete bakterielle Zoonosen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Bakterielle Zoonose, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige bakterielle Krankheiten
      • Lepra [Aussatz]
        • Indeterminierte Lepra
        • Tuberkuloide Lepra
        • Borderline-tuberkuloide Lepra
        • Borderline-Lepra
        • Borderline-lepromatöse Lepra
        • Lepromatöse Lepra
        • Sonstige Formen der Lepra
        • Lepra, nicht näher bezeichnet
      • Infektion durch sonstige Mykobakterien
        • Infektion der Lunge durch sonstige Mykobakterien
        • Infektion der Haut durch sonstige Mykobakterien
        • Sonstige Infektionen durch Mykobakterien
          • Disseminierte atypische Mykobakteriose
          • Sonstige Infektionen durch Mykobakterien
        • Infektion durch Mykobakterien, nicht näher bezeichnet
      • Listeriose
        • Kutane Listeriose
        • Meningitis und Meningoenzephalitis durch Listerien
        • Listeriensepsis
        • Sonstige Formen der Listeriose
        • Listeriose, nicht näher bezeichnet
      • Tetanus neonatorum
      • Tetanus während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
      • Sonstiger Tetanus
      • Diphtherie
        • Rachendiphtherie
        • Nasenrachendiphtherie
        • Kehlkopfdiphtherie
        • Hautdiphtherie
        • Sonstige Diphtherie
        • Diphtherie, nicht näher bezeichnet
      • Keuchhusten
        • Keuchhusten durch Bordetella pertussis
        • Keuchhusten durch Bordetella parapertussis
        • Keuchhusten durch sonstige Bordetella-Spezies
        • Keuchhusten, nicht näher bezeichnet
      • Scharlach
      • Meningokokkeninfektion
        • Meningokokkenmeningitis
        • Waterhouse-Friderichsen-Syndrom
        • Akute Meningokokkensepsis
        • Chronische Meningokokkensepsis
        • Meningokokkensepsis, nicht näher bezeichnet
        • Herzkrankheit durch Meningokokken
        • Sonstige Meningokokkeninfektionen
        • Meningokokkeninfektion, nicht näher bezeichnet
      • Streptokokkensepsis
        • Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A
        • Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B
        • Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D
        • Sepsis durch Streptococcus pneumoniae
        • Sonstige Sepsis durch Streptokokken
        • Sepsis durch Streptokokken, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Sepsis
        • Sepsis durch Staphylococcus aureus
        • Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken
        • Sepsis durch nicht näher bezeichnete Staphylokokken
        • Sepsis durch Haemophilus influenzae
        • Sepsis durch Anaerobier
        • Sepsis durch sonstige gramnegative Erreger
          • Sepsis: Escherichia coli [E. coli]
          • Sepsis: Pseudomonas
          • Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger
        • Sonstige näher bezeichnete Sepsis
        • Sepsis, nicht näher bezeichnet
      • Aktinomykose
        • Aktinomykose der Lunge
        • Abdominale Aktinomykose
        • Zervikofaziale Aktinomykose
        • Aktinomykotische Sepsis
        • Sonstige Formen der Aktinomykose
        • Aktinomykose, nicht näher bezeichnet
      • Nokardiose
        • Pulmonale Nokardiose
        • Nokardiose der Haut
        • Sonstige Formen der Nokardiose
        • Nokardiose, nicht näher bezeichnet
      • Bartonellose
        • Systemische Bartonellose
        • Kutane und mukokutane Bartonellose
        • Sonstige Formen der Bartonellose
        • Bartonellose, nicht näher bezeichnet
      • Erysipel [Wundrose]
      • Sonstige bakterielle Krankheiten, anderenorts nicht klassifiziert
        • Gasbrand [Gasödem]
        • Legionellose mit Pneumonie
        • Legionellose ohne Pneumonie [Pontiac-Fieber]
        • Syndrom des toxischen Schocks
        • Brazilian purpuric fever
        • Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten
      • Bakterielle Infektion nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Infektion durch Haemophilus influenzae nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Mykoplasmeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet
    • Infektionen, die vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragen werden
      • Syphilis connata
        • Floride konnatale Frühsyphilis
        • Latente konnatale Frühsyphilis
        • Konnatale Frühsyphilis, nicht näher bezeichnet
        • Konnatale spätsyphilitische Augenkrankheit
        • Konnatale spätauftretende Neurosyphilis [Juvenile Neurosyphilis]
        • Sonstige Formen der floriden konnatalen Spätsyphilis
        • Latente konnatale Spätsyphilis
        • Konnatale Spätsyphilis, nicht näher bezeichnet
        • Syphilis connata, nicht näher bezeichnet
      • Frühsyphilis
        • Primärer syphilitischer Genitalaffekt
        • Analer Primäraffekt bei Syphilis
        • Primäraffekt bei Syphilis, sonstige Lokalisationen
        • Sekundäre Syphilis der Haut und der Schleimhäute
        • Sonstige sekundäre Syphilis
        • Latente Frühsyphilis
        • Frühsyphilis, nicht näher bezeichnet
      • Spätsyphilis
        • Kardiovaskuläre Syphilis
        • Floride Neurosyphilis
        • Asymptomatische Neurosyphilis
        • Neurosyphilis, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige floride Spätsyphilis
        • Latente Spätsyphilis
        • Spätsyphilis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Syphilis
        • Latente Syphilis, nicht als früh oder spät bezeichnet
        • Syphilis, nicht näher bezeichnet
      • Gonokokkeninfektion
        • Gonokokkeninfektion des unteren Urogenitaltraktes ohne periurethralen Abszess oder Abszess der Glandulae urethrales
        • Gonokokkeninfektion des unteren Urogenitaltraktes mit periurethralem Abszess oder Abszess der Glandulae urethrales
        • Pelviperitonitis durch Gonokokken und Gonokokkeninfektionen sonstiger Urogenitalorgane
        • Gonokokkeninfektion des Auges
        • Gonokokkeninfektion des Muskel-Skelett-Systems
        • Gonokokkenpharyngitis
        • Gonokokkeninfektion des Anus und des Rektums
        • Sonstige Gonokokkeninfektionen
        • Gonokokkeninfektion, nicht näher bezeichnet
      • Lymphogranuloma inguinale (venereum) durch Chlamydien
      • Sonstige durch Geschlechtsverkehr übertragene Chlamydienkrankheiten
        • Chlamydieninfektion des unteren Urogenitaltraktes
        • Chlamydieninfektion des Pelviperitoneums und sonstiger Urogenitalorgane
        • Chlamydieninfektion des Urogenitaltraktes, nicht näher bezeichnet
        • Chlamydieninfektion des Anus und des Rektums
        • Chlamydieninfektion des Pharynx
        • Durch Geschlechtsverkehr übertragene Chlamydieninfektion an sonstigen Lokalisationen
      • Ulcus molle (venereum)
      • Granuloma venereum (inguinale)
      • Trichomoniasis
        • Trichomoniasis urogenitalis
        • Sonstige Lokalisationen der Trichomoniasis
        • Trichomoniasis, nicht näher bezeichnet
      • Infektionen des Anogenitalbereiches durch Herpesviren [Herpes simplex]
        • Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren
        • Infektion der Perianalhaut und des Rektums durch Herpesviren
        • Infektion des Anogenitalbereiches durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragene Krankheiten, anderenorts nicht klassifiziert
        • Anogenitale (venerische) Warzen
        • Sonstige näher bezeichnete, vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragene Krankheiten
      • Durch Geschlechtsverkehr übertragene Krankheiten, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Spirochätenkrankheiten
      • Nichtvenerische Syphilis
      • Frambösie
        • Primärläsion bei Frambösie
        • Multiple Papillome und Krabbenframbösie
        • Sonstige Hautläsionen im Frühstadium der Frambösie
        • Hyperkeratose bei Frambösie
        • Gummata und Ulzera bei Frambösie
        • Gangosa
        • Knochen- und Gelenkveränderungen bei Frambösie
        • Sonstige Manifestationen bei Frambösie
        • Latente Frambösie
        • Frambösie, nicht näher bezeichnet
      • Pinta [Carate]
        • Primärläsion bei Pinta
        • Zwischenstadium der Pinta
        • Spätstadium der Pinta
        • Mischformen der Pinta
        • Pinta, nicht näher bezeichnet
      • Rückfallfieber
        • Durch Läuse übertragenes Rückfallfieber
        • Durch Zecken übertragenes Rückfallfieber
        • Rückfallfieber, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Spirochäteninfektionen
        • Nekrotisierend-ulzeröse Stomatitis
        • Sonstige Fusospirochätosen
        • Lyme-Krankheit
        • Sonstige näher bezeichnete Spirochäteninfektionen
        • Spirochäteninfektion, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Krankheiten durch Chlamydien
      • Infektionen durch Chlamydia psittaci
      • Trachom
        • Initialstadium des Trachoms
        • Aktives Stadium des Trachoms
        • Trachom, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten durch Chlamydien
        • Chlamydienkonjunktivitis
        • Sonstige Chlamydienkrankheiten
        • Chlamydieninfektion, nicht näher bezeichnet
    • Rickettsiosen
      • Fleckfieber
        • Epidemisches Fleckfieber durch Rickettsia prowazeki
        • Fleckfieber-Spätrezidiv [Brill-Krankheit]
        • Fleckfieber durch Rickettsia typhi [Rickettsia mooseri]
        • Fleckfieber durch Rickettsia tsutsugamushi [Rickettsia orientalis]
        • Fleckfieber, nicht näher bezeichnet
      • Zeckenbissfieber [Rickettsiosen, durch Zecken übertragen]
        • Zeckenbissfieber durch Rickettsia rickettsii
        • Zeckenbissfieber durch Rickettsia conori
        • Zeckenbissfieber durch Rickettsia sibirica
        • Zeckenbissfieber durch Rickettsia australis
        • Sonstige Zeckenbissfieber
        • Zeckenbissfieber, nicht näher bezeichnet
      • Q-Fieber
      • Sonstige Rickettsiosen
        • Wolhynisches Fieber
        • Rickettsienpocken durch Rickettsia akari
        • Sonstige näher bezeichnete Rickettsiosen
        • Rickettsiose, nicht näher bezeichnet
    • Virusinfektionen des Zentralnervensystems
      • Akute Poliomyelitis [Spinale Kinderlähmung]
        • Akute paralytische Poliomyelitis durch Impfvirus
        • Akute paralytische Poliomyelitis durch importiertes Wildvirus
        • Akute paralytische Poliomyelitis durch einheimisches Wildvirus
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete akute paralytische Poliomyelitis
        • Akute nichtparalytische Poliomyelitis
        • Akute Poliomyelitis, nicht näher bezeichnet
      • Atypische Virusinfektionen des Zentralnervensystems
        • Creutzfeldt-Jakob-Krankheit
        • Subakute sklerosierende Panenzephalitis
        • Progressive multifokale Leukenzephalopathie
        • Sonstige atypische Virusinfektionen des Zentralnervensystems
        • Atypische Virusinfektion des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet
      • Tollwut [Rabies]
        • Wildtier-Tollwut
        • Haustier-Tollwut
        • Tollwut, nicht näher bezeichnet
      • Virusenzephalitis, durch Moskitos [Stechmücken] übertragen
        • Japanische Enzephalitis
        • Westliche Pferdeenzephalitis [Western-Equine-Encephalitis]
        • Östliche Pferdeenzephalitis [Eastern-Equine-Encephalitis]
        • St.-Louis-Enzephalitis
        • Australische Enzephalitis
        • Kalifornische Enzephalitis
        • Rocio-Virusenzephalitis
        • Sonstige Virusenzephalitis, durch Moskitos übertragen
        • Virusenzephalitis, durch Moskitos übertragen, nicht näher bezeichnet
      • Virusenzephalitis, durch Zecken übertragen
        • Fernöstliche Enzephalitis, durch Zecken übertragen [Russische Frühsommer-Enzephalitis]
        • Mitteleuropäische Enzephalitis, durch Zecken übertragen
        • Sonstige Virusenzephalitis, durch Zecken übertragen
        • Virusenzephalitis, durch Zecken übertragen, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Virusenzephalitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Enzephalitis durch Enteroviren
        • Enzephalitis durch Adenoviren
        • Virusenzephalitis, durch Arthropoden übertragen, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Virusenzephalitis
      • Virusenzephalitis, nicht näher bezeichnet
      • Virusmeningitis
        • Meningitis durch Enteroviren
        • Meningitis durch Adenoviren
        • Lymphozytäre Choriomeningitis
        • Sonstige Virusmeningitis
        • Virusmeningitis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Virusinfektionen des Zentralnervensystems, anderenorts nicht klassifiziert
        • Fieber und Exanthem durch Enteroviren [Boston-Exanthem]
        • Epidemischer Schwindel
        • Sonstige näher bezeichnete Virusinfektionen des Zentralnervensystems
      • Virusinfektion des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet
    • Durch Arthropoden übertragene Viruskrankheiten und virale hämorrhagische Fieber
      • Sonstige durch Moskitos [Stechmücken] übertragene Viruskrankheiten
        • Chikungunya-Viruskrankheit
        • O'Nyong-nyong-Fieber
        • Venezolanisches Pferdefieber
        • West-Nil-Virusinfektion
        • Rifttalfieber
        • Sonstige näher bezeichnete, durch Moskitos übertragene Viruskrankheiten
        • Durch Moskitos übertragene Viruskrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige durch Arthropoden übertragene Viruskrankheiten, anderenorts nicht klassifiziert
        • Oropouche-Viruskrankheit
        • Pappataci-Fieber
        • Colorado-Zeckenfieber
        • Sonstige näher bezeichnete, durch Arthropoden übertragene Viruskrankheiten
      • Durch Arthropoden übertragene Viruskrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Gelbfieber
        • Buschgelbfieber
        • Urbanes Gelbfieber
        • Gelbfieber, nicht näher bezeichnet
      • Hämorrhagisches Fieber durch Arenaviren
        • Hämorrhagisches Fieber durch Junin-Viren
        • Hämorrhagisches Fieber durch Machupo-Viren
        • Lassa-Fieber
        • Sonstiges hämorrhagisches Fieber durch Arenaviren
        • Hämorrhagisches Fieber durch Arenaviren, nicht näher bezeichnet
      • Dengue
        • Dengue ohne Warnzeichen
        • Dengue mit Warnzeichen
        • Schweres Dengue
        • Dengue, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige hämorrhagische Viruskrankheiten, anderenorts nicht klassifiziert
        • Hämorrhagisches Krim-Kongo-Fieber
        • Hämorrhagisches Omsk-Fieber
        • Kyasanur-Wald-Krankheit
        • Marburg-Viruskrankheit
        • Ebola-Viruskrankheit
        • Hämorrhagisches Fieber mit renalem Syndrom
        • Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Viruskrankheiten
      • Nicht näher bezeichnete hämorrhagische Viruskrankheit
    • Virusinfektionen, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet sind
      • Infektionen durch Herpesviren [Herpes simplex]
        • Ekzema herpeticatum Kaposi
        • Dermatitis vesicularis durch Herpesviren
        • Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica
        • Meningitis durch Herpesviren
        • Enzephalitis durch Herpesviren
        • Augenkrankheit durch Herpesviren
        • Disseminierte Herpesvirus-Krankheit
        • Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren
        • Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet
      • Varizellen [Windpocken]
        • Varizellen-Meningitis
        • Varizellen-Enzephalitis
        • Varizellen-Pneumonie
        • Varizellen mit sonstigen Komplikationen
        • Varizellen ohne Komplikation
      • Zoster [Herpes zoster]
        • Zoster-Enzephalitis
        • Zoster-Meningitis
        • Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems
        • Zoster ophthalmicus
        • Zoster generalisatus
        • Zoster mit sonstigen Komplikationen
        • Zoster ohne Komplikation
      • Pocken
      • Affenpocken
      • Masern
        • Masern, kompliziert durch Enzephalitis
        • Masern, kompliziert durch Meningitis
        • Masern, kompliziert durch Pneumonie
        • Masern, kompliziert durch Otitis media
        • Masern mit Darmkomplikationen
        • Masern mit sonstigen Komplikationen
        • Masern ohne Komplikation
      • Röteln [Rubeola] [Rubella]
        • Röteln mit neurologischen Komplikationen
        • Röteln mit sonstigen Komplikationen
        • Röteln ohne Komplikation
      • Viruswarzen
      • Sonstige Virusinfektionen, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet sind, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige Infektionen durch Orthopoxviren
        • Molluscum contagiosum
        • Exanthema subitum [Sechste Krankheit]
        • Erythema infectiosum [Fünfte Krankheit]
        • Vesikuläre Stomatitis mit Exanthem durch Enteroviren
        • Vesikuläre Pharyngitis durch Enteroviren
        • Sonstige näher bezeichnete Virusinfektionen, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet sind
      • Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist
    • Virushepatitis
      • Akute Virushepatitis A
        • Virushepatitis A mit Coma hepaticum
        • Virushepatitis A ohne Coma hepaticum
      • Akute Virushepatitis B
        • Akute Virushepatitis B mit Delta-Virus (Begleitinfektion) und mit Coma hepaticum
        • Akute Virushepatitis B mit Delta-Virus (Begleitinfektion) ohne Coma hepaticum
        • Akute Virushepatitis B ohne Delta-Virus mit Coma hepaticum
        • Akute Virushepatitis B ohne Delta-Virus und ohne Coma hepaticum
      • Sonstige akute Virushepatitis
        • Akute Delta-Virus- (Super-) Infektion eines Hepatitis-B- (Virus-) Trägers
        • Akute Virushepatitis C
        • Akute Virushepatitis E
        • Sonstige näher bezeichnete akute Virushepatitis
        • Akute Virushepatitis, nicht näher bezeichnet
      • Chronische Virushepatitis
        • Chronische Virushepatitis B mit Delta-Virus
        • Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus
        • Chronische Virushepatitis C
        • Sonstige chronische Virushepatitis
        • Chronische Virushepatitis, nicht näher bezeichnet
      • Nicht näher bezeichnete Virushepatitis
        • Nicht näher bezeichnete Virushepatitis mit hepatischem Koma
        • Nicht näher bezeichnete Virushepatitis ohne hepatisches Koma
    • HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit]
      • Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit]
      • Bösartige Neubildungen infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit]
      • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit]
      • Sonstige Krankheitszustände infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit]
        • Akutes HIV-Infektionssyndrom
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände infolge HIV-Krankheit
      • Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit]
    • Sonstige Viruskrankheiten
      • Zytomegalie
        • Pneumonie durch Zytomegalieviren
        • Hepatitis durch Zytomegalieviren
        • Pankreatitis durch Zytomegalieviren
        • Sonstige Zytomegalie
          • Infektion des Verdauungstraktes durch Zytomegalieviren
          • Sonstige Zytomegalie
        • Zytomegalie, nicht näher bezeichnet
      • Mumps
        • Mumps-Orchitis
        • Mumps-Meningitis
        • Mumps-Enzephalitis
        • Mumps-Pankreatitis
        • Mumps mit sonstigen Komplikationen
        • Mumps ohne Komplikation
      • Infektiöse Mononukleose
        • Mononukleose durch Gamma-Herpesviren
        • Mononukleose durch Zytomegalieviren
        • Sonstige infektiöse Mononukleose
        • Infektiöse Mononukleose, nicht näher bezeichnet
      • Viruskonjunktivitis
        • Keratokonjunktivitis durch Adenoviren
        • Konjunktivitis durch Adenoviren
        • Pharyngokonjunktivalfieber (durch Viren)
        • Akute epidemische hämorrhagische Konjunktivitis (durch Enteroviren)
        • Sonstige Konjunktivitis durch Viren
        • Konjunktivitis durch Viren, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Viruskrankheiten, anderenorts nicht klassifiziert
        • Pleurodynia epidemica
        • Ross-River-Krankheit
        • Karditis durch Viren
        • Infektion durch Retroviren, anderenorts nicht klassifiziert
        • Hantavirus- (Herz-) Lungensyndrom
        • Sonstige näher bezeichnete Viruskrankheiten
      • Viruskrankheit nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Infektion durch Adenoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Infektion durch Enteroviren nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Infektion durch Koronaviren nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Infektion durch Parvoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Infektion durch Papovaviren nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Virusinfektion, nicht näher bezeichnet
    • Mykosen
      • Dermatophytose [Tinea]
        • Tinea barbae und Tinea capitis
        • Tinea unguium
        • Tinea manuum
        • Tinea pedis
        • Tinea corporis
        • Tinea imbricata
        • Tinea inguinalis [Tinea cruris]
        • Sonstige Dermatophytosen
        • Dermatophytose, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige oberflächliche Mykosen
        • Pityriasis versicolor
        • Tinea nigra
        • Piedra alba [weiße Piedra]
        • Piedra nigra [schwarze Piedra]
        • Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen
        • Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet
      • Kandidose
        • Candida-Stomatitis
        • Kandidose der Lunge
        • Kandidose der Haut und der Nägel
        • Kandidose der Vulva und der Vagina
        • Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems
        • Candida-Meningitis
        • Candida-Endokarditis
        • Candida-Sepsis
        • Kandidose an sonstigen Lokalisationen
          • Candida-Ösophagitis
          • Kandidose an sonstigen Lokalisationen
        • Kandidose, nicht näher bezeichnet
      • Kokzidioidomykose
        • Akute Kokzidioidomykose der Lunge
        • Chronische Kokzidioidomykose der Lunge
        • Kokzidioidomykose der Lunge, nicht näher bezeichnet
        • Kokzidioidomykose der Haut
        • Kokzidioidomykose der Meningen
        • Disseminierte Kokzidioidomykose
        • Sonstige Formen der Kokzidioidomykose
        • Kokzidioidomykose, nicht näher bezeichnet
      • Histoplasmose
        • Akute Histoplasmose der Lunge durch Histoplasma capsulatum
        • Chronische Histoplasmose der Lunge durch Histoplasma capsulatum
        • Histoplasmose der Lunge durch Histoplasma capsulatum, nicht näher bezeichnet
        • Disseminierte Histoplasmose durch Histoplasma capsulatum
        • Histoplasmose durch Histoplasma capsulatum, nicht näher bezeichnet
        • Histoplasmose durch Histoplasma duboisii
        • Histoplasmose, nicht näher bezeichnet
      • Blastomykose
        • Akute Blastomykose der Lunge
        • Chronische Blastomykose der Lunge
        • Blastomykose der Lunge, nicht näher bezeichnet
        • Blastomykose der Haut
        • Disseminierte Blastomykose
        • Sonstige Formen der Blastomykose
        • Blastomykose, nicht näher bezeichnet
      • Parakokzidioidomykose
        • Parakokzidioidomykose der Lunge
        • Disseminierte Parakokzidioidomykose
        • Sonstige Formen der Parakokzidioidomykose
        • Parakokzidioidomykose, nicht näher bezeichnet
      • Sporotrichose
        • Sporotrichose der Lunge
        • Lymphokutane Sporotrichose
        • Disseminierte Sporotrichose
        • Sonstige Formen der Sporotrichose
        • Sporotrichose, nicht näher bezeichnet
      • Chromomykose und chromomykotischer Abszess
        • Chromomykose der Haut
        • Chromomykotischer Abszess des Gehirns
        • Chromomykotische(r) Abszess und Zyste der Unterhaut
        • Sonstige Formen der Chromomykose
        • Chromomykose, nicht näher bezeichnet
      • Aspergillose
        • Invasive Aspergillose der Lunge
        • Sonstige Aspergillose der Lunge
        • Aspergillose der Tonsillen
        • Disseminierte Aspergillose
        • Sonstige Formen der Aspergillose
        • Aspergillose, nicht näher bezeichnet
      • Kryptokokkose
        • Kryptokokkose der Lunge
        • Kryptokokkose des Gehirns
        • Kryptokokkose der Haut
        • Kryptokokkose der Knochen
        • Disseminierte Kryptokokkose
        • Sonstige Formen der Kryptokokkose
        • Kryptokokkose, nicht näher bezeichnet
      • Zygomykose
        • Mukormykose der Lunge
        • Rhinozerebrale Mukormykose
        • Mukormykose des Magen-Darm-Trakts
        • Mukormykose der Haut
        • Disseminierte Mukormykose
        • Mukormykose, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige Formen der Zygomykose
        • Zygomykose, nicht näher bezeichnet
      • Myzetom
        • Eumyzetom
        • Aktinomyzetom
        • Myzetom, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Mykosen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Lobomykose
        • Rhinosporidiose
        • Allescheriose
        • Geotrichose
        • Penizilliose
        • Mykosen durch opportunistisch-pathogene Pilze
        • Sonstige näher bezeichnete Mykosen
      • Nicht näher bezeichnete Mykose
    • Protozoenkrankheiten
      • Malaria tropica durch Plasmodium falciparum
        • Malaria tropica mit zerebralen Komplikationen
        • Sonstige schwere Formen oder Komplikationen der Malaria tropica
        • Malaria tropica, nicht näher bezeichnet
      • Malaria tertiana durch Plasmodium vivax
        • Malaria tertiana mit Milzruptur
        • Malaria tertiana mit sonstigen Komplikationen
        • Malaria tertiana ohne Komplikation
      • Malaria quartana durch Plasmodium malariae
        • Malaria quartana mit Nephropathie
        • Malaria quartana mit sonstigen Komplikationen
        • Malaria quartana ohne Komplikation
      • Sonstige parasitologisch bestätigte Malaria
        • Malaria durch Plasmodium ovale
        • Malaria durch Affen-Plasmodien
        • Sonstige parasitologisch bestätigte Malaria, anderenorts nicht klassifiziert
      • Malaria, nicht näher bezeichnet
      • Leishmaniose
        • Viszerale Leishmaniose
        • Kutane Leishmaniose
        • Mukokutane Leishmaniose
        • Leishmaniose, nicht näher bezeichnet
      • Afrikanische Trypanosomiasis
        • Trypanosomiasis gambiensis
        • Trypanosomiasis rhodesiensis
        • Afrikanische Trypanosomiasis, nicht näher bezeichnet
      • Chagas-Krankheit
        • Akute Chagas-Krankheit mit Herzbeteiligung
        • Akute Chagas-Krankheit ohne Herzbeteiligung
        • Chagas-Krankheit (chronisch) mit Herzbeteiligung
        • Chagas-Krankheit (chronisch) mit Beteiligung des Verdauungssystems
        • Chagas-Krankheit (chronisch) mit Beteiligung des Nervensystems
        • Chagas-Krankheit (chronisch) mit Beteiligung sonstiger Organe
      • Toxoplasmose
        • Augenerkrankung durch Toxoplasmen
        • Hepatitis durch Toxoplasmen
        • Meningoenzephalitis durch Toxoplasmen
        • Toxoplasmose der Lunge
        • Toxoplasmosen mit Beteiligung sonstiger Organe
        • Toxoplasmose, nicht näher bezeichnet
      • Pneumozystose
      • Sonstige Protozoenkrankheiten, anderenorts nicht klassifiziert
        • Babesiose
        • Akanthamöbiasis
        • Naegleriainfektion
        • Sonstige näher bezeichnete Protozoenkrankheiten
      • Nicht näher bezeichnete Protozoenkrankheit
    • Helminthosen
      • Schistosomiasis [Bilharziose]
        • Schistosomiasis durch Schistosoma haematobium [Blasenbilharziose]
        • Schistosomiasis durch Schistosoma mansoni [Darmbilharziose]
        • Schistosomiasis durch Schistosoma japonicum
        • Zerkariendermatitis
        • Sonstige Formen der Schistosomiasis
        • Schistosomiasis, nicht näher bezeichnet
      • Befall durch sonstige Trematoden [Egel]
        • Opisthorchiasis
        • Clonorchiasis
        • Dicrocoeliasis
        • Fascioliasis
        • Paragonimiasis
        • Fasciolopsiasis
        • Befall durch sonstige näher bezeichnete Trematoden
        • Trematodenbefall, nicht näher bezeichnet
      • Echinokokkose
        • Echinococcus-granulosus-Infektion [zystische Echinokokkose] der Leber
        • Echinococcus-granulosus-Infektion [zystische Echinokokkose] der Lunge
        • Echinococcus-granulosus-Infektion [zystische Echinokokkose] der Knochen
        • Echinococcus-granulosus-Infektion [zystische Echinokokkose] an mehreren und sonstigen Lokalisationen
        • Echinococcus-granulosus-Infektion [zystische Echinokokkose], nicht näher bezeichnet
        • Echinococcus-multilocularis-Infektion [alveoläre Echinokokkose] der Leber
        • Echinococcus-multilocularis-Infektion [alveoläre Echinokokkose] an mehreren und sonstigen Lokalisationen
        • Echinococcus-multilocularis-Infektion [alveoläre Echinokokkose], nicht näher bezeichnet
        • Nicht näher bezeichnete Echinokokkose der Leber
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Echinokokkose
      • Taeniasis
        • Befall durch Taenia solium
        • Befall durch Taenia saginata
        • Taeniasis, nicht näher bezeichnet
      • Zystizerkose
        • Zystizerkose des Zentralnervensystems
        • Zystizerkose der Augen
        • Zystizerkose an sonstigen Lokalisationen
        • Zystizerkose, nicht näher bezeichnet
      • Diphyllobothriose und Sparganose
        • Diphyllobothriose
        • Sparganose
      • Befall durch sonstige Zestoden
        • Hymenolepiasis
        • Dipylidiose
        • Sonstige näher bezeichnete Zestodeninfektionen
        • Zestodeninfektion, nicht näher bezeichnet
      • Drakunkulose
      • Onchozerkose
      • Filariose
        • Filariose durch Wuchereria bancrofti
        • Filariose durch Brugia malayi
        • Filariose durch Brugia timori
        • Loiasis
        • Mansonelliasis
        • Sonstige Filariose
        • Filariose, nicht näher bezeichnet
      • Trichinellose
      • Hakenwurm-Krankheit
        • Ankylostomiasis
        • Nekatoriasis
        • Sonstige Hakenwurm-Krankheiten
        • Hakenwurm-Krankheit, nicht näher bezeichnet
      • Askaridose
        • Askaridose mit intestinalen Komplikationen
        • Askaridose mit sonstigen Komplikationen
        • Askaridose, nicht näher bezeichnet
      • Strongyloidiasis
        • Strongyloidiasis des Darmes
        • Strongyloidiasis der Haut
        • Disseminierte Strongyloidiasis
        • Strongyloidiasis, nicht näher bezeichnet
      • Trichuriasis
      • Enterobiasis
      • Sonstige intestinale Helminthosen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Anisakiasis
        • Intestinale Kapillariasis
        • Trichostrongyliasis
        • Intestinale Angiostrongyliasis
        • Mischformen intestinaler Helminthosen
        • Sonstige näher bezeichnete intestinale Helminthosen
      • Nicht näher bezeichneter intestinaler Parasitismus
        • Intestinale Helminthose, nicht näher bezeichnet
        • Intestinaler Parasitismus, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Helminthosen
        • Larva migrans visceralis
        • Gnathostomiasis
        • Angiostrongyliasis durch Parastrongylus cantonensis
        • Syngamiasis
        • Hirudiniasis interna
        • Sonstige näher bezeichnete Helminthosen
        • Helminthose, nicht näher bezeichnet
    • Pedikulose [Läusebefall], Akarinose [Milbenbefall] und sonstiger Parasitenbefall der Haut
      • Pedikulose [Läusebefall] und Phthiriasis [Filzläusebefall]
        • Pedikulose durch Pediculus humanus capitis
        • Pedikulose durch Pediculus humanus corporis
        • Pedikulose, nicht näher bezeichnet
        • Phthiriasis [Filzläusebefall]
        • Mischformen von Pedikulose und Phthiriasis
      • Skabies
      • Myiasis
        • Dermatomyiasis
        • Wundmyiasis
        • Ophthalmomyiasis
        • Nasopharyngeale Myiasis
        • Otomyiasis
        • Myiasis an sonstigen Lokalisationen
        • Myiasis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstiger Parasitenbefall der Haut
        • Sonstige Akarinose [Milbenbefall]
        • Tungiasis [Sandflohbefall]
        • Sonstiger Befall durch Arthropoden
        • Hirudiniasis externa
        • Sonstiger näher bezeichneter Parasitenbefall der Haut
        • Parasitenbefall der Haut, nicht näher bezeichnet
      • Nicht näher bezeichnete parasitäre Krankheit
    • Folgezustände von infektiösen und parasitären Krankheiten
      • Folgezustände der Tuberkulose
        • Folgezustände einer Tuberkulose des Zentralnervensystems
        • Folgezustände einer Tuberkulose des Urogenitalsystems
        • Folgezustände einer Tuberkulose der Knochen und der Gelenke
        • Folgezustände einer Tuberkulose sonstiger Organe
        • Folgezustände einer Tuberkulose der Atmungsorgane und einer nicht näher bezeichneten Tuberkulose
      • Folgezustände der Poliomyelitis
      • Folgezustände der Lepra
      • Folgezustände sonstiger und nicht näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten
        • Folgezustände des Trachoms
        • Folgezustände der Virusenzephalitis
        • Folgezustände der Virushepatitis
        • Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten
        • Folgezustände nicht näher bezeichneter infektiöser oder parasitärer Krankheit
    • Bakterien, Viren und sonstige Infektionserreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
      • Streptokokken und Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Sonstige Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
          • Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
          • Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
          • Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Sonstige näher bezeichnete grampositive Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
          • Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
          • Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
      • Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
      • Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Retroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Reoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Parvoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
      • Sonstige näher bezeichnete infektiöse Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
        • Vibrio vulnificus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind
    • Sonstige Infektionskrankheiten
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten
  • Neubildungen
    • Bösartige Neubildungen der Lippe, der Mundhöhle und des Pharynx
      • Bösartige Neubildung der Lippe
        • Bösartige Neubildung: Äußere Oberlippe
        • Bösartige Neubildung: Äußere Unterlippe
        • Bösartige Neubildung: Äußere Lippe, nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Oberlippe, Innenseite
        • Bösartige Neubildung: Unterlippe, Innenseite
        • Bösartige Neubildung: Lippe, nicht näher bezeichnet, Innenseite
        • Bösartige Neubildung: Lippenkommissur
        • Bösartige Neubildung: Lippe, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Lippe, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Zungengrundes
      • Bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Zunge
        • Bösartige Neubildung: Zungenrücken
        • Bösartige Neubildung: Zungenrand
        • Bösartige Neubildung: Zungenunterfläche
        • Bösartige Neubildung: Vordere zwei Drittel der Zunge, Bereich nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Zungentonsille
        • Bösartige Neubildung: Zunge, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Zunge, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Zahnfleisches
        • Bösartige Neubildung: Oberkieferzahnfleisch
        • Bösartige Neubildung: Unterkieferzahnfleisch
        • Bösartige Neubildung: Zahnfleisch, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Mundbodens
        • Bösartige Neubildung: Vorderer Teil des Mundbodens
        • Bösartige Neubildung: Seitlicher Teil des Mundbodens
        • Bösartige Neubildung: Mundboden, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Mundboden, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Gaumens
        • Bösartige Neubildung: Harter Gaumen
        • Bösartige Neubildung: Weicher Gaumen
        • Bösartige Neubildung: Uvula
        • Bösartige Neubildung: Gaumen, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Gaumen, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Mundes
        • Bösartige Neubildung: Wangenschleimhaut
        • Bösartige Neubildung: Vestibulum oris
        • Bösartige Neubildung: Retromolarregion
        • Bösartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Mund, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung der Parotis
      • Bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter großer Speicheldrüsen
        • Bösartige Neubildung: Glandula submandibularis
        • Bösartige Neubildung: Glandula sublingualis
        • Bösartige Neubildung: Große Speicheldrüsen, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Große Speicheldrüse, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung der Tonsille
        • Bösartige Neubildung: Fossa tonsillaris
        • Bösartige Neubildung: Gaumenbogen (vorderer) (hinterer)
        • Bösartige Neubildung: Tonsille, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Oropharynx
        • Bösartige Neubildung: Vallecula epiglottica
        • Bösartige Neubildung: Vorderfläche der Epiglottis
        • Bösartige Neubildung: Seitenwand des Oropharynx
        • Bösartige Neubildung: Hinterwand des Oropharynx
        • Bösartige Neubildung: Kiemengang
        • Bösartige Neubildung: Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Nasopharynx
        • Bösartige Neubildung: Obere Wand des Nasopharynx
        • Bösartige Neubildung: Hinterwand des Nasopharynx
        • Bösartige Neubildung: Seitenwand des Nasopharynx
        • Bösartige Neubildung: Vorderwand des Nasopharynx
        • Bösartige Neubildung: Nasopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Nasopharynx, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Recessus piriformis
      • Bösartige Neubildung des Hypopharynx
        • Bösartige Neubildung: Regio postcricoidea
        • Bösartige Neubildung: Aryepiglottische Falte, hypopharyngeale Seite
        • Bösartige Neubildung: Hinterwand des Hypopharynx
        • Bösartige Neubildung: Hypopharynx, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung sonstiger und ungenau bezeichneter Lokalisationen der Lippe, der Mundhöhle und des Pharynx
        • Bösartige Neubildung: Pharynx, nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Lymphatischer Rachenring [Waldeyer]
        • Bösartige Neubildung: Lippe, Mundhöhle und Pharynx, mehrere Teilbereiche überlappend
    • Bösartige Neubildungen an genau bezeichneten Lokalisationen, als primär festgestellt oder vermutet, ausgenommen lymphatisches, blutbildendes und verwandtes Gewebe
    • Bösartige Neubildungen
    • Bösartige Neubildungen der Verdauungsorgane
      • Bösartige Neubildung des Ösophagus
        • Bösartige Neubildung: Zervikaler Ösophagus
        • Bösartige Neubildung: Thorakaler Ösophagus
        • Bösartige Neubildung: Abdominaler Ösophagus
        • Bösartige Neubildung: Ösophagus, oberes Drittel
        • Bösartige Neubildung: Ösophagus, mittleres Drittel
        • Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel
        • Bösartige Neubildung: Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Ösophagus, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Magens
        • Bösartige Neubildung: Kardia
        • Bösartige Neubildung: Fundus ventriculi
        • Bösartige Neubildung: Corpus ventriculi
        • Bösartige Neubildung: Antrum pyloricum
        • Bösartige Neubildung: Pylorus
        • Bösartige Neubildung: Kleine Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Große Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Magen, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Dünndarmes
        • Bösartige Neubildung: Duodenum
        • Bösartige Neubildung: Jejunum
        • Bösartige Neubildung: Ileum
        • Bösartige Neubildung: Meckel-Divertikel
        • Bösartige Neubildung: Dünndarm, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Dünndarm, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Kolons
        • Bösartige Neubildung: Zäkum
        • Bösartige Neubildung: Appendix vermiformis
        • Bösartige Neubildung: Colon ascendens
        • Bösartige Neubildung: Flexura coli dextra [hepatica]
        • Bösartige Neubildung: Colon transversum
        • Bösartige Neubildung: Flexura coli sinistra [lienalis]
        • Bösartige Neubildung: Colon descendens
        • Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum
        • Bösartige Neubildung: Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang
      • Bösartige Neubildung des Rektums
      • Bösartige Neubildung des Anus und des Analkanals
        • Bösartige Neubildung: Anus, nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Analkanal
        • Bösartige Neubildung: Kloakenregion
        • Bösartige Neubildung: Rektum, Anus und Analkanal, mehrere Teilbereiche überlappend
      • Bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge
        • Leberzellkarzinom
        • Intrahepatisches Gallengangskarzinom
        • Hepatoblastom
        • Angiosarkom der Leber
        • Sonstige Sarkome der Leber
        • Sonstige näher bezeichnete Karzinome der Leber
        • Bösartige Neubildung: Leber, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung der Gallenblase
      • Bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Gallenwege
        • Bösartige Neubildung: Extrahepatischer Gallengang
        • Bösartige Neubildung: Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri]
        • Bösartige Neubildung: Gallenwege, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Gallenwege, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Pankreas
        • Bösartige Neubildung: Pankreaskopf
        • Bösartige Neubildung: Pankreaskörper
        • Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz
        • Bösartige Neubildung: Ductus pancreaticus
        • Bösartige Neubildung: Endokriner Drüsenanteil des Pankreas
        • Bösartige Neubildung: Sonstige Teile des Pankreas
        • Bösartige Neubildung: Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Pankreas, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung sonstiger und ungenau bezeichneter Verdauungsorgane
        • Bösartige Neubildung: Intestinaltrakt, Teil nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Milz
        • Bösartige Neubildung: Verdauungssystem, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Ungenau bezeichnete Lokalisationen des Verdauungssystems
    • Bösartige Neubildungen der Atmungsorgane und sonstiger intrathorakaler Organe
      • Bösartige Neubildung der Nasenhöhle und des Mittelohres
        • Bösartige Neubildung: Nasenhöhle
        • Bösartige Neubildung: Mittelohr
      • Bösartige Neubildung der Nasennebenhöhlen
        • Bösartige Neubildung: Sinus maxillaris [Kieferhöhle]
        • Bösartige Neubildung: Sinus ethmoidalis [Siebbeinzellen]
        • Bösartige Neubildung: Sinus frontalis [Stirnhöhle]
        • Bösartige Neubildung: Sinus sphenoidalis [Keilbeinhöhle]
        • Bösartige Neubildung: Nasennebenhöhlen, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Nasennebenhöhle, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Larynx
        • Bösartige Neubildung: Glottis
        • Bösartige Neubildung: Supraglottis
        • Bösartige Neubildung: Subglottis
        • Bösartige Neubildung: Larynxknorpel
        • Bösartige Neubildung: Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Larynx, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung der Trachea
      • Bösartige Neubildung der Bronchien und der Lunge
        • Bösartige Neubildung: Hauptbronchus
        • Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus)
        • Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus)
        • Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus)
        • Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Thymus
      • Bösartige Neubildung des Herzens, des Mediastinums und der Pleura
        • Bösartige Neubildung: Herz
        • Bösartige Neubildung: Vorderes Mediastinum
        • Bösartige Neubildung: Hinteres Mediastinum
        • Bösartige Neubildung: Mediastinum, Teil nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Pleura
        • Bösartige Neubildung: Herz, Mediastinum und Pleura, mehrere Teilbereiche überlappend
      • Bösartige Neubildung sonstiger und ungenau bezeichneter Lokalisationen des Atmungssystems und sonstiger intrathorakaler Organe
        • Bösartige Neubildung: Obere Atemwege, Teil nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Atmungsorgane und sonstige intrathorakale Organe, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Ungenau bezeichnete Lokalisationen des Atmungssystems
    • Bösartige Neubildungen des Knochens und des Gelenkknorpels
      • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels der Extremitäten
        • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Skapula und lange Knochen der oberen Extremität
        • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kurze Knochen der oberen Extremität
        • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität
        • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kurze Knochen der unteren Extremität
        • Bösartige Neubildung: Knochen und Gelenkknorpel der Extremitäten, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Knochen und Gelenkknorpel einer Extremität, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels sonstiger und nicht näher bezeichneter Lokalisationen
        • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels
          • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kraniofazial
          • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Maxillofazial
        • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Unterkieferknochen
        • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule
        • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Rippen, Sternum und Klavikula
          • Rippen
          • Sternum
          • Klavikula
        • Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Beckenknochen
        • Bösartige Neubildung: Knochen und Gelenkknorpel, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Knochen und Gelenkknorpel, nicht näher bezeichnet
    • Melanom und sonstige bösartige Neubildungen der Haut
      • Bösartiges Melanom der Haut
        • Bösartiges Melanom der Lippe
        • Bösartiges Melanom des Augenlides, einschließlich Kanthus
        • Bösartiges Melanom des Ohres und des äußeren Gehörganges
        • Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
        • Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses
        • Bösartiges Melanom des Rumpfes
        • Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter
        • Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte
        • Bösartiges Melanom der Haut, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige bösartige Neubildungen der Haut
        • Sonstige bösartige Neubildungen: Lippenhaut
        • Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus
        • Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges
        • Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
        • Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses
        • Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes
        • Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter
        • Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte
        • Sonstige bösartige Neubildungen: Haut, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung der Haut, nicht näher bezeichnet
    • Bösartige Neubildungen des mesothelialen Gewebes und des Weichteilgewebes
      • Mesotheliom
        • Mesotheliom der Pleura
        • Mesotheliom des Peritoneums
        • Mesotheliom des Perikards
        • Mesotheliom sonstiger Lokalisationen
        • Mesotheliom, nicht näher bezeichnet
      • Kaposi-Sarkom [Sarcoma idiopathicum multiplex haemorrhagicum]
        • Kaposi-Sarkom der Haut
        • Kaposi-Sarkom des Weichteilgewebes
        • Kaposi-Sarkom des Gaumens
        • Kaposi-Sarkom der Lymphknoten
        • Kaposi-Sarkom sonstiger Lokalisationen
        • Kaposi-Sarkom mehrerer Organe
        • Kaposi-Sarkom, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung der peripheren Nerven und des autonomen Nervensystems
        • Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Kopfes, des Gesichtes und des Halses
        • Bösartige Neubildung: Periphere Nerven der oberen Extremität, einschließlich Schulter
        • Bösartige Neubildung: Periphere Nerven der unteren Extremität, einschließlich Hüfte
        • Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Thorax
        • Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Abdomens
        • Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Beckens
        • Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Rumpfes, nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums
        • Bösartige Neubildung: Retroperitoneum
        • Bösartige Neubildung: Näher bezeichnete Teile des Peritoneums
        • Bösartige Neubildung: Peritoneum, nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Retroperitoneum und Peritoneum, mehrere Teilbereiche überlappend
      • Bösartige Neubildung sonstigen Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe
        • Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses
        • Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter
        • Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte
        • Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax
        • Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens
        • Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens
        • Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Rumpfes, nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet
    • Bösartige Neubildungen der Brustdrüse [Mamma]
      • Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma]
        • Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof
        • Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse
        • Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse
        • Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse
        • Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse
        • Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse
        • Bösartige Neubildung: Recessus axillaris der Brustdrüse
        • Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
    • Bösartige Neubildungen der weiblichen Genitalorgane
      • Bösartige Neubildung der Vulva
        • Bösartige Neubildung der Vulva: Labium majus
        • Bösartige Neubildung der Vulva: Labium minus
        • Bösartige Neubildung der Vulva: Klitoris
        • Bösartige Neubildung: Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Vulva, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung der Vagina
      • Bösartige Neubildung der Cervix uteri
        • Bösartige Neubildung: Endozervix
        • Bösartige Neubildung: Ektozervix
        • Bösartige Neubildung: Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Corpus uteri
        • Bösartige Neubildung: Isthmus uteri
        • Bösartige Neubildung: Endometrium
        • Bösartige Neubildung: Myometrium
        • Bösartige Neubildung: Fundus uteri
        • Bösartige Neubildung: Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Corpus uteri, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Ovars
      • Bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter weiblicher Genitalorgane
        • Bösartige Neubildung: Tuba uterina [Falloppio]
        • Bösartige Neubildung: Lig. latum uteri
        • Bösartige Neubildung: Lig. teres uteri
        • Bösartige Neubildung: Parametrium
        • Bösartige Neubildung: Uterine Adnexe, nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete weibliche Genitalorgane
        • Bösartige Neubildung: Weibliche Genitalorgane, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Weibliches Genitalorgan, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung der Plazenta
    • Bösartige Neubildungen der männlichen Genitalorgane
      • Bösartige Neubildung des Penis
        • Bösartige Neubildung: Praeputium penis
        • Bösartige Neubildung: Glans penis
        • Bösartige Neubildung: Penisschaft
        • Bösartige Neubildung: Penis, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Penis, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung der Prostata
      • Bösartige Neubildung des Hodens
        • Bösartige Neubildung: Dystoper Hoden
        • Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden
        • Bösartige Neubildung: Hoden, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter männlicher Genitalorgane
        • Bösartige Neubildung: Nebenhoden [Epididymis]
        • Bösartige Neubildung: Samenstrang
        • Bösartige Neubildung: Skrotum
        • Bösartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete männliche Genitalorgane
        • Bösartige Neubildung: Männliche Genitalorgane, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Männliches Genitalorgan, nicht näher bezeichnet
    • Bösartige Neubildungen der Harnorgane
      • Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken
      • Bösartige Neubildung des Nierenbeckens
      • Bösartige Neubildung des Ureters
      • Bösartige Neubildung der Harnblase
        • Bösartige Neubildung: Trigonum vesicae
        • Bösartige Neubildung: Apex vesicae
        • Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand
        • Bösartige Neubildung: Vordere Harnblasenwand
        • Bösartige Neubildung: Hintere Harnblasenwand
        • Bösartige Neubildung: Harnblasenhals
        • Bösartige Neubildung: Ostium ureteris
        • Bösartige Neubildung: Urachus
        • Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Harnorgane
        • Bösartige Neubildung: Urethra
        • Bösartige Neubildung: Paraurethrale Drüse
        • Bösartige Neubildung: Harnorgane, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Harnorgan, nicht näher bezeichnet
    • Bösartige Neubildungen des Auges, des Gehirns und sonstiger Teile des Zentralnervensystems
      • Bösartige Neubildung des Auges und der Augenanhangsgebilde
        • Bösartige Neubildung: Konjunktiva
        • Bösartige Neubildung: Kornea
        • Bösartige Neubildung: Retina
        • Bösartige Neubildung: Chorioidea
        • Bösartige Neubildung: Ziliarkörper
        • Bösartige Neubildung: Tränendrüse und Tränenwege
        • Bösartige Neubildung: Orbita
        • Bösartige Neubildung: Auge und Augenanhangsgebilde, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Auge, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung der Meningen
        • Bösartige Neubildung: Hirnhäute
        • Bösartige Neubildung: Rückenmarkhäute
        • Bösartige Neubildung: Meningen, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Gehirns
        • Bösartige Neubildung: Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel
        • Bösartige Neubildung: Frontallappen
        • Bösartige Neubildung: Temporallappen
        • Bösartige Neubildung: Parietallappen
        • Bösartige Neubildung: Okzipitallappen
        • Bösartige Neubildung: Hirnventrikel
        • Bösartige Neubildung: Zerebellum
        • Bösartige Neubildung: Hirnstamm
        • Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Gehirn, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung des Rückenmarkes, der Hirnnerven und anderer Teile des Zentralnervensystems
        • Bösartige Neubildung: Rückenmark
        • Bösartige Neubildung: Cauda equina
        • Bösartige Neubildung: Nn. olfactorii [I. Hirnnerv]
        • Bösartige Neubildung: N. opticus [II. Hirnnerv]
        • Bösartige Neubildung: N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv]
        • Bösartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Hirnnerven
        • Bösartige Neubildung: Gehirn und andere Teile des Zentralnervensystems, mehrere Teilbereiche überlappend
        • Bösartige Neubildung: Zentralnervensystem, nicht näher bezeichnet
    • Bösartige Neubildungen der Schilddrüse und sonstiger endokriner Drüsen
      • Bösartige Neubildung der Schilddrüse
      • Bösartige Neubildung der Nebenniere
        • Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde
        • Bösartige Neubildung: Nebennierenmark
        • Bösartige Neubildung: Nebenniere, nicht näher bezeichnet
      • Bösartige Neubildung sonstiger endokriner Drüsen und verwandter Strukturen
        • Bösartige Neubildung: Nebenschilddrüse
        • Bösartige Neubildung: Hypophyse
        • Bösartige Neubildung: Ductus craniopharyngealis
        • Bösartige Neubildung: Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse]
        • Bösartige Neubildung: Glomus caroticum
        • Bösartige Neubildung: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien
        • Bösartige Neubildung: Beteiligung mehrerer endokriner Drüsen, nicht näher bezeichnet
        • Bösartige Neubildung: Endokrine Drüse, nicht näher bezeichnet
    • Bösartige Neubildungen ungenau bezeichneter, sekundärer und nicht näher bezeichneter Lokalisationen
      • Bösartige Neubildung sonstiger und ungenau bezeichneter Lokalisationen
        • Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Kopf, Gesicht und Hals
        • Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Thorax
        • Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Abdomen
        • Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Becken
        • Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Obere Extremität
        • Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Untere Extremität
        • Bösartige Neubildung: Sonstige ungenau bezeichnete Lokalisationen
        • Bösartige Neubildung: Sonstige und ungenau bezeichnete Lokalisationen, mehrere Teilbereiche überlappend
      • Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung der Lymphknoten
        • Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses
        • Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten
        • Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten
        • Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität
        • Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität
        • Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten
        • Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen
        • Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet
      • Sekundäre bösartige Neubildung der Atmungs- und Verdauungsorgane
        • Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge
        • Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums
        • Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura
        • Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Atmungsorgane
        • Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes
        • Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums
        • Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums
        • Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge
        • Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane
      • Sekundäre bösartige Neubildung an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen
        • Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens
        • Sekundäre bösartige Neubildung der Harnblase sowie sonstiger und nicht näher bezeichneter Harnorgane
        • Sekundäre bösartige Neubildung der Haut
        • Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute
        • Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems
        • Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes
        • Sekundäre bösartige Neubildung des Ovars
        • Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere
        • Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen
          • Sekundäre bösartige Neubildung der Brustdrüse
          • Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane
          • Sekundäre bösartige Neubildung des Perikards
          • Sonstige sekundäre bösartige Neubildung des Herzens
          • Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen
        • Sekundäre bösartige Neubildung nicht näher bezeichneter Lokalisation
      • Bösartige Neubildung ohne Angabe der Lokalisation
        • Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet
        • Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet
    • Bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, als primär festgestellt oder vermutet
      • Hodgkin-Lymphom [Lymphogranulomatose]
        • Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom
        • Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom
        • Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom
        • Lymphozytenarmes (klassisches) Hodgkin-Lymphom
        • Lymphozytenreiches (klassisches) Hodgkin-Lymphom
        • Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms
        • Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet
      • Follikuläres Lymphom
        • Follikuläres Lymphom Grad I
        • Follikuläres Lymphom Grad II
        • Follikuläres Lymphom Grad III, nicht näher bezeichnet
        • Follikuläres Lymphom Grad IIIa
        • Follikuläres Lymphom Grad IIIb
        • Diffuses Follikelzentrumslymphom
        • Kutanes Follikelzentrumslymphom
        • Sonstige Typen des follikulären Lymphoms
        • Follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet
      • Nicht follikuläres Lymphom
        • Kleinzelliges B-Zell-Lymphom
        • Mantelzell-Lymphom
        • Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom
        • Lymphoblastisches Lymphom
        • Burkitt-Lymphom
        • Sonstige nicht follikuläre Lymphome
        • Nicht follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet
      • Reifzellige T/NK-Zell-Lymphome
        • Mycosis fungoides
        • Sézary-Syndrom
        • Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert
        • Sonstige reifzellige T/NK-Zell-Lymphome
        • Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-positiv
        • Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-negativ
        • Kutanes T-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet
        • Reifzelliges T/NK-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms
        • B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet
        • Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom
        • Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms
        • Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet
      • Weitere spezifizierte T/NK-Zell-Lymphome
        • Extranodales NK/T-Zell-Lymphom, nasaler Typ
        • Hepatosplenisches T-Zell-Lymphom
        • T-Zell-Lymphom vom Enteropathie-Typ
        • Subkutanes pannikulitisches T-Zell-Lymphom
        • Blastisches NK-Zell-Lymphom
        • Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom
        • Primäre kutane CD30-positive T-Zell-Proliferationen
      • Bösartige immunproliferative Krankheiten
        • Makroglobulinämie Waldenström
        • Sonstige Schwerkettenkrankheit
        • Immunproliferative Dünndarmkrankheit
        • Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom]
        • Sonstige bösartige immunproliferative Krankheiten
        • Bösartige immunproliferative Krankheit, nicht näher bezeichnet
      • Plasmozytom und bösartige Plasmazellen-Neubildungen
        • Multiples Myelom
        • Plasmazellenleukämie
        • Extramedulläres Plasmozytom
        • Solitäres Plasmozytom
      • Lymphatische Leukämie
        • Akute lymphatische Leukämie [ALL]
        • Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]
        • Prolymphozytäre Leukämie vom B-Zell-Typ
        • Haarzellenleukämie
        • Adulte(s) T-Zell-Lymphom/Leukämie (HTLV-1-assoziiert)
        • Prolymphozyten-Leukämie vom T-Zell-Typ
        • Sonstige lymphatische Leukämie
        • Reifzellige B-ALL vom Burkitt-Typ
        • Lymphatische Leukämie, nicht näher bezeichnet
      • Myeloische Leukämie
        • Akute myeloblastische Leukämie [AML]
        • Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv
        • Atypische chronische myeloische Leukämie, BCR/ABL-negativ
        • Myelosarkom
        • Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL]
        • Akute myelomonozytäre Leukämie
        • Akute myeloische Leukämie mit 11q23-Abnormität
        • Sonstige myeloische Leukämie
        • Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie
        • Myeloische Leukämie, nicht näher bezeichnet
      • Monozytenleukämie
        • Akute Monoblasten-/Monozytenleukämie
        • Chronische myelomonozytäre Leukämie
        • Juvenile myelomonozytäre Leukämie
        • Sonstige Monozytenleukämie
        • Monozytenleukämie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Leukämien näher bezeichneten Zelltyps
        • Akute Erythroleukämie
        • Akute Megakaryoblastenleukämie
        • Mastzellenleukämie
        • Akute Panmyelose mit Myelofibrose
        • Myelodysplastische und myeloproliferative Krankheit, nicht klassifizierbar
        • Sonstige näher bezeichnete Leukämien
        • Blastenkrise bei chronischer myeloischer Leukämie [CML]
      • Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps
        • Akute Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps
        • Chronische Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps
        • Sonstige Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps
        • Leukämie, refraktär auf Standard-Induktionstherapie
        • Leukämie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes
        • Multifokale und multisystemische (disseminierte) Langerhans-Zell-Histiozytose [Abt-Letterer-Siwe-Krankheit]
        • Bösartiger Mastzelltumor
        • Sarkom der dendritischen Zellen (akzessorische Zellen)
        • Multifokale und unisystemische Langerhans-Zell-Histiozytose
        • Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose
        • Sonstige näher bezeichnete bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes
        • Histiozytisches Sarkom
        • Bösartige Neubildung des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet
    • Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen
      • Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen
    • In-situ-Neubildungen
      • Carcinoma in situ der Mundhöhle, des Ösophagus und des Magens
        • Carcinoma in situ: Lippe, Mundhöhle und Pharynx
        • Carcinoma in situ: Ösophagus
        • Carcinoma in situ: Magen
      • Carcinoma in situ sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane
        • Carcinoma in situ: Kolon
        • Carcinoma in situ: Rektosigmoid, Übergang
        • Carcinoma in situ: Rektum
        • Carcinoma in situ: Analkanal und Anus
        • Carcinoma in situ: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Darmes
        • Carcinoma in situ: Leber, Gallenblase und Gallengänge
        • Carcinoma in situ: Sonstige näher bezeichnete Verdauungsorgane
        • Carcinoma in situ: Verdauungsorgan, nicht näher bezeichnet
      • Carcinoma in situ des Mittelohres und des Atmungssystems
        • Carcinoma in situ: Larynx
        • Carcinoma in situ: Trachea
        • Carcinoma in situ: Bronchus und Lunge
        • Carcinoma in situ: Sonstige Teile des Atmungssystems
        • Carcinoma in situ: Atmungssystem, nicht näher bezeichnet
      • Melanoma in situ
        • Melanoma in situ der Lippe
        • Melanoma in situ des Augenlides, einschließlich Kanthus
        • Melanoma in situ des Ohres und des äußeren Gehörganges
        • Melanoma in situ sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
        • Melanoma in situ der behaarten Kopfhaut und des Halses
        • Melanoma in situ des Rumpfes
        • Melanoma in situ der oberen Extremität, einschließlich Schulter
        • Melanoma in situ der unteren Extremität, einschließlich Hüfte
        • Melanoma in situ an sonstigen Lokalisationen
        • Melanoma in situ, nicht näher bezeichnet
      • Carcinoma in situ der Haut
        • Carcinoma in situ: Lippenhaut
        • Carcinoma in situ: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus
        • Carcinoma in situ: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges
        • Carcinoma in situ: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
        • Carcinoma in situ: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses
        • Carcinoma in situ: Haut des Rumpfes
        • Carcinoma in situ: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter
        • Carcinoma in situ: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte
        • Carcinoma in situ: Haut an sonstigen Lokalisationen
        • Carcinoma in situ: Haut, nicht näher bezeichnet
      • Carcinoma in situ der Brustdrüse [Mamma]
        • Lobuläres Carcinoma in situ der Brustdrüse
        • Carcinoma in situ der Milchgänge
        • Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse
        • Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet
      • Carcinoma in situ der Cervix uteri
        • Carcinoma in situ: Endozervix
        • Carcinoma in situ: Ektozervix
        • Carcinoma in situ: Sonstige Teile der Cervix uteri
        • Carcinoma in situ: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet
      • Carcinoma in situ sonstiger und nicht näher bezeichneter Genitalorgane
        • Carcinoma in situ: Endometrium
        • Carcinoma in situ: Vulva
        • Carcinoma in situ: Vagina
        • Carcinoma in situ: Sonstige und nicht näher bezeichnete weibliche Genitalorgane
        • Carcinoma in situ: Penis
        • Prostata
        • Carcinoma in situ: Sonstige und nicht näher bezeichnete männliche Genitalorgane
      • Carcinoma in situ sonstiger und nicht näher bezeichneter Lokalisationen
        • Carcinoma in situ: Harnblase
        • Carcinoma in situ: Sonstige und nicht näher bezeichnete Harnorgane
        • Carcinoma in situ: Auge
        • Carcinoma in situ: Schilddrüse und sonstige endokrine Drüsen
        • Carcinoma in situ sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen
        • Carcinoma in situ, nicht näher bezeichnet
    • Gutartige Neubildungen
      • Gutartige Neubildung des Mundes und des Pharynx
        • Gutartige Neubildung: Lippe
        • Gutartige Neubildung: Zunge
        • Gutartige Neubildung: Mundboden
        • Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes
        • Gutartige Neubildung: Tonsille
        • Gutartige Neubildung: Sonstige Teile des Oropharynx
        • Gutartige Neubildung: Nasopharynx
        • Gutartige Neubildung: Hypopharynx
        • Gutartige Neubildung: Pharynx, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung der großen Speicheldrüsen
        • Gutartige Neubildung: Parotis
        • Gutartige Neubildung: Sonstige große Speicheldrüsen
        • Gutartige Neubildung: Große Speicheldrüse, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung des Kolons, des Rektums, des Analkanals und des Anus
        • Gutartige Neubildung: Zäkum
        • Gutartige Neubildung: Appendix vermiformis
        • Gutartige Neubildung: Colon ascendens
        • Gutartige Neubildung: Colon transversum
        • Gutartige Neubildung: Colon descendens
        • Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum
        • Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet
        • Gutartige Neubildung: Rektosigmoid, Übergang
        • Gutartige Neubildung: Rektum
        • Gutartige Neubildung: Analkanal und Anus
      • Gutartige Neubildung sonstiger und ungenau bezeichneter Teile des Verdauungssystems
        • Gutartige Neubildung: Ösophagus
        • Gutartige Neubildung: Magen
        • Gutartige Neubildung: Duodenum
        • Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Dünndarmes
        • Gutartige Neubildung: Leber
        • Gutartige Neubildung: Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase
        • Gutartige Neubildung: Pankreas
        • Gutartige Neubildung: Endokriner Drüsenanteil des Pankreas
        • Gutartige Neubildung: Ungenau bezeichnete Lokalisationen innerhalb des Verdauungssystems
      • Gutartige Neubildung des Mittelohres und des Atmungssystems
        • Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen
        • Gutartige Neubildung: Larynx
        • Gutartige Neubildung: Trachea
        • Gutartige Neubildung: Bronchus und Lunge
        • Gutartige Neubildung: Atmungssystem, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter intrathorakaler Organe
        • Gutartige Neubildung: Thymus
        • Gutartige Neubildung: Herz
        • Gutartige Neubildung: Mediastinum
        • Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete intrathorakale Organe
        • Gutartige Neubildung: Intrathorakales Organ, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels
        • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Skapula und lange Knochen der oberen Extremität
        • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kurze Knochen der oberen Extremität
        • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität
        • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kurze Knochen der unteren Extremität
        • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Knochen des Hirn- und Gesichtsschädels
          • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kraniofazial
          • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Maxillofazial
        • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Unterkieferknochen
        • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule
        • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Rippen, Sternum und Klavikula
          • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Rippen
          • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Sternum
          • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Klavikula
        • Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Knöchernes Becken
        • Gutartige Neubildung: Knochen und Gelenkknorpel, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung des Fettgewebes
        • Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses
        • Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes
        • Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten
        • Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen
        • Gutartige Neubildung des Fettgewebes der intrathorakalen Organe
        • Gutartige Neubildung des Fettgewebes der intraabdominalen Organe
        • Gutartige Neubildung des Fettgewebes des Samenstrangs
        • Gutartige Neubildung des Fettgewebes an sonstigen Lokalisationen
        • Gutartige Neubildung des Fettgewebes, nicht näher bezeichnet
      • Hämangiom und Lymphangiom
        • Hämangiom
        • Lymphangiom
      • Gutartige Neubildung des mesothelialen Gewebes
        • Gutartige Neubildung: Mesotheliales Gewebe der Pleura
        • Gutartige Neubildung: Mesotheliales Gewebe des Peritoneums
        • Gutartige Neubildung: Mesotheliales Gewebe an sonstigen Lokalisationen
        • Gutartige Neubildung: Mesotheliales Gewebe, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung des Weichteilgewebes des Retroperitoneums und des Peritoneums
        • Gutartige Neubildung: Retroperitoneum
        • Gutartige Neubildung: Peritoneum
      • Sonstige gutartige Neubildungen des Bindegewebes und anderer Weichteilgewebe
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der oberen Extremität, einschließlich Schulter
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Rumpfes, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, nicht näher bezeichnet
      • Melanozytennävus
        • Melanozytennävus der Lippe
        • Melanozytennävus des Augenlides, einschließlich Kanthus
        • Melanozytennävus des Ohres und des äußeren Gehörganges
        • Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
        • Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses
        • Melanozytennävus des Rumpfes
        • Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter
        • Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte
        • Melanozytennävus, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige gutartige Neubildungen der Haut
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Lippenhaut
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Haut, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma]
      • Leiomyom des Uterus
        • Submuköses Leiomyom des Uterus
        • Intramurales Leiomyom des Uterus
        • Subseröses Leiomyom des Uterus
        • Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige gutartige Neubildungen des Uterus
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Cervix uteri
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Corpus uteri
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Sonstige Teile des Uterus
        • Sonstige gutartige Neubildungen: Uterus, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung des Ovars
      • Gutartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter weiblicher Genitalorgane
        • Gutartige Neubildung: Vulva
        • Gutartige Neubildung: Vagina
        • Gutartige Neubildung: Tubae uterinae und Ligamenta
        • Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete weibliche Genitalorgane
        • Gutartige Neubildung: Weibliches Genitalorgan, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung der männlichen Genitalorgane
        • Gutartige Neubildung: Penis
        • Prostata
        • Gutartige Neubildung: Hoden
        • Gutartige Neubildung: Nebenhoden
        • Gutartige Neubildung: Skrotum
        • Gutartige Neubildung: Sonstige männliche Genitalorgane
        • Gutartige Neubildung: Männliches Genitalorgan, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung der Harnorgane
        • Gutartige Neubildung: Niere
        • Gutartige Neubildung: Nierenbecken
        • Gutartige Neubildung: Ureter
        • Gutartige Neubildung: Harnblase
        • Gutartige Neubildung: Urethra
        • Gutartige Neubildung: Sonstige Harnorgane
        • Gutartige Neubildung: Harnorgan, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung des Auges und der Augenanhangsgebilde
        • Gutartige Neubildung: Konjunktiva
        • Gutartige Neubildung: Kornea
        • Gutartige Neubildung: Retina
        • Gutartige Neubildung: Chorioidea
        • Gutartige Neubildung: Ziliarkörper
        • Gutartige Neubildung: Tränendrüse und Tränenwege
        • Gutartige Neubildung: Orbita, nicht näher bezeichnet
        • Gutartige Neubildung: Auge, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung der Meningen
        • Gutartige Neubildung: Hirnhäute
        • Gutartige Neubildung: Rückenmarkhäute
        • Gutartige Neubildung: Meningen, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung des Gehirns und anderer Teile des Zentralnervensystems
        • Gutartige Neubildung: Gehirn, supratentoriell
        • Gutartige Neubildung: Gehirn, infratentoriell
        • Gutartige Neubildung: Gehirn, nicht näher bezeichnet
        • Gutartige Neubildung: Hirnnerven
        • Gutartige Neubildung: Rückenmark
        • Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete Teile des Zentralnervensystems
        • Gutartige Neubildung: Zentralnervensystem, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung der Schilddrüse
      • Gutartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter endokriner Drüsen
        • Gutartige Neubildung: Nebenniere
        • Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse
        • Gutartige Neubildung: Hypophyse
        • Gutartige Neubildung: Ductus craniopharyngealis
        • Gutartige Neubildung: Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse]
        • Gutartige Neubildung: Glomus caroticum
        • Gutartige Neubildung: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien
        • Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete endokrine Drüsen
        • Gutartige Neubildung: Beteiligung mehrerer endokriner Drüsen
        • Gutartige Neubildung: Endokrine Drüse, nicht näher bezeichnet
      • Gutartige Neubildung an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen
        • Gutartige Neubildung: Lymphknoten
        • Gutartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem
        • Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen
        • Gutartige Neubildung an nicht näher bezeichneter Lokalisation
    • Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens
      • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens der Mundhöhle und der Verdauungsorgane
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Magen
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Dünndarm
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Appendix vermiformis
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Kolon
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Rektum
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Verdauungsorgane
          • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Pankreas
          • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Verdauungsorgane
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Verdauungsorgan, nicht näher bezeichnet
      • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des Mittelohres, der Atmungsorgane und der intrathorakalen Organe
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Larynx
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Pleura
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Mediastinum
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Thymus
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Atmungsorgane
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Atmungsorgan, nicht näher bezeichnet
      • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens der weiblichen Genitalorgane
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Uterus
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Ovar
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Plazenta
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige weibliche Genitalorgane
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Weibliches Genitalorgan, nicht näher bezeichnet
      • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens der männlichen Genitalorgane
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Prostata
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Hoden
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige männliche Genitalorgane
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Männliches Genitalorgan, nicht näher bezeichnet
      • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens der Harnorgane
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nierenbecken
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Ureter
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Urethra
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Harnorgane
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnorgan, nicht näher bezeichnet
      • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens der Meningen
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Hirnhäute
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Rückenmarkhäute
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Meningen, nicht näher bezeichnet
      • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des Gehirns und des Zentralnervensystems
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, supratentoriell
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, infratentoriell
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, nicht näher bezeichnet
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Hirnnerven
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Rückenmark
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Teile des Zentralnervensystems
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Zentralnervensystem, nicht näher bezeichnet
      • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens der endokrinen Drüsen
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Schilddrüse
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenschilddrüse
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Hypophyse
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Ductus craniopharyngealis
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse]
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Glomus caroticum
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Beteiligung mehrerer endokriner Drüsen
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Endokrine Drüse, nicht näher bezeichnet
      • Polycythaemia vera
      • Myelodysplastische Syndrome
        • Refraktäre Anämie ohne Ringsideroblasten, so bezeichnet
        • Refraktäre Anämie mit Ringsideroblasten
        • Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB]
        • Refraktäre Anämie, nicht näher bezeichnet
        • Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie
        • Myelodysplastisches Syndrom mit isolierter del(5q)-Chromosomenanomalie
        • Sonstige myelodysplastische Syndrome
        • Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes
        • Histiozyten- und Mastzelltumor unsicheren oder unbekannten Verhaltens
        • Chronische myeloproliferative Krankheit
        • Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS]
        • Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie
        • Osteomyelofibrose
        • Chronische Eosinophilen-Leukämie [Hypereosinophiles Syndrom]
        • Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet
      • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Knochen und Gelenkknorpel
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Retroperitoneum
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Peritoneum
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Brustdrüse [Mamma]
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen
        • Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens, nicht näher bezeichnet
  • Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems
    • Alimentäre Anämien
      • Eisenmangelanämie
        • Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch)
        • Sideropenische Dysphagie
        • Sonstige Eisenmangelanämien
        • Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet
      • Vitamin-B-Mangelanämie
        • Vitamin-B-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor
        • Vitamin-B-Mangelanämie durch selektive Vitamin-B-Malabsorption mit Proteinurie
        • Transcobalamin-II-Mangel (-Anämie)
        • Sonstige alimentäre Vitamin-B-Mangelanämie
        • Sonstige Vitamin-B-Mangelanämien
        • Vitamin-B-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet
      • Folsäure-Mangelanämie
        • Alimentäre Folsäure-Mangelanämie
        • Arzneimittelinduzierte Folsäure-Mangelanämie
        • Sonstige Folsäure-Mangelanämien
        • Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige alimentäre Anämien
        • Eiweißmangelanämie
        • Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert
        • Skorbutanämie
        • Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien
        • Alimentäre Anämie, nicht näher bezeichnet
    • Hämolytische Anämien
      • Anämie durch Enzymdefekte
        • Anämie durch Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase[G6PD]-Mangel
        • Anämie durch sonstige Störungen des Glutathionstoffwechsels
        • Anämie durch Störungen glykolytischer Enzyme
        • Anämie durch Störungen des Nukleotidstoffwechsels
        • Sonstige Anämien durch Enzymdefekte
        • Anämie durch Enzymdefekte, nicht näher bezeichnet
      • Thalassämie
        • Alpha-Thalassämie
        • Beta-Thalassämie
        • Delta-Beta-Thalassämie
        • Thalassämie-Erbanlage
        • Hereditäre Persistenz fetalen Hämoglobins [HPFH]
        • Sonstige Thalassämien
        • Thalassämie, nicht näher bezeichnet
      • Sichelzellenkrankheiten
        • Sichelzellenanämie mit Krisen
        • Sichelzellenanämie ohne Krisen
        • Doppelt heterozygote Sichelzellenkrankheiten
        • Sichelzellen-Erbanlage
        • Sonstige Sichelzellenkrankheiten
      • Sonstige hereditäre hämolytische Anämien
        • Hereditäre Sphärozytose
        • Hereditäre Elliptozytose
        • Sonstige Hämoglobinopathien
        • Sonstige näher bezeichnete hereditäre hämolytische Anämien
        • Hereditäre hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet
      • Erworbene hämolytische Anämien
        • Arzneimittelinduzierte autoimmunhämolytische Anämie
        • Sonstige autoimmunhämolytische Anämien
        • Arzneimittelinduzierte nicht-autoimmunhämolytische Anämie
        • Hämolytisch-urämisches Syndrom
        • Sonstige nicht-autoimmunhämolytische Anämien
        • Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie [Marchiafava-Micheli]
        • Hämoglobinurie durch Hämolyse infolge sonstiger äußerer Ursachen
        • Sonstige erworbene hämolytische Anämien
        • Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet
    • Aplastische und sonstige Anämien
      • Erworbene isolierte aplastische Anämie [Erythroblastopenie] [pure red cell aplasia]
        • Chronische erworbene isolierte aplastische Anämie
        • Transitorische erworbene isolierte aplastische Anämie
        • Sonstige erworbene isolierte aplastische Anämien
        • Erworbene isolierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige aplastische Anämien
        • Angeborene aplastische Anämie
        • Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie
          • Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie
          • Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie
          • Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet
        • Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen
        • Idiopathische aplastische Anämie
        • Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien
        • Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet
      • Akute Blutungsanämie
      • Anämie bei chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Anämie bei Neubildungen
        • Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Sonstige Anämien
        • Hereditäre sideroachrestische [sideroblastische] Anämie
        • Sekundäre sideroachrestische [sideroblastische] Anämie (krankheitsbedingt)
        • Sekundäre sideroachrestische [sideroblastische] Anämie durch Arzneimittel oder Toxine
        • Sonstige sideroachrestische [sideroblastische] Anämien
        • Kongenitale dyserythropoetische Anämie
        • Sonstige näher bezeichnete Anämien
        • Anämie, nicht näher bezeichnet
    • Koagulopathien, Purpura und sonstige hämorrhagische Diathesen
      • Disseminierte intravasale Gerinnung [Defibrinationssyndrom]
        • Erworbene Afibrinogenämie
        • Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC]
        • Erworbene Fibrinolyseblutung
        • Defibrinationssyndrom, nicht näher bezeichnet
      • Hereditärer Faktor-VIII-Mangel
      • Hereditärer Faktor-IX-Mangel
      • Sonstige Koagulopathien
        • Willebrand-Jürgens-Syndrom
          • Hereditäres Willebrand-Jürgens-Syndrom
          • Erworbenes Willebrand-Jürgens-Syndrom
          • Willebrand-Jürgens-Syndrom, nicht näher bezeichnet
        • Hereditärer Faktor-XI-Mangel
        • Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren
          • Hereditärer Faktor-I-Mangel
          • Hereditärer Faktor-II-Mangel
          • Hereditärer Faktor-V-Mangel
          • Hereditärer Faktor-VII-Mangel
          • Hereditärer Faktor-X-Mangel
          • Hereditärer Faktor-XII-Mangel
          • Hereditärer Faktor-XIII-Mangel
          • Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren
        • Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien und Antikörper
          • Hämorrhagische Diathese durch Vermehrung von Antikörpern gegen Faktor VIII
          • Hämorrhagische Diathese durch Vermehrung von Antikörpern gegen sonstige Gerinnungsfaktoren
          • Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten)
          • Hämorrhagische Diathese durch Heparine
          • Hämorrhagische Diathese durch sonstige Antikoagulanzien
          • Sonstige hämorrhagische Diathese durch sonstige und nicht näher bezeichnete Antikörper
        • Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren
        • Primäre Thrombophilie
        • Sonstige Thrombophilien
        • Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien
        • Koagulopathie, nicht näher bezeichnet
      • Purpura und sonstige hämorrhagische Diathesen
        • Purpura anaphylactoides
        • Qualitative Thrombozytendefekte
        • Sonstige nichtthrombozytopenische Purpura
        • Idiopathische thrombozytopenische Purpura
        • Sonstige primäre Thrombozytopenie
          • Sonstige primäre Thrombozytopenie, als transfusionsrefraktär bezeichnet
          • Sonstige primäre Thrombozytopenie, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet
        • Sekundäre Thrombozytopenie
          • Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ I
          • Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II
          • Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet
          • Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet
          • Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet
        • Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet
          • Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet, als transfusionsrefraktär bezeichnet
          • Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen
          • Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer
          • Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen
        • Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe
      • Agranulozytose und Neutropenie
        • Angeborene Agranulozytose und Neutropenie
        • Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie
          • Kritische Phase unter 4 Tage
          • Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage
          • Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 20 Tage und mehr
          • Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage
          • Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage
          • Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie
          • Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige Agranulozytose
        • Zyklische Neutropenie
        • Sonstige Neutropenie
        • Neutropenie, nicht näher bezeichnet
      • Funktionelle Störungen der neutrophilen Granulozyten
      • Sonstige Krankheiten der Leukozyten
        • Genetisch bedingte Leukozytenanomalien
        • Eosinophilie
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten
        • Krankheit der Leukozyten, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Milz
        • Hyposplenismus
        • Hypersplenismus
        • Chronisch-kongestive Splenomegalie
        • Abszess der Milz
        • Zyste der Milz
        • Infarzierung der Milz
        • Sonstige Krankheiten der Milz
        • Krankheit der Milz, nicht näher bezeichnet
      • Methämoglobinämie
        • Angeborene Methämoglobinämie
        • Sonstige Methämoglobinämien
        • Methämoglobinämie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe
        • Familiäre Erythrozytose
        • Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie]
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe
        • Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Beteiligung des lymphoretikulären Gewebes und des retikulohistiozytären Systems
        • Hämophagozytäre Lymphohistiozytose
        • Hämophagozytäres Syndrom bei Infektionen
        • Sonstige Histiozytose-Syndrome
      • Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems
      • Immundefekt mit vorherrschendem Antikörpermangel
        • Hereditäre Hypogammaglobulinämie
        • Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie
        • Selektiver Immunglobulin-A-Mangel [IgA-Mangel]
        • Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen]
        • Selektiver Immunglobulin-M-Mangel [IgM-Mangel]
        • Immundefekt bei erhöhtem Immunglobulin M [IgM]
        • Antikörpermangel bei Normo- oder Hypergammaglobulinämie
        • Transitorische Hypogammaglobulinämie im Kindesalter
        • Sonstige Immundefekte mit vorherrschendem Antikörpermangel
        • Immundefekt mit vorherrschendem Antikörpermangel, nicht näher bezeichnet
      • Kombinierte Immundefekte
        • Schwerer kombinierter Immundefekt [SCID] mit retikulärer Dysgenesie
        • Schwerer kombinierter Immundefekt [SCID] mit niedriger T- und B-Zellen-Zahl
        • Schwerer kombinierter Immundefekt [SCID] mit niedriger oder normaler B-Zellen-Zahl
        • Adenosindesaminase[ADA]-Mangel
        • Nezelof-Syndrom
        • Purinnukleosid-Phosphorylase[PNP]-Mangel
        • Haupthistokompatibilitäts-Komplex-Klasse-I-Defekt [MHC-Klasse-I-Defekt]
        • Haupthistokompatibilitäts-Komplex-Klasse-II-Defekt [MHC-Klasse-II-Defekt]
        • Sonstige kombinierte Immundefekte
        • Kombinierter Immundefekt, nicht näher bezeichnet
      • Immundefekt in Verbindung mit anderen schweren Defekten
        • Wiskott-Aldrich-Syndrom
        • Di-George-Syndrom
        • Immundefekt mit disproportioniertem Kleinwuchs
        • Immundefekt mit hereditär defekter Reaktion auf Epstein-Barr-Virus
        • Hyperimmunglobulin-E[IgE]-Syndrom
        • Immundefekte in Verbindung mit anderen näher bezeichneten schweren Defekten
        • Immundefekt in Verbindung mit schwerem Defekt, nicht näher bezeichnet
      • Variabler Immundefekt [common variable immunodeficiency]
        • Variabler Immundefekt mit überwiegenden Abweichungen der B-Zellen-Zahl und -Funktion
        • Variabler Immundefekt mit überwiegenden immunregulatorischen T-Zell-Störungen
        • Variabler Immundefekt mit Autoantikörpern gegen B- oder T-Zellen
        • Sonstige variable Immundefekte
        • Variabler Immundefekt, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Immundefekte
        • Lymphozytenfunktion-Antigen-1[LFA-1]-Defekt
        • Defekte im Komplementsystem
        • Sonstige näher bezeichnete Immundefekte
        • Immundefekt, nicht näher bezeichnet
      • Sarkoidose
        • Sarkoidose der Lunge
        • Sarkoidose der Lymphknoten
        • Sarkoidose der Lunge mit Sarkoidose der Lymphknoten
        • Sarkoidose der Haut
        • Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen
        • Sarkoidose, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, anderenorts nicht klassifiziert
        • Polyklonale Hypergammaglobulinämie
        • Kryoglobulinämie
        • Hypergammaglobulinämie, nicht näher bezeichnet
        • Immunrekonstitutionssyndrom
        • Sonstige näher bezeichnete Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, anderenorts nicht klassifiziert
        • Störung mit Beteiligung des Immunsystems, nicht näher bezeichnet
      • Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen
  • Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    • Krankheiten der Schilddrüse
      • Angeborenes Jodmangelsyndrom
        • Angeborenes Jodmangelsyndrom, neurologischer Typ
        • Angeborenes Jodmangelsyndrom, myxödematöser Typ
        • Angeborenes Jodmangelsyndrom, gemischter Typ
        • Angeborenes Jodmangelsyndrom, nicht näher bezeichnet
      • Jodmangelbedingte Schilddrüsenkrankheiten und verwandte Zustände
        • Jodmangelbedingte diffuse Struma (endemisch)
        • Jodmangelbedingte mehrknotige Struma (endemisch)
        • Jodmangelbedingte Struma (endemisch), nicht näher bezeichnet
        • Sonstige jodmangelbedingte Schilddrüsenkrankheiten und verwandte Zustände
      • Subklinische Jodmangel-Hypothyreose
      • Sonstige Hypothyreose
        • Angeborene Hypothyreose mit diffuser Struma
        • Angeborene Hypothyreose ohne Struma
        • Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen
        • Postinfektiöse Hypothyreose
        • Atrophie der Schilddrüse (erworben)
        • Myxödemkoma
        • Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose
        • Hypothyreose, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige nichttoxische Struma
        • Nichttoxische diffuse Struma
        • Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten
        • Nichttoxische mehrknotige Struma
        • Sonstige näher bezeichnete nichttoxische Struma
        • Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet
      • Hyperthyreose [Thyreotoxikose]
        • Hyperthyreose mit diffuser Struma
        • Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten
        • Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma
        • Hyperthyreose durch ektopisches Schilddrüsengewebe
        • Hyperthyreosis factitia
        • Thyreotoxische Krise
        • Sonstige Hyperthyreose
        • Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet
      • Thyreoiditis
        • Akute Thyreoiditis
        • Subakute Thyreoiditis
        • Chronische Thyreoiditis mit transitorischer Hyperthyreose
        • Autoimmunthyreoiditis
        • Arzneimittelinduzierte Thyreoiditis
        • Sonstige chronische Thyreoiditis
        • Thyreoiditis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Schilddrüse
        • Hypersekretion von Kalzitonin
        • Dyshormogene Struma
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse
        • Krankheit der Schilddrüse, nicht näher bezeichnet
    • Diabetes mellitus
      • Diabetes mellitus, Typ 1
      • Diabetes mellitus, Typ 2
      • Diabetes mellitus in Verbindung mit Fehl- oder Mangelernährung [Malnutrition]
      • Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus
      • Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus
    • Sonstige Störungen der Blutglukose-Regulation und der inneren Sekretion des Pankreas
      • Hypoglykämisches Koma, nichtdiabetisch
      • Sonstige Störungen der inneren Sekretion des Pankreas
        • Arzneimittelinduzierte Hypoglykämie ohne Koma
        • Sonstige Hypoglykämie
        • Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet
        • Erhöhte Glukagonsekretion
        • Abnorme Gastrinsekretion
        • Sonstige näher bezeichnete Störungen der inneren Sekretion des Pankreas
        • Störung der inneren Sekretion des Pankreas, nicht näher bezeichnet
    • Krankheiten sonstiger endokriner Drüsen
      • Hypoparathyreoidismus
        • Idiopathischer Hypoparathyreoidismus
        • Pseudohypoparathyreoidismus
        • Sonstiger Hypoparathyreoidismus
        • Hypoparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet
      • Hyperparathyreoidismus und sonstige Krankheiten der Nebenschilddrüse
        • Primärer Hyperparathyreoidismus
        • Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstiger Hyperparathyreoidismus
        • Hyperparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenschilddrüse
        • Krankheit der Nebenschilddrüse, nicht näher bezeichnet
      • Überfunktion der Hypophyse
        • Akromegalie und hypophysärer Hochwuchs
        • Hyperprolaktinämie
        • Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin
        • Sonstige Überfunktion der Hypophyse
        • Überfunktion der Hypophyse, nicht näher bezeichnet
      • Unterfunktion und andere Störungen der Hypophyse
        • Hypopituitarismus
        • Arzneimittelinduzierter Hypopituitarismus
        • Diabetes insipidus
        • Hypothalamische Dysfunktion, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige Störungen der Hypophyse
        • Störung der Hypophyse, nicht näher bezeichnet
      • Cushing-Syndrom
        • Hypophysäres Cushing-Syndrom
        • Nelson-Tumor
        • Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom
        • Ektopisches ACTH-Syndrom
        • Alkoholinduziertes Pseudo-Cushing-Syndrom
        • Sonstiges Cushing-Syndrom
        • Cushing-Syndrom, nicht näher bezeichnet
      • Adrenogenitale Störungen
        • Angeborene adrenogenitale Störungen in Verbindung mit Enzymmangel
          • 21-Hydroxylase-Mangel [AGS Typ 3], klassische Form
          • 21-Hydroxylase-Mangel [AGS Typ 3], Late-onset-Form
          • Sonstige angeborene adrenogenitale Störungen in Verbindung mit Enzymmangel
          • Angeborene adrenogenitale Störung in Verbindung mit Enzymmangel, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige adrenogenitale Störungen
        • Adrenogenitale Störung, nicht näher bezeichnet
      • Hyperaldosteronismus
        • Primärer Hyperaldosteronismus
        • Sekundärer Hyperaldosteronismus
        • Sonstiger Hyperaldosteronismus
        • Hyperaldosteronismus, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Nebenniere
        • Sonstige Nebennierenrindenüberfunktion
        • Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz
        • Addison-Krise
        • Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz
        • Nebennierenmarküberfunktion
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenniere
        • Krankheit der Nebenniere, nicht näher bezeichnet
      • Ovarielle Dysfunktion
        • Ovarielle Dysfunktion: Östrogenüberschuss
        • Ovarielle Dysfunktion: Androgenüberschuss
        • Syndrom polyzystischer Ovarien
        • Primäre Ovarialinsuffizienz
        • Sonstige ovarielle Dysfunktion
        • Ovarielle Dysfunktion, nicht näher bezeichnet
      • Testikuläre Dysfunktion
        • Testikuläre Überfunktion
        • Testikuläre Unterfunktion
        • Sonstige testikuläre Dysfunktion
        • Testikuläre Dysfunktion, nicht näher bezeichnet
      • Pubertätsstörungen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Verzögerte Pubertät [Pubertas tarda]
        • Vorzeitige Pubertät [Pubertas praecox]
        • Sonstige Pubertätsstörungen
        • Pubertätsstörung, nicht näher bezeichnet
      • Polyglanduläre Dysfunktion
        • Autoimmune polyglanduläre Insuffizienz
        • Polyglanduläre Überfunktion
        • Sonstige polyglanduläre Dysfunktion
        • Polyglanduläre Dysfunktion, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten des Thymus
        • Persistierende Thymushyperplasie
        • Abszess des Thymus
        • Sonstige Krankheiten des Thymus
        • Krankheit des Thymus, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige endokrine Störungen
        • Karzinoid-Syndrom
        • Sonstige Hypersekretion intestinaler Hormone
        • Ektopische Hormonsekretion, anderenorts nicht klassifiziert
        • Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert
        • Konstitutioneller Hochwuchs
        • Androgenresistenz-Syndrom
          • Partielles Androgenresistenz-Syndrom
          • Komplettes Androgenresistenz-Syndrom
          • Androgenresistenz-Syndrom, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete endokrine Störungen
        • Endokrine Störung, nicht näher bezeichnet
      • Störungen der endokrinen Drüsen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Krankheiten der Schilddrüse bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Krankheiten der Nebennieren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Krankheiten sonstiger endokriner Drüsen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Mangelernährung
      • Kwashiorkor
      • Alimentärer Marasmus
      • Kwashiorkor-Marasmus
      • Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung
      • Energie- und Eiweißmangelernährung mäßigen und leichten Grades
        • Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung
        • Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung
      • Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung
      • Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung
    • Sonstige alimentäre Mangelzustände
      • Vitamin-A-Mangel
        • Vitamin-A-Mangel mit Xerosis conjunctivae
        • Vitamin-A-Mangel mit Bitot-Flecken und Xerosis conjunctivae
        • Vitamin-A-Mangel mit Hornhautxerose
        • Vitamin-A-Mangel mit Hornhautulzeration und Hornhautxerose
        • Vitamin-A-Mangel mit Keratomalazie
        • Vitamin-A-Mangel mit Nachtblindheit
        • Vitamin-A-Mangel mit xerophthalmischen Narben der Hornhaut
        • Sonstige Manifestationen des Vitamin-A-Mangels am Auge
        • Sonstige Manifestationen des Vitamin-A-Mangels
        • Vitamin-A-Mangel, nicht näher bezeichnet
      • Thiaminmangel [Vitamin-B-Mangel]
        • Beriberi
        • Wernicke-Enzephalopathie
        • Sonstige Manifestationen des Thiaminmangels
        • Thiaminmangel, nicht näher bezeichnet
      • Niazinmangel [Pellagra]
      • Mangel an sonstigen Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes
        • Riboflavinmangel
        • Pyridoxinmangel
        • Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes
        • Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet
      • Ascorbinsäuremangel
      • Vitamin-D-Mangel
        • Floride Rachitis
        • Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Vitaminmangelzustände
        • Vitamin-E-Mangel
        • Vitamin-K-Mangel
        • Mangel an sonstigen Vitaminen
        • Vitaminmangel, nicht näher bezeichnet
      • Alimentärer Kalziummangel
      • Alimentärer Selenmangel
      • Alimentärer Zinkmangel
      • Mangel an sonstigen Spurenelementen
        • Kupfermangel
        • Eisenmangel
        • Magnesiummangel
        • Manganmangel
        • Chrommangel
        • Molybdänmangel
        • Vanadiummangel
        • Mangel an mehreren Spurenelementen
        • Mangel an sonstigen näher bezeichneten Spurenelementen
        • Spurenelementmangel, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige alimentäre Mangelzustände
        • Mangel an essentiellen Fettsäuren [EFA]
        • Alimentärer Mangelzustand infolge unausgewogener Zusammensetzung der Nahrung
        • Sonstige näher bezeichnete alimentäre Mangelzustände
        • Alimentärer Mangelzustand, nicht näher bezeichnet
      • Folgen von Mangelernährung oder sonstigen alimentären Mangelzuständen
        • Folgen der Energie- und Eiweißmangelernährung
        • Folgen des Vitamin-A-Mangels
        • Folgen des Vitamin-C-Mangels
        • Folgen der Rachitis
        • Folgen sonstiger alimentärer Mangelzustände
        • Folgen eines nicht näher bezeichneten alimentären Mangelzustandes
    • Adipositas und sonstige Überernährung
      • Lokalisierte Adipositas
      • Adipositas
        • Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr
        • Arzneimittelinduzierte Adipositas
        • Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation
        • Sonstige Adipositas
        • Adipositas, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Überernährung
        • Hypervitaminose A
        • Hyperkarotinämie
        • Megavitamin-B-Syndrom
        • Hypervitaminose D
        • Sonstige näher bezeichnete Überernährung
      • Folgen der Überernährung
    • Stoffwechselstörungen
      • Störungen des Stoffwechsels aromatischer Aminosäuren
        • Klassische Phenylketonurie
        • Sonstige Hyperphenylalaninämien
        • Störungen des Tyrosinstoffwechsels
        • Albinismus
        • Sonstige Störungen des Stoffwechsels aromatischer Aminosäuren
        • Störung des Stoffwechsels aromatischer Aminosäuren, nicht näher bezeichnet
      • Störungen des Stoffwechsels verzweigter Aminosäuren und des Fettsäurestoffwechsels
        • Ahornsirup- (Harn-) Krankheit
        • Sonstige Störungen des Stoffwechsels verzweigter Aminosäuren
        • Störung des Stoffwechsels verzweigter Aminosäuren, nicht näher bezeichnet
        • Störungen des Fettsäurestoffwechsels
      • Sonstige Störungen des Aminosäurestoffwechsels
        • Störungen des Aminosäuretransportes
        • Störungen des Stoffwechsels schwefelhaltiger Aminosäuren
        • Störungen des Harnstoffzyklus
        • Störungen des Lysin- und Hydroxylysinstoffwechsels
        • Störungen des Ornithinstoffwechsels
        • Störungen des Glyzinstoffwechsels
        • Sonstige näher bezeichnete Störungen des Aminosäurestoffwechsels
        • Störung des Aminosäurestoffwechsels, nicht näher bezeichnet
      • Laktoseintoleranz
        • Angeborener Laktasemangel
        • Sekundärer Laktasemangel
        • Sonstige Laktoseintoleranz
        • Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels
        • Glykogenspeicherkrankheit [Glykogenose]
        • Störungen des Fruktosestoffwechsels
        • Störungen des Galaktosestoffwechsels
        • Sonstige Störungen der intestinalen Kohlenhydratabsorption
        • Störungen des Pyruvatstoffwechsels und der Glukoneogenese
        • Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels
        • Störung des Kohlenhydratstoffwechsels, nicht näher bezeichnet
      • Störungen des Sphingolipidstoffwechsels und sonstige Störungen der Lipidspeicherung
        • GM-Gangliosidose
        • Sonstige Gangliosidosen
        • Sonstige Sphingolipidosen
        • Sphingolipidose, nicht näher bezeichnet
        • Neuronale Zeroidlipofuszinose
        • Sonstige Störungen der Lipidspeicherung
        • Störung der Lipidspeicherung, nicht näher bezeichnet
      • Störungen des Glykosaminoglykan-Stoffwechsels
        • Mukopolysaccharidose, Typ I
        • Mukopolysaccharidose, Typ II
        • Sonstige Mukopolysaccharidosen
        • Mukopolysaccharidose, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige Störungen des Glykosaminoglykan-Stoffwechsels
        • Störung des Glykosaminoglykan-Stoffwechsels, nicht näher bezeichnet
      • Störungen des Glykoproteinstoffwechsels
        • Defekte der posttranslationalen Modifikation lysosomaler Enzyme
        • Defekte beim Glykoproteinabbau
        • Sonstige Störungen des Glykoproteinstoffwechsels
        • Störung des Glykoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet
      • Störungen des Lipoproteinstoffwechsels und sonstige Lipidämien
        • Reine Hypercholesterinämie
        • Reine Hypertriglyzeridämie
        • Gemischte Hyperlipidämie
        • Hyperchylomikronämie
        • Sonstige Hyperlipidämien
        • Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet
        • Lipoproteinmangel
        • Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels
        • Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet
      • Störungen des Purin- und Pyrimidinstoffwechsels
        • Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht
        • Lesch-Nyhan-Syndrom
        • Sonstige Störungen des Purin- und Pyrimidinstoffwechsels
        • Störung des Purin- und Pyrimidinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet
      • Störungen des Porphyrin- und Bilirubinstoffwechsels
        • Hereditäre erythropoetische Porphyrie
        • Porphyria cutanea tarda
        • Sonstige Porphyrie
        • Defekte von Katalase und Peroxidase
        • Gilbert-Meulengracht-Syndrom
        • Crigler-Najjar-Syndrom
        • Sonstige Störungen des Bilirubinstoffwechsels
        • Störung des Bilirubinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet
      • Störungen des Mineralstoffwechsels
        • Störungen des Kupferstoffwechsels
        • Störungen des Eisenstoffwechsels
        • Störungen des Zinkstoffwechsels
        • Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase
          • Familiäre hypophosphatämische Rachitis
          • Vitamin-D-abhängige Rachitis
          • Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase
          • Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet
        • Störungen des Magnesiumstoffwechsels
        • Störungen des Kalziumstoffwechsels
          • Kalziphylaxie
          • Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels
          • Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige Störungen des Mineralstoffwechsels
        • Störung des Mineralstoffwechsels, nicht näher bezeichnet
      • Zystische Fibrose
        • Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen
        • Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen
        • Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen
          • Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation
          • Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen
          • Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen
        • Zystische Fibrose, nicht näher bezeichnet
      • Amyloidose
        • Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose
        • Neuropathische heredofamiliäre Amyloidose
        • Heredofamiliäre Amyloidose, nicht näher bezeichnet
        • Sekundäre systemische Amyloidose
        • Organbegrenzte Amyloidose
        • Sonstige Amyloidose
        • Amyloidose, nicht näher bezeichnet
      • Volumenmangel
      • Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes sowie des Säure-Basen-Gleichgewichts
        • Hyperosmolalität und Hypernatriämie
        • Hypoosmolalität und Hyponatriämie
        • Azidose
        • Alkalose
        • Gemischte Störung des Säure-Basen-Gleichgewichts
        • Hyperkaliämie
        • Hypokaliämie
        • Flüssigkeitsüberschuss
        • Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert
      • Sonstige Stoffwechselstörungen
        • Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert
        • Lipodystrophie, anderenorts nicht klassifiziert
        • Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert
        • Tumorlyse-Syndrom
        • Sonstige näher bezeichnete Stoffwechselstörungen
        • Stoffwechselstörung, nicht näher bezeichnet
      • Endokrine und Stoffwechselstörungen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen
        • Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen
        • Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen
        • Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen
        • Ovarialinsuffizienz nach medizinischen Maßnahmen
        • Testikuläre Unterfunktion nach medizinischen Maßnahmen
        • Nebennierenrinden- (Nebennierenmark-) Unterfunktion nach medizinischen Maßnahmen
        • Sonstige endokrine oder Stoffwechselstörungen nach medizinischen Maßnahmen
        • Endokrine oder Stoffwechselstörung nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet
      • Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
  • Krankheiten des Kreislaufsystems
    • Akutes rheumatisches Fieber
      • Rheumatisches Fieber ohne Angabe einer Herzbeteiligung
      • Rheumatisches Fieber mit Herzbeteiligung
        • Akute rheumatische Perikarditis
        • Akute rheumatische Endokarditis
        • Akute rheumatische Myokarditis
        • Sonstige akute rheumatische Herzkrankheit
        • Akute rheumatische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Rheumatische Chorea
        • Rheumatische Chorea mit Herzbeteiligung
        • Rheumatische Chorea ohne Herzbeteiligung
    • Chronische rheumatische Herzkrankheiten
      • Rheumatische Mitralklappenkrankheiten
        • Mitralklappenstenose
        • Rheumatische Mitralklappeninsuffizienz
        • Mitralklappenstenose mit Insuffizienz
        • Sonstige Mitralklappenkrankheiten
        • Mitralklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Rheumatische Aortenklappenkrankheiten
        • Rheumatische Aortenklappenstenose
        • Rheumatische Aortenklappeninsuffizienz
        • Rheumatische Aortenklappenstenose mit Insuffizienz
        • Sonstige rheumatische Aortenklappenkrankheiten
        • Rheumatische Aortenklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Rheumatische Trikuspidalklappenkrankheiten
        • Trikuspidalklappenstenose
        • Trikuspidalklappeninsuffizienz
        • Trikuspidalklappenstenose mit Insuffizienz
        • Sonstige Trikuspidalklappenkrankheiten
        • Trikuspidalklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten mehrerer Herzklappen
        • Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert
        • Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert
        • Krankheiten der Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert
        • Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert
        • Sonstige Krankheiten mehrerer Herzklappen
        • Krankheit mehrerer Herzklappen, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige rheumatische Herzkrankheiten
        • Rheumatische Myokarditis
        • Rheumatische Krankheiten des Endokards, Herzklappe nicht näher bezeichnet
        • Chronische rheumatische Perikarditis
        • Sonstige näher bezeichnete rheumatische Herzkrankheiten
        • Rheumatische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet
    • Hypertonie [Hochdruckkrankheit]
      • Essentielle (primäre) Hypertonie
        • Benigne essentielle Hypertonie
        • Maligne essentielle Hypertonie
        • Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet
      • Hypertensive Herzkrankheit
        • Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz
        • Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz
      • Hypertensive Nierenkrankheit
        • Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz
        • Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz
      • Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit
        • Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz
        • Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz
        • Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz
        • Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Sekundäre Hypertonie
        • Renovaskuläre Hypertonie
        • Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten
        • Hypertonie als Folge von endokrinen Krankheiten
        • Sonstige sekundäre Hypertonie
        • Sekundäre Hypertonie, nicht näher bezeichnet
    • Ischämische Herzkrankheiten
      • Angina pectoris
        • Instabile Angina pectoris
        • Angina pectoris mit nachgewiesenem Koronarspasmus
        • Sonstige Formen der Angina pectoris
        • Angina pectoris, nicht näher bezeichnet
      • Akuter Myokardinfarkt
        • Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand
        • Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand
        • Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen
        • Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Akuter subendokardialer Myokardinfarkt
        • Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet
      • Rezidivierender Myokardinfarkt
        • Rezidivierender Myokardinfarkt der Vorderwand
        • Rezidivierender Myokardinfarkt der Hinterwand
        • Rezidivierender Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen
        • Rezidivierender Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation
      • Bestimmte akute Komplikationen nach akutem Myokardinfarkt
        • Hämoperikard als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt
        • Vorhofseptumdefekt als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt
        • Ventrikelseptumdefekt als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt
        • Ruptur der Herzwand ohne Hämoperikard als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt
        • Ruptur der Chordae tendineae als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt
        • Papillarmuskelruptur als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt
        • Thrombose des Vorhofes, des Herzohres oder der Kammer als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt
        • Sonstige akute Komplikationen nach akutem Myokardinfarkt
      • Sonstige akute ischämische Herzkrankheit
        • Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt
        • Postmyokardinfarkt-Syndrom
        • Sonstige Formen der akuten ischämischen Herzkrankheit
        • Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Chronische ischämische Herzkrankheit
        • Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben
        • Atherosklerotische Herzkrankheit
          • Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen
          • Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung
          • Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung
          • Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung
          • Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes
          • Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen
          • Mit stenosierten Stents
          • Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet
        • Alter Myokardinfarkt
          • Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend
          • Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend
          • Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend
          • Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet
        • Herz-(Wand-)Aneurysma
        • Koronararterienaneurysma
        • Ischämische Kardiomyopathie
        • Stumme Myokardischämie
        • Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit
        • Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet
    • Pulmonale Herzkrankheit und Krankheiten des Lungenkreislaufes
      • Lungenembolie
        • Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale
        • Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale
      • Sonstige pulmonale Herzkrankheiten
        • Primäre pulmonale Hypertonie
        • Kyphoskoliotische Herzkrankheit
        • Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie
          • Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie
          • Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie
        • Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten
        • Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Lungengefäße
        • Arteriovenöse Fistel der Lungengefäße
        • Aneurysma der A. pulmonalis
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Lungengefäße
        • Krankheit der Lungengefäße, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Formen der Herzkrankheit
      • Akute Perikarditis
        • Akute unspezifische idiopathische Perikarditis
        • Infektiöse Perikarditis
        • Sonstige Formen der akuten Perikarditis
        • Akute Perikarditis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Perikards
        • Chronische adhäsive Perikarditis
        • Chronische konstriktive Perikarditis
        • Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert
        • Perikarderguss (nichtentzündlich)
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards
        • Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet
      • Perikarditis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Perikarditis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
        • Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Akute und subakute Endokarditis
        • Akute und subakute infektiöse Endokarditis
        • Akute Endokarditis, nicht näher bezeichnet
      • Nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten
        • Mitralklappeninsuffizienz
        • Mitralklappenprolaps
        • Nichtrheumatische Mitralklappenstenose
        • Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten
          • Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz
          • Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten
        • Nichtrheumatische Mitralklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Nichtrheumatische Aortenklappenkrankheiten
        • Aortenklappenstenose
        • Aortenklappeninsuffizienz
        • Aortenklappenstenose mit Insuffizienz
        • Sonstige Aortenklappenkrankheiten
        • Aortenklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Nichtrheumatische Trikuspidalklappenkrankheiten
        • Nichtrheumatische Trikuspidalklappenstenose
        • Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz
        • Nichtrheumatische Trikuspidalklappenstenose mit Insuffizienz
        • Sonstige nichtrheumatische Trikuspidalklappenkrankheiten
        • Nichtrheumatische Trikuspidalklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Pulmonalklappenkrankheiten
        • Pulmonalklappenstenose
        • Pulmonalklappeninsuffizienz
        • Pulmonalklappenstenose mit Insuffizienz
        • Sonstige Pulmonalklappenkrankheiten
        • Pulmonalklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet
      • Endokarditis und Herzklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Mitralklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Aortenklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Trikuspidalklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Pulmonalklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Krankheiten mehrerer Herzklappen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Endokarditis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, Herzklappe nicht näher bezeichnet
      • Akute Myokarditis
        • Infektiöse Myokarditis
        • Isolierte Myokarditis
        • Sonstige akute Myokarditis
        • Akute Myokarditis, nicht näher bezeichnet
      • Myokarditis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Myokarditis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
        • Myokarditis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten
        • Myokarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Myokarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Kardiomyopathie
        • Dilatative Kardiomyopathie
        • Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie
        • Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie
        • Eosinophile endomyokardiale Krankheit
        • Endokardfibroelastose
        • Sonstige restriktive Kardiomyopathie
        • Alkoholische Kardiomyopathie
        • Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen
        • Sonstige Kardiomyopathien
          • Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM]
          • Sonstige Kardiomyopathien
        • Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet
      • Kardiomyopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Kardiomyopathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten
        • Kardiomyopathie bei alimentären Krankheiten
        • Kardiomyopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Atrioventrikulärer Block und Linksschenkelblock
        • Atrioventrikulärer Block 1. Grades
        • Atrioventrikulärer Block 2. Grades
        • Atrioventrikulärer Block 3. Grades
        • Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block
        • Linksanteriorer Faszikelblock
        • Linksposteriorer Faszikelblock
        • Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock
        • Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige kardiale Erregungsleitungsstörungen
        • Rechtsfaszikulärer Block
        • Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock
        • Bifaszikulärer Block
        • Trifaszikulärer Block
        • Unspezifischer intraventrikulärer Block
        • Sonstiger näher bezeichneter Herzblock
        • Präexzitations-Syndrom
        • Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen
        • Kardiale Erregungsleitungsstörung, nicht näher bezeichnet
      • Herzstillstand
        • Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung
        • Plötzlicher Herztod, so beschrieben
        • Herzstillstand, nicht näher bezeichnet
      • Paroxysmale Tachykardie
        • Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry
        • Supraventrikuläre Tachykardie
        • Ventrikuläre Tachykardie
        • Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet
      • Vorhofflimmern und Vorhofflattern
        • Vorhofflimmern, paroxysmal
        • Vorhofflimmern, persistierend
        • Vorhofflimmern, permanent
        • Vorhofflattern, typisch
        • Vorhofflattern, atypisch
        • Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige kardiale Arrhythmien
        • Kammerflattern und Kammerflimmern
        • Vorhofextrasystolie
        • AV-junktionale Extrasystolie
        • Ventrikuläre Extrasystolie
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie
        • Sick-Sinus-Syndrom
        • Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien
        • Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet
      • Herzinsuffizienz
        • Rechtsherzinsuffizienz
          • Primäre Rechtsherzinsuffizienz
          • Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz
        • Linksherzinsuffizienz
          • Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden
          • Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung
          • Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung
          • Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe
          • Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet
        • Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet
      • Komplikationen einer Herzkrankheit und ungenau beschriebene Herzkrankheit
        • Herzseptumdefekt, erworben
        • Ruptur der Chordae tendineae, anderenorts nicht klassifiziert
        • Papillarmuskelruptur, anderenorts nicht klassifiziert
        • Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert
        • Myokarditis, nicht näher bezeichnet
        • Myokarddegeneration
        • Herz-Kreislauf-Krankheit, nicht näher bezeichnet
        • Kardiomegalie
        • Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten
        • Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Herzkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige Herzkrankheiten bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
        • Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Zerebrovaskuläre Krankheiten
      • Subarachnoidalblutung
        • Subarachnoidalblutung, vom Karotissiphon oder der Karotisbifurkation ausgehend
        • Subarachnoidalblutung, von der A. cerebri media ausgehend
        • Subarachnoidalblutung, von der A. communicans anterior ausgehend
        • Subarachnoidalblutung, von der A. communicans posterior ausgehend
        • Subarachnoidalblutung, von der A. basilaris ausgehend
        • Subarachnoidalblutung, von der A. vertebralis ausgehend
        • Subarachnoidalblutung, von sonstigen intrakraniellen Arterien ausgehend
        • Subarachnoidalblutung, von nicht näher bezeichneter intrakranieller Arterie ausgehend
        • Sonstige Subarachnoidalblutung
        • Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet
      • Intrazerebrale Blutung
        • Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal
        • Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal
        • Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet
        • Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm
        • Intrazerebrale Blutung in das Kleinhirn
        • Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung
        • Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen
        • Sonstige intrazerebrale Blutung
        • Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige nichttraumatische intrakranielle Blutung
        • Subdurale Blutung (nichttraumatisch)
          • Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut
          • Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Subakut
          • Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch
          • Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnet
        • Nichttraumatische extradurale Blutung
        • Intrakranielle Blutung (nichttraumatisch), nicht näher bezeichnet
      • Hirninfarkt
        • Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien
        • Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien
        • Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien
        • Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien
        • Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien
        • Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien
        • Hirninfarkt durch Thrombose der Hirnvenen, nichteitrig
        • Sonstiger Hirninfarkt
        • Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet
      • Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet
      • Verschluss und Stenose präzerebraler Arterien ohne resultierenden Hirninfarkt
        • Verschluss und Stenose der A. vertebralis
        • Verschluss und Stenose der A. basilaris
        • Verschluss und Stenose der A. carotis
        • Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien
        • Verschluss und Stenose sonstiger präzerebraler Arterien
        • Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten präzerebralen Arterie
      • Verschluss und Stenose zerebraler Arterien ohne resultierenden Hirninfarkt
        • Verschluss und Stenose der A. cerebri media
        • Verschluss und Stenose der A. cerebri anterior
        • Verschluss und Stenose der A. cerebri posterior
        • Verschluss und Stenose der Aa. cerebelli
        • Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger zerebraler Arterien
        • Verschluss und Stenose sonstiger zerebraler Arterien
        • Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie
      • Sonstige zerebrovaskuläre Krankheiten
        • Dissektion zerebraler Arterien
        • Zerebrales Aneurysma und zerebrale arteriovenöse Fistel
          • Zerebrales Aneurysma (erworben)
          • Zerebrale arteriovenöse Fistel (erworben)
        • Zerebrale Atherosklerose
        • Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie
        • Hypertensive Enzephalopathie
        • Moyamoya-Syndrom
        • Nichteitrige Thrombose des intrakraniellen Venensystems
        • Zerebrale Arteriitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten
          • Vasospasmen bei Subarachnoidalblutung
          • Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten
        • Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet
      • Zerebrovaskuläre Störungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Zerebrale Amyloidangiopathie
        • Zerebrale Arteriitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Zerebrale Arteriitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige zerebrovaskuläre Störungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Folgen einer zerebrovaskulären Krankheit
        • Folgen einer Subarachnoidalblutung
        • Folgen einer intrazerebralen Blutung
        • Folgen einer sonstigen nichttraumatischen intrakraniellen Blutung
        • Folgen eines Hirninfarktes
        • Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet
        • Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten
    • Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren
      • Atherosklerose
        • Atherosklerose der Aorta
        • Atherosklerose der Nierenarterie
        • Atherosklerose der Extremitätenarterien
          • Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, ohne Beschwerden
          • Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr
          • Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m
          • Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerz
          • Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration
          • Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän
          • Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien
          • Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet
        • Atherosklerose sonstiger Arterien
        • Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose
      • Aortenaneurysma und -dissektion
        • Dissektion der Aorta
          • Dissektion der Aorta nicht näher bezeichneter Lokalisation, ohne Angabe einer Ruptur
          • Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur
          • Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
          • Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur
          • Dissektion der Aorta nicht näher bezeichneter Lokalisation, rupturiert
          • Dissektion der Aorta thoracica, rupturiert
          • Dissektion der Aorta abdominalis, rupturiert
          • Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, rupturiert
        • Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert
        • Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur
        • Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert
        • Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur
        • Aortenaneurysma, thorakoabdominal, rupturiert
        • Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur
        • Aortenaneurysma nicht näher bezeichneter Lokalisation, rupturiert
        • Aortenaneurysma nicht näher bezeichneter Lokalisation, ohne Angabe einer Ruptur
      • Sonstiges Aneurysma und sonstige Dissektion
        • Aneurysma und Dissektion der A. carotis
        • Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität
        • Aneurysma und Dissektion der Nierenarterie
        • Aneurysma und Dissektion der A. iliaca
        • Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität
        • Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien
        • Aneurysma und Dissektion der A. vertebralis
        • Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien
        • Aneurysma und Dissektion nicht näher bezeichneter Lokalisation
      • Sonstige periphere Gefäßkrankheiten
        • Raynaud-Syndrom
        • Thrombangiitis obliterans [Endangiitis von-Winiwarter-Buerger]
        • Sonstige näher bezeichnete periphere Gefäßkrankheiten
        • Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Arterielle Embolie und Thrombose
        • Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis
        • Embolie und Thrombose sonstiger und nicht näher bezeichneter Abschnitte der Aorta
        • Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten
        • Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten
        • Embolie und Thrombose der Extremitätenarterien, nicht näher bezeichnet
        • Embolie und Thrombose der A. iliaca
        • Embolie und Thrombose sonstiger Arterien
        • Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Arterie
      • Sonstige Krankheiten der Arterien und Arteriolen
        • Arteriovenöse Fistel, erworben
        • Arterienstriktur
        • Arterienruptur
        • Fibromuskuläre Dysplasie der Arterien
        • Arteria-coeliaca-Kompressions-Syndrom
        • Arteriennekrose
        • Arteriitis, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen
        • Krankheit der Arterien und Arteriolen, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Kapillaren
        • Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie
        • Nävus, nichtneoplastisch
        • Sonstige Krankheiten der Kapillaren
        • Krankheit der Kapillaren, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Aortenaneurysma bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Aortitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Krankheiten der Venen, der Lymphgefäße und der Lymphknoten, anderenorts nicht klassifiziert
      • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis
        • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten
        • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis
        • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten
          • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen
          • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten
        • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet
        • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen
          • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten
          • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten
          • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen
        • Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis nicht näher bezeichneter Lokalisation
      • Pfortaderthrombose
      • Sonstige venöse Embolie und Thrombose
        • Budd-Chiari-Syndrom
        • Thrombophlebitis migrans
        • Embolie und Thrombose der V. cava
        • Embolie und Thrombose der Nierenvene
        • Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen
          • Embolie und Thrombose der Milzvene
          • Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen
        • Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Vene
      • Varizen der unteren Extremitäten
        • Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration
        • Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung
        • Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung
        • Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung
      • Ösophagusvarizen
        • Ösophagusvarizen mit Blutung
        • Ösophagusvarizen ohne Blutung
      • Varizen sonstiger Lokalisationen
        • Sublinguale Varizen
        • Skrotumvarizen
        • Beckenvarizen
        • Vulvavarizen
        • Magenvarizen
        • Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen
      • Sonstige Venenkrankheiten
        • Postthrombotisches Syndrom
          • Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration
          • Postthrombotisches Syndrom mit Ulzeration
        • Venenkompression
        • Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher)
          • Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration
          • Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) mit Ulzeration
        • Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten
        • Venenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Unspezifische Lymphadenitis
        • Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis
        • Chronische Lymphadenitis, ausgenommen mesenterial
        • Sonstige unspezifische Lymphadenitis
        • Unspezifische Lymphadenitis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten
        • Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert
        • Lymphangitis
        • Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten
        • Nichtinfektiöse Krankheit der Lymphgefäße und Lymphknoten, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems
      • Hypotonie
        • Idiopathische Hypotonie
        • Orthostatische Hypotonie
        • Hypotonie durch Arzneimittel
        • Sonstige Hypotonie
        • Hypotonie, nicht näher bezeichnet
      • Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Postkardiotomie-Syndrom
        • Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff
        • Lymphödem nach Mastektomie
        • Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Kreislaufkomplikation nach medizinischer Maßnahme, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Störungen des Kreislaufsystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Kardiovaskuläre Syphilis
        • Störungen des Herz-Kreislaufsystems bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung
        • Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung
        • Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kreislaufsystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems
  • Psychische und Verhaltensstörungen
    • Organische, einschließlich symptomatischer psychischer Störungen
      • Demenz bei Alzheimer-Krankheit
        • Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit frühem Beginn (Typ 2)
        • Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1)
        • Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form
        • Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet
      • Vaskuläre Demenz
        • Vaskuläre Demenz mit akutem Beginn
        • Multiinfarkt-Demenz
        • Subkortikale vaskuläre Demenz
        • Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz
        • Sonstige vaskuläre Demenz
        • Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet
      • Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Demenz bei Pick-Krankheit
        • Demenz bei Creutzfeldt-Jakob-Krankheit
        • Demenz bei Chorea Huntington
        • Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom
        • Demenz bei HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit]
        • Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern
      • Nicht näher bezeichnete Demenz
      • Organisches amnestisches Syndrom, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt
      • Delir, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt
        • Delir ohne Demenz
        • Delir bei Demenz
        • Sonstige Formen des Delirs
        • Delir, nicht näher bezeichnet
      • Andere psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit
        • Organische Halluzinose
        • Organische katatone Störung
        • Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung
        • Organische affektive Störungen
        • Organische Angststörung
        • Organische dissoziative Störung
        • Organische emotional labile [asthenische] Störung
        • Leichte kognitive Störung
        • Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit
        • Nicht näher bezeichnete organische psychische Störung aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit
      • Persönlichkeits- und Verhaltensstörung aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns
        • Organische Persönlichkeitsstörung
        • Postenzephalitisches Syndrom
        • Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma
        • Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns
        • Nicht näher bezeichnete organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörung aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns
      • Nicht näher bezeichnete organische oder symptomatische psychische Störung
    • Psychische und Verhaltensstörungen durch psychotrope Substanzen
      • Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol
      • Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide
      • Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide
      • Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika
      • Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain
      • Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein
      • Psychische und Verhaltensstörungen durch Halluzinogene
      • Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak
      • Psychische und Verhaltensstörungen durch flüchtige Lösungsmittel
      • Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen
    • Schizophrenie, schizotype und wahnhafte Störungen
      • Schizophrenie
        • Paranoide Schizophrenie
        • Hebephrene Schizophrenie
        • Katatone Schizophrenie
        • Undifferenzierte Schizophrenie
        • Postschizophrene Depression
        • Schizophrenes Residuum
        • Schizophrenia simplex
        • Sonstige Schizophrenie
        • Schizophrenie, nicht näher bezeichnet
      • Schizotype Störung
      • Anhaltende wahnhafte Störungen
        • Wahnhafte Störung
        • Sonstige anhaltende wahnhafte Störungen
        • Anhaltende wahnhafte Störung, nicht näher bezeichnet
      • Akute vorübergehende psychotische Störungen
        • Akute polymorphe psychotische Störung ohne Symptome einer Schizophrenie
        • Akute polymorphe psychotische Störung mit Symptomen einer Schizophrenie
        • Akute schizophreniforme psychotische Störung
        • Sonstige akute vorwiegend wahnhafte psychotische Störungen
        • Sonstige akute vorübergehende psychotische Störungen
        • Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet
      • Induzierte wahnhafte Störung
      • Schizoaffektive Störungen
        • Schizoaffektive Störung, gegenwärtig manisch
        • Schizoaffektive Störung, gegenwärtig depressiv
        • Gemischte schizoaffektive Störung
        • Sonstige schizoaffektive Störungen
        • Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige nichtorganische psychotische Störungen
      • Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose
    • Affektive Störungen
      • Manische Episode
        • Hypomanie
        • Manie ohne psychotische Symptome
        • Manie mit psychotischen Symptomen
        • Sonstige manische Episoden
        • Manische Episode, nicht näher bezeichnet
      • Bipolare affektive Störung
        • Bipolare affektive Störung, gegenwärtig hypomanische Episode
        • Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode ohne psychotische Symptome
        • Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode mit psychotischen Symptomen
        • Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode
        • Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
        • Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen
        • Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig gemischte Episode
        • Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig remittiert
        • Sonstige bipolare affektive Störungen
        • Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet
      • Depressive Episode
        • Leichte depressive Episode
        • Mittelgradige depressive Episode
        • Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome
        • Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen
        • Sonstige depressive Episoden
        • Depressive Episode, nicht näher bezeichnet
      • Rezidivierende depressive Störung
        • Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode
        • Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode
        • Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome
        • Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen
        • Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert
        • Sonstige rezidivierende depressive Störungen
        • Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet
      • Anhaltende affektive Störungen
        • Zyklothymia
        • Dysthymia
        • Sonstige anhaltende affektive Störungen
        • Anhaltende affektive Störung, nicht näher bezeichnet
      • Andere affektive Störungen
        • Andere einzelne affektive Störungen
        • Andere rezidivierende affektive Störungen
        • Sonstige näher bezeichnete affektive Störungen
      • Nicht näher bezeichnete affektive Störung
    • Neurotische, Belastungs- und somatoforme Störungen
      • Phobische Störungen
      • Agoraphobie
        • Agoraphobie: Ohne Angabe einer Panikstörung
        • Agoraphobie: Mit Panikstörung
        • Soziale Phobien
        • Spezifische (isolierte) Phobien
        • Sonstige phobische Störungen
        • Phobische Störung, nicht näher bezeichnet
      • Andere Angststörungen
        • Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst]
        • Generalisierte Angststörung
        • Angst und depressive Störung, gemischt
        • Andere gemischte Angststörungen
        • Sonstige spezifische Angststörungen
        • Angststörung, nicht näher bezeichnet
      • Zwangsstörung
        • Vorwiegend Zwangsgedanken oder Grübelzwang
        • Vorwiegend Zwangshandlungen [Zwangsrituale]
        • Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt
        • Sonstige Zwangsstörungen
        • Zwangsstörung, nicht näher bezeichnet
      • Reaktionen auf schwere Belastungen und Anpassungsstörungen
        • Akute Belastungsreaktion
        • Posttraumatische Belastungsstörung
        • Anpassungsstörungen
        • Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung
        • Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet
      • Dissoziative Störungen [Konversionsstörungen]
        • Dissoziative Amnesie
        • Dissoziative Fugue
        • Dissoziativer Stupor
        • Trance- und Besessenheitszustände
        • Dissoziative Bewegungsstörungen
        • Dissoziative Krampfanfälle
        • Dissoziative Sensibilitäts- und Empfindungsstörungen
        • Dissoziative Störungen [Konversionsstörungen], gemischt
        • Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen]
          • Ganser-Syndrom
          • Multiple Persönlichkeit(sstörung)
          • Transitorische dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] in Kindheit und Jugend
          • Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen]
        • Dissoziative Störung [Konversionsstörung], nicht näher bezeichnet
      • Somatoforme Störungen
        • Somatisierungsstörung
        • Undifferenzierte Somatisierungsstörung
        • Hypochondrische Störung
        • Somatoforme autonome Funktionsstörung
          • Somatoforme autonome Funktionsstörung: Herz und Kreislaufsystem
          • Somatoforme autonome Funktionsstörung: Oberes Verdauungssystem
          • Somatoforme autonome Funktionsstörung: Unteres Verdauungssystem
          • Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem
          • Somatoforme autonome Funktionsstörung: Urogenitalsystem
          • Somatoforme autonome Funktionsstörung: Mehrere Organe und Systeme
          • Somatoforme autonome Funktionsstörung: Sonstige Organe und Systeme
          • Somatoforme autonome Funktionsstörung: Nicht näher bezeichnetes Organ oder System
        • Anhaltende Schmerzstörung
          • Anhaltende somatoforme Schmerzstörung
          • Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren
        • Sonstige somatoforme Störungen
        • Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet
      • Andere neurotische Störungen
        • Neurasthenie
        • Depersonalisations- und Derealisationssyndrom
        • Sonstige neurotische Störungen
        • Neurotische Störung, nicht näher bezeichnet
    • Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und Faktoren
      • Essstörungen
        • Anorexia nervosa
        • Atypische Anorexia nervosa
        • Bulimia nervosa
        • Atypische Bulimia nervosa
        • Essattacken bei anderen psychischen Störungen
        • Erbrechen bei anderen psychischen Störungen
        • Sonstige Essstörungen
        • Essstörung, nicht näher bezeichnet
      • Nichtorganische Schlafstörungen
        • Nichtorganische Insomnie
        • Nichtorganische Hypersomnie
        • Nichtorganische Störung des Schlaf-Wach-Rhythmus
        • Schlafwandeln [Somnambulismus]
        • Pavor nocturnus
        • Albträume [Angstträume]
        • Sonstige nichtorganische Schlafstörungen
        • Nichtorganische Schlafstörung, nicht näher bezeichnet
      • Sexuelle Funktionsstörungen, nicht verursacht durch eine organische Störung oder Krankheit
        • Mangel oder Verlust von sexuellem Verlangen
        • Sexuelle Aversion und mangelnde sexuelle Befriedigung
        • Versagen genitaler Reaktionen
        • Orgasmusstörung
        • Ejaculatio praecox
        • Nichtorganischer Vaginismus
        • Nichtorganische Dyspareunie
        • Gesteigertes sexuelles Verlangen
        • Sonstige sexuelle Funktionsstörungen, nicht verursacht durch eine organische Störung oder Krankheit
        • Nicht näher bezeichnete sexuelle Funktionsstörung, nicht verursacht durch eine organische Störung oder Krankheit
      • Psychische oder Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert
        • Leichte psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert
        • Schwere psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert
        • Psychische Störung im Wochenbett, nicht näher bezeichnet
      • Psychologische Faktoren oder Verhaltensfaktoren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen
        • Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Antidepressiva
        • Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Laxanzien
        • Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Analgetika
        • Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Antazida
        • Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Vitamine
        • Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Steroide und Hormone
        • Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Pflanzen oder Naturheilmittel
        • Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Sonstige Substanzen
        • Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Nicht näher bezeichnete Substanz
      • Nicht näher bezeichnete Verhaltensauffälligkeiten bei körperlichen Störungen und Faktoren
    • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
      • Spezifische Persönlichkeitsstörungen
        • Paranoide Persönlichkeitsstörung
        • Schizoide Persönlichkeitsstörung
        • Dissoziale Persönlichkeitsstörung
        • Emotional instabile Persönlichkeitsstörung
          • Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ
          • Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ
        • Histrionische Persönlichkeitsstörung
        • Anankastische [zwanghafte] Persönlichkeitsstörung
        • Ängstliche (vermeidende) Persönlichkeitsstörung
        • Abhängige (asthenische) Persönlichkeitsstörung
        • Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen
        • Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet
      • Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen
      • Andauernde Persönlichkeitsänderungen, nicht Folge einer Schädigung oder Krankheit des Gehirns
        • Andauernde Persönlichkeitsänderung nach Extrembelastung
        • Andauernde Persönlichkeitsänderung nach psychischer Krankheit
        • Sonstige andauernde Persönlichkeitsänderungen
          • Andauernde Persönlichkeitsänderung bei chronischem Schmerzsyndrom
          • Sonstige andauernde Persönlichkeitsänderungen
        • Andauernde Persönlichkeitsänderung, nicht näher bezeichnet
      • Abnorme Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle
        • Pathologisches Spielen
        • Pathologische Brandstiftung [Pyromanie]
        • Pathologisches Stehlen [Kleptomanie]
        • Trichotillomanie
        • Sonstige abnorme Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle
        • Abnorme Gewohnheit und Störung der Impulskontrolle, nicht näher bezeichnet
      • Störungen der Geschlechtsidentität
        • Transsexualismus
        • Transvestitismus unter Beibehaltung beider Geschlechtsrollen
        • Störung der Geschlechtsidentität des Kindesalters
        • Sonstige Störungen der Geschlechtsidentität
        • Störung der Geschlechtsidentität, nicht näher bezeichnet
      • Störungen der Sexualpräferenz
        • Fetischismus
        • Fetischistischer Transvestitismus
        • Exhibitionismus
        • Voyeurismus
        • Pädophilie
        • Sadomasochismus
        • Multiple Störungen der Sexualpräferenz
        • Sonstige Störungen der Sexualpräferenz
        • Störung der Sexualpräferenz, nicht näher bezeichnet
      • Psychische und Verhaltensstörungen in Verbindung mit der sexuellen Entwicklung und Orientierung
        • Sexuelle Reifungskrise
        • Ichdystone Sexualorientierung
        • Sexuelle Beziehungsstörung
        • Sonstige psychische und Verhaltensstörungen in Verbindung mit der sexuellen Entwicklung und Orientierung
        • Psychische und Verhaltensstörung in Verbindung mit der sexuellen Entwicklung und Orientierung, nicht näher bezeichnet
      • Andere Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
        • Entwicklung körperlicher Symptome aus psychischen Gründen
        • Artifizielle Störung [absichtliches Erzeugen oder Vortäuschen von körperlichen oder psychischen Symptomen oder Behinderungen]
        • Sonstige näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen
      • Nicht näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörung
    • Intelligenzstörung
      • Leichte Intelligenzminderung
      • Mittelgradige Intelligenzminderung
      • Schwere Intelligenzminderung
      • Schwerste Intelligenzminderung
      • Dissoziierte Intelligenz
      • Andere Intelligenzminderung
      • Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung
    • Entwicklungsstörungen
      • Umschriebene Entwicklungsstörungen des Sprechens und der Sprache
        • Artikulationsstörung
        • Expressive Sprachstörung
        • Rezeptive Sprachstörung
          • Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung [AVWS]
          • Sonstige rezeptive Sprachstörung
        • Erworbene Aphasie mit Epilepsie [Landau-Kleffner-Syndrom]
        • Sonstige Entwicklungsstörungen des Sprechens oder der Sprache
        • Entwicklungsstörung des Sprechens oder der Sprache, nicht näher bezeichnet
      • Umschriebene Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten
        • Lese- und Rechtschreibstörung
        • Isolierte Rechtschreibstörung
        • Rechenstörung
        • Kombinierte Störungen schulischer Fertigkeiten
        • Sonstige Entwicklungsstörungen schulischer Fertigkeiten
        • Entwicklungsstörung schulischer Fertigkeiten, nicht näher bezeichnet
      • Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen
        • Umschriebene Entwicklungsstörung der Grobmotorik
        • Umschriebene Entwicklungsstörung der Fein- und Graphomotorik
        • Umschriebene Entwicklungsstörung der Mundmotorik
        • Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet
      • Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen
      • Tief greifende Entwicklungsstörungen
        • Frühkindlicher Autismus
        • Atypischer Autismus
        • Rett-Syndrom
        • Andere desintegrative Störung des Kindesalters
        • Überaktive Störung mit Intelligenzminderung und Bewegungsstereotypien
        • Asperger-Syndrom
        • Sonstige tief greifende Entwicklungsstörungen
        • Tief greifende Entwicklungsstörung, nicht näher bezeichnet
      • Andere Entwicklungsstörungen
      • Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung
    • Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
      • Hyperkinetische Störungen
        • Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung
        • Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens
        • Sonstige hyperkinetische Störungen
        • Hyperkinetische Störung, nicht näher bezeichnet
      • Störungen des Sozialverhaltens
        • Auf den familiären Rahmen beschränkte Störung des Sozialverhaltens
        • Störung des Sozialverhaltens bei fehlenden sozialen Bindungen
        • Störung des Sozialverhaltens bei vorhandenen sozialen Bindungen
        • Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten
        • Sonstige Störungen des Sozialverhaltens
        • Störung des Sozialverhaltens, nicht näher bezeichnet
      • Kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen
        • Störung des Sozialverhaltens mit depressiver Störung
        • Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen
        • Kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen, nicht näher bezeichnet
      • Emotionale Störungen des Kindesalters
        • Emotionale Störung mit Trennungsangst des Kindesalters
        • Phobische Störung des Kindesalters
        • Störung mit sozialer Ängstlichkeit des Kindesalters
        • Emotionale Störung mit Geschwisterrivalität
        • Sonstige emotionale Störungen des Kindesalters
        • Emotionale Störung des Kindesalters, nicht näher bezeichnet
      • Störungen sozialer Funktionen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
        • Elektiver Mutismus
        • Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters
        • Bindungsstörung des Kindesalters mit Enthemmung
        • Sonstige Störungen sozialer Funktionen mit Beginn in der Kindheit
        • Störung sozialer Funktionen mit Beginn in der Kindheit, nicht näher bezeichnet
      • Ticstörungen
        • Vorübergehende Ticstörung
        • Chronische motorische oder vokale Ticstörung
        • Kombinierte vokale und multiple motorische Tics [Tourette-Syndrom]
        • Sonstige Ticstörungen
        • Ticstörung, nicht näher bezeichnet
      • Andere Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
        • Nichtorganische Enuresis
        • Nichtorganische Enkopresis
        • Fütterstörung im frühen Kindesalter
        • Pica im Kindesalter
        • Stereotype Bewegungsstörungen
        • Stottern [Stammeln]
        • Poltern
        • Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
        • Nicht näher bezeichnete Verhaltens- oder emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend
    • Nicht näher bezeichnete psychische Störungen
      • Psychische Störung ohne nähere Angabe
  • Krankheiten des Nervensystems
    • Entzündliche Krankheiten des Zentralnervensystems
      • Bakterielle Meningitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Meningitis durch Haemophilus influenzae
        • Pneumokokkenmeningitis
        • Streptokokkenmeningitis
        • Staphylokokkenmeningitis
        • Sonstige bakterielle Meningitis
        • Bakterielle Meningitis, nicht näher bezeichnet
      • Meningitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
      • Meningitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Meningitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten
        • Meningitis bei anderenorts klassifizierten Mykosen
        • Meningitis bei sonstigen näher bezeichneten anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
      • Meningitis durch sonstige und nicht näher bezeichnete Ursachen
        • Nichteitrige Meningitis
        • Chronische Meningitis
        • Benigne rezidivierende Meningitis [Mollaret-Meningitis]
        • Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen
        • Meningitis, nicht näher bezeichnet
      • Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis
        • Akute disseminierte Enzephalitis
        • Tropische spastische Paraplegie
        • Bakterielle Meningoenzephalitis und Meningomyelitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis
        • Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet
      • Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
        • Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten
        • Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Intrakranielle und intraspinale Abszesse und Granulome
        • Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom
        • Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom
        • Extraduraler und subduraler Abszess, nicht näher bezeichnet
      • Intrakranielle und intraspinale Abszesse und Granulome bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis
      • Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems
    • Systematrophien, die vorwiegend das Zentralnervensystem betreffen
      • Chorea Huntington
      • Hereditäre Ataxie
        • Angeborene nichtprogressive Ataxie
        • Früh beginnende zerebellare Ataxie
        • Spät beginnende zerebellare Ataxie
        • Zerebellare Ataxie mit defektem DNA-Reparatursystem
        • Hereditäre spastische Paraplegie
        • Sonstige hereditäre Ataxien
        • Hereditäre Ataxie, nicht näher bezeichnet
      • Spinale Muskelatrophie und verwandte Syndrome
        • Infantile spinale Muskelatrophie, Typ I [Typ Werdnig-Hoffmann]
        • Sonstige vererbte spinale Muskelatrophie
        • Motoneuron-Krankheit
        • Sonstige spinale Muskelatrophien und verwandte Syndrome
        • Spinale Muskelatrophie, nicht näher bezeichnet
      • Systematrophien, vorwiegend das Zentralnervensystem betreffend, bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Paraneoplastische Neuromyopathie und Neuropathie
        • Sonstige Systematrophien, vorwiegend das Zentralnervensystem betreffend, bei Neubildungen
        • Systematrophie, vorwiegend das Zentralnervensystem betreffend, bei Myxödem
        • Systematrophien, vorwiegend das Zentralnervensystem betreffend, bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Postpolio-Syndrom
    • Extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen
      • Primäres Parkinson-Syndrom
        • Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung
        • Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung
        • Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung
        • Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet
      • Sekundäres Parkinson-Syndrom
        • Malignes Neuroleptika-Syndrom
        • Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom
        • Parkinson-Syndrom durch sonstige exogene Agenzien
        • Postenzephalitisches Parkinson-Syndrom
        • Vaskuläres Parkinson-Syndrom
        • Sonstiges sekundäres Parkinson-Syndrom
        • Sekundäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet
      • Parkinson-Syndrom bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Sonstige degenerative Krankheiten der Basalganglien
        • Hallervorden-Spatz-Syndrom
        • Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom]
        • Multiple Systematrophie vom Parkinson-Typ [MSA-P]
        • Multiple Systematrophie vom zerebellären Typ [MSA-C]
        • Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien
        • Degenerative Krankheit der Basalganglien, nicht näher bezeichnet
      • Dystonie
        • Arzneimittelinduzierte Dystonie
        • Idiopathische familiäre Dystonie
        • Idiopathische nichtfamiliäre Dystonie
        • Torticollis spasticus
        • Idiopathische orofaziale Dystonie
        • Blepharospasmus
        • Sonstige Dystonie
        • Dystonie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen
        • Essentieller Tremor
        • Arzneimittelinduzierter Tremor
        • Sonstige näher bezeichnete Tremorformen
        • Myoklonus
        • Arzneimittelinduzierte Chorea
        • Sonstige Chorea
        • Arzneimittelinduzierte Tics und sonstige Tics organischen Ursprungs
        • Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen
          • Periodische Beinbewegungen im Schlaf
          • Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom]
          • Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen
        • Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet
      • Extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Sonstige degenerative Krankheiten des Nervensystems
      • Senile und präsenile Formen
        • Alzheimer-Krankheit mit frühem Beginn
        • Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn
        • Sonstige Alzheimer-Krankheit
        • Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige degenerative Krankheiten des Nervensystems, anderenorts nicht klassifiziert
        • Umschriebene Hirnatrophie
        • Senile Degeneration des Gehirns, anderenorts nicht klassifiziert
        • Degeneration des Nervensystems durch Alkohol
        • Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems
          • Mitochondriale Zytopathie
          • Lewy-Körper-Krankheit
          • Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems
        • Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Subakute kombinierte Degeneration des Rückenmarks bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Demyelinisierende Krankheiten des Zentralnervensystems
      • Multiple Sklerose [Encephalomyelitis disseminata]
        • Erstmanifestation einer multiplen Sklerose
        • Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf
        • Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf
        • Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf
        • Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige akute disseminierte Demyelinisation
        • Neuromyelitis optica [Devic-Krankheit]
        • Akute und subakute hämorrhagische Leukoenzephalitis [Hurst]
        • Sonstige näher bezeichnete akute disseminierte Demyelinisation
        • Akute disseminierte Demyelinisation, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige demyelinisierende Krankheiten des Zentralnervensystems
        • Diffuse Hirnsklerose
        • Zentrale Demyelinisation des Corpus callosum
        • Zentrale pontine Myelinolyse
        • Myelitis transversa acuta bei demyelinisierender Krankheit des Zentralnervensystems
        • Subakute nekrotisierende Myelitis [Foix-Alajouanine-Syndrom]
        • Konzentrische Sklerose [Baló-Krankheit]
        • Sonstige näher bezeichnete demyelinisierende Krankheiten des Zentralnervensystems
        • Demyelinisierende Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet
    • Episodische und paroxysmale Krankheiten des Nervensystems
      • Epilepsie
        • Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen
          • Pseudo-Lennox-Syndrom
          • CSWS [Continuous spikes and waves during slow-wave sleep]
          • Benigne psychomotorische Epilepsie [terror fits]
          • Sonstige lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen
          • Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet
        • Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen
        • Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen
        • Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome
        • Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome
        • Spezielle epileptische Syndrome
        • Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal)
        • Petit-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-Mal-Anfälle
        • Sonstige Epilepsien
        • Epilepsie, nicht näher bezeichnet
      • Status epilepticus
        • Grand-Mal-Status
        • Petit-Mal-Status
        • Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen
        • Sonstiger Status epilepticus
        • Status epilepticus, nicht näher bezeichnet
      • Migräne
        • Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne]
        • Migräne mit Aura [Klassische Migräne]
        • Status migraenosus
        • Komplizierte Migräne
        • Sonstige Migräne
        • Migräne, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Kopfschmerzsyndrome
        • Cluster-Kopfschmerz
        • Vasomotorischer Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert
        • Spannungskopfschmerz
        • Chronischer posttraumatischer Kopfschmerz
        • Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige näher bezeichnete Kopfschmerzsyndrome
      • Zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome
        • Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik
        • Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig)
        • Multiple und bilaterale Syndrome der extrazerebralen hirnversorgenden Arterien
        • Amaurosis fugax
        • Transiente globale Amnesie [amnestische Episode]
        • Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome
        • Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet
      • Zerebrale Gefäßsyndrome bei zerebrovaskulären Krankheiten
        • Arteria-cerebri-media-Syndrom
        • Arteria-cerebri-anterior-Syndrom
        • Arteria-cerebri-posterior-Syndrom
        • Hirnstammsyndrom
        • Kleinhirnsyndrom
        • Rein motorisches lakunäres Syndrom
        • Rein sensorisches lakunäres Syndrom
        • Sonstige lakunäre Syndrome
        • Sonstige Syndrome der Hirngefäße bei zerebrovaskulären Krankheiten
      • Schlafstörungen
        • Ein- und Durchschlafstörungen
        • Krankhaft gesteigertes Schlafbedürfnis
        • Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus
        • Schlafapnoe
          • Zentrales Schlafapnoe-Syndrom
          • Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom
          • Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom
          • Sonstige Schlafapnoe
          • Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet
        • Narkolepsie und Kataplexie
        • Sonstige Schlafstörungen
        • Schlafstörung, nicht näher bezeichnet
    • Krankheiten von Nerven, Nervenwurzeln und Nervenplexus
      • Krankheiten des N. trigeminus [V. Hirnnerv]
        • Trigeminusneuralgie
        • Atypischer Gesichtsschmerz
        • Sonstige Krankheiten des N. trigeminus
        • Krankheit des N. trigeminus, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten des N. facialis [VII. Hirnnerv]
        • Fazialisparese
        • Entzündung des Ganglion geniculi
        • Melkersson-Rosenthal-Syndrom
        • Spasmus (hemi)facialis
        • Faziale Myokymie
        • Sonstige Krankheiten des N. facialis
        • Krankheit des N. facialis, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten sonstiger Hirnnerven
        • Krankheiten der Nn. olfactorii [I. Hirnnerv]
        • Krankheiten des N. glossopharyngeus [IX. Hirnnerv]
        • Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv]
        • Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv]
        • Krankheiten mehrerer Hirnnerven
        • Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Hirnnerven
        • Krankheit eines Hirnnerven, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Hirnnerven bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Neuralgie nach Zoster
        • Multiple Hirnnervenlähmungen bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Multiple Hirnnervenlähmungen bei Sarkoidose
        • Multiple Hirnnervenlähmungen bei Neubildungen
        • Sonstige Krankheiten der Hirnnerven bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Krankheiten von Nervenwurzeln und Nervenplexus
        • Läsionen des Plexus brachialis
        • Läsionen des Plexus lumbosacralis
        • Läsionen der Zervikalwurzeln, anderenorts nicht klassifiziert
        • Läsionen der Thorakalwurzeln, anderenorts nicht klassifiziert
        • Läsionen der Lumbosakralwurzeln, anderenorts nicht klassifiziert
        • Neuralgische Amyotrophie
        • Phantomschmerz
        • Phantomglied ohne Schmerzen
        • Sonstige Krankheiten von Nervenwurzeln und Nervenplexus
        • Krankheit von Nervenwurzeln und Nervenplexus, nicht näher bezeichnet
      • Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen
        • Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden
        • Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose
        • Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
        • Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Mononeuropathien der oberen Extremität
        • Karpaltunnel-Syndrom
        • Sonstige Läsionen des N. medianus
        • Läsion des N. ulnaris
        • Läsion des N. radialis
        • Kausalgie
        • Sonstige Mononeuropathien der oberen Extremität
        • Mononeuropathie der oberen Extremität, nicht näher bezeichnet
      • Mononeuropathien der unteren Extremität
        • Läsion des N. ischiadicus
        • Meralgia paraesthetica
        • Läsion des N. femoralis
        • Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis
        • Läsion des N. tibialis
        • Tarsaltunnel-Syndrom
        • Läsion des N. plantaris
        • Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität
        • Mononeuropathie der unteren Extremität, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Mononeuropathien
        • Interkostalneuropathie
        • Mononeuritis multiplex
        • Sonstige näher bezeichnete Mononeuropathien
        • Mononeuropathie, nicht näher bezeichnet
      • Mononeuropathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Diabetische Mononeuropathie
        • Sonstige Mononeuropathien bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Polyneuropathien und sonstige Krankheiten des peripheren Nervensystems
      • Hereditäre und idiopathische Neuropathie
        • Hereditäre sensomotorische Neuropathie
        • Refsum-Krankheit
        • Neuropathie in Verbindung mit hereditärer Ataxie
        • Idiopathische progressive Neuropathie
        • Sonstige hereditäre und idiopathische Neuropathien
        • Hereditäre und idiopathische Neuropathie, nicht näher bezeichnet
      • Polyneuritis
        • Guillain-Barré-Syndrom
        • Serumpolyneuropathie
        • Sonstige Polyneuritiden
        • Polyneuritis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Polyneuropathien
        • Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie
        • Alkohol-Polyneuropathie
        • Polyneuropathie durch sonstige toxische Agenzien
        • Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien
          • Critical-illness-Polyneuropathie
          • Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien
        • Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet
      • Polyneuropathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Polyneuropathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Polyneuropathie bei Neubildungen
        • Diabetische Polyneuropathie
        • Polyneuropathie bei sonstigen endokrinen und Stoffwechselkrankheiten
        • Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen
        • Polyneuropathie bei Systemkrankheiten des Bindegewebes
        • Polyneuropathie bei sonstigen Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems
        • Polyneuropathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Sonstige Krankheiten des peripheren Nervensystems
    • Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels
      • Myasthenia gravis und sonstige neuromuskuläre Krankheiten
        • Myasthenia gravis
        • Toxische neuromuskuläre Krankheiten
        • Angeborene oder entwicklungsbedingte Myasthenie
        • Sonstige näher bezeichnete neuromuskuläre Krankheiten
        • Neuromuskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet
      • Primäre Myopathien
        • Muskeldystrophie
        • Myotone Syndrome
        • Angeborene Myopathien
        • Mitochondriale Myopathie, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige primäre Myopathien
        • Primäre Myopathie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Myopathien
        • Arzneimittelinduzierte Myopathie
        • Alkoholmyopathie
        • Myopathie durch sonstige toxische Agenzien
        • Periodische Lähmung
        • Entzündliche Myopathie, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige näher bezeichnete Myopathien
          • Critical-illness-Myopathie
          • Sonstige näher bezeichnete Myopathien
        • Myopathie, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten im Bereich der neuromuskulären Synapse und des Muskels bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Myastheniesyndrome bei endokrinen Krankheiten
        • Lambert-Eaton-Syndrom
        • Sonstige Myastheniesyndrome bei Neubildungen
        • Myastheniesyndrome bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Myopathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Myopathie bei endokrinen Krankheiten
        • Myopathie bei Stoffwechselkrankheiten
        • Myopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Zerebrale Lähmung und sonstige Lähmungssyndrome
      • Infantile Zerebralparese
        • Spastische tetraplegische Zerebralparese
        • Spastische diplegische Zerebralparese
        • Infantile hemiplegische Zerebralparese
        • Dyskinetische Zerebralparese
        • Ataktische Zerebralparese
        • Sonstige infantile Zerebralparese
        • Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet
      • Hemiparese und Hemiplegie
        • Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie
        • Spastische Hemiparese und Hemiplegie
        • Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet
      • Paraparese und Paraplegie, Tetraparese und Tetraplegie
        • Schlaffe Paraparese und Paraplegie
        • Spastische Paraparese und Paraplegie
        • Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet
        • Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie
        • Spastische Tetraparese und Tetraplegie
        • Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet
        • Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes
          • Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C1-C3
          • Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5
          • Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C6-C8
          • Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T1-T6
          • Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T7-T10
          • Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T11-L1
          • Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1
          • Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: S2-S5
          • Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Lähmungssyndrome
        • Diparese und Diplegie der oberen Extremitäten
        • Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität
        • Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität
        • Monoparese und Monoplegie, nicht näher bezeichnet
        • Cauda- (equina-) Syndrom
          • Komplettes Cauda- (equina-) Syndrom
          • Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom
          • Cauda- (equina-) Syndrom, nicht näher bezeichnet
        • Locked-in-Syndrom
        • Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome
        • Lähmungssyndrom, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Krankheiten des Nervensystems
      • Krankheiten des autonomen Nervensystems
        • Idiopathische periphere autonome Neuropathie
          • Karotissinus-Syndrom (Synkope)
          • Sonstige idiopathische periphere autonome Neuropathie
          • Idiopathische periphere autonome Neuropathie, nicht näher bezeichnet
        • Familiäre Dysautonomie [Riley-Day-Syndrom]
        • Horner-Syndrom
        • Autonome Dysreflexie
          • Autonome Dysreflexie als hypertone Krisen
          • Autonome Dysreflexie als Schwitzattacken
          • Sonstige autonome Dysreflexie
          • Autonome Dysreflexie, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems
        • Krankheit des autonomen Nervensystems, nicht näher bezeichnet
      • Hydrozephalus
        • Hydrocephalus communicans
        • Hydrocephalus occlusus
        • Normaldruckhydrozephalus
          • Idiopathischer Normaldruckhydrozephalus
          • Sekundärer Normaldruckhydrozephalus
          • Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet
        • Posttraumatischer Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet
        • Sonstiger Hydrozephalus
        • Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Enzephalopathie
      • Sonstige Krankheiten des Gehirns
        • Hirnzysten
        • Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert
        • Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri]
        • Chronisches Müdigkeitssyndrom
        • Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet
        • Compressio cerebri
        • Hirnödem
        • Reye-Syndrom
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns
          • Apallisches Syndrom
          • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns
        • Krankheit des Gehirns, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Hydrozephalus bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Hydrozephalus bei Neubildungen
        • Hydrozephalus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Sonstige Krankheiten des Rückenmarkes
        • Syringomyelie und Syringobulbie
        • Vaskuläre Myelopathien
        • Rückenmarkkompression, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Rückenmarkes
          • Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL]
          • Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL]
          • Harnblasenfunktionsstörung durch spinalen Schock
          • Spinale Spastik der quergestreiften Muskulatur
          • Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie bei Schädigungen des Rückenmarkes
          • Deafferentierungsschmerz bei Schädigungen des Rückenmarkes
          • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Rückenmarkes
        • Krankheit des Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Zentralnervensystems
        • Austritt von Liquor cerebrospinalis
        • Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Zentralnervensystems
        • Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Austritt von Liquor cerebrospinalis nach Lumbalpunktion
        • Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion
        • Intrakranielle Druckminderung nach ventrikulärem Shunt
        • Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen
          • Postoperative Liquorfistel
          • Postoperativer (zerebellärer) Mutismus
          • Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen
        • Krankheit des Nervensystems nach medizinischer Maßnahme, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Nervensystems, anderenorts nicht klassifiziert
      • Sonstige Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten
        • Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
  • Krankheiten des Auges und der Augenanhangsgebilde
    • Affektionen des Augenlides, des Tränenapparates und der Orbita
      • Hordeolum und Chalazion
        • Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides
        • Chalazion
      • Sonstige Entzündung des Augenlides
        • Blepharitis
        • Nichtinfektiöse Dermatosen des Augenlides
        • Sonstige näher bezeichnete Entzündungen des Augenlides
        • Entzündung des Augenlides, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Affektionen des Augenlides
        • Entropium und Trichiasis des Augenlides
        • Ektropium des Augenlides
        • Lagophthalmus
        • Blepharochalasis
        • Ptosis des Augenlides
        • Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion
        • Xanthelasma palpebrarum
        • Sonstige degenerative Affektionen des Augenlides und der Umgebung des Auges
        • Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides
        • Affektion des Augenlides, nicht näher bezeichnet
      • Affektionen des Augenlides bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Parasitenbefall des Augenlides bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Beteiligung des Augenlides bei sonstigen anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten
        • Beteiligung des Augenlides bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Affektionen des Tränenapparates
        • Dakryoadenitis
        • Sonstige Affektionen der Tränendrüse
        • Epiphora
        • Akute und nicht näher bezeichnete Entzündung der Tränenwege
        • Chronische Entzündung der Tränenwege
        • Stenose und Insuffizienz der Tränenwege
        • Sonstige Veränderungen an den Tränenwegen
        • Sonstige Affektionen des Tränenapparates
        • Affektion des Tränenapparates, nicht näher bezeichnet
      • Affektionen der Orbita
        • Akute Entzündung der Orbita
        • Chronische entzündliche Affektionen der Orbita
        • Exophthalmus
        • Deformation der Orbita
        • Enophthalmus
        • Verbliebener (alter) Fremdkörper nach perforierender Verletzung der Orbita
        • Sonstige Affektionen der Orbita
        • Affektion der Orbita, nicht näher bezeichnet
      • Affektionen des Tränenapparates und der Orbita bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Affektionen des Tränenapparates bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Parasitenbefall der Orbita bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Exophthalmus bei Funktionsstörung der Schilddrüse
        • Sonstige Affektionen der Orbita bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Affektionen der Konjunktiva
      • Konjunktivitis
        • Mukopurulente Konjunktivitis
        • Akute allergische Konjunktivitis
        • Sonstige akute Konjunktivitis
        • Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet
        • Chronische Konjunktivitis
        • Blepharokonjunktivitis
        • Sonstige Konjunktivitis
        • Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Affektionen der Konjunktiva
        • Pterygium
        • Konjunktivadegeneration und -einlagerungen
        • Narben der Konjunktiva
        • Blutung der Konjunktiva
        • Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva
        • Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Konjunktiva
        • Affektion der Konjunktiva, nicht näher bezeichnet
      • Affektionen der Konjunktiva bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Filarienbefall der Konjunktiva
        • Konjunktivitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Konjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Okuläres Pemphigoid
        • Sonstige Affektionen der Konjunktiva bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Affektionen der Sklera, der Hornhaut, der Iris und des Ziliarkörpers
      • Affektionen der Sklera
        • Skleritis
        • Episkleritis
        • Sonstige Affektionen der Sklera
        • Affektion der Sklera, nicht näher bezeichnet
      • Keratitis
        • Ulcus corneae
        • Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis
        • Keratokonjunktivitis
        • Interstitielle und tiefe Keratitis
        • Neovaskularisation der Hornhaut
        • Sonstige Formen der Keratitis
        • Keratitis, nicht näher bezeichnet
      • Hornhautnarben und -trübungen
        • Leukoma adhaerens
        • Sonstige zentrale Hornhauttrübung
        • Sonstige Hornhautnarben und -trübungen
        • Hornhautnarbe und -trübung, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Affektionen der Hornhaut
        • Hornhautpigmentierungen und -einlagerungen
        • Keratopathia bullosa
        • Sonstiges Hornhautödem
        • Veränderungen an den Hornhautmembranen
        • Hornhautdegeneration
        • Hereditäre Hornhautdystrophien
        • Keratokonus
        • Sonstige Hornhautdeformitäten
        • Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut
        • Affektion der Hornhaut, nicht näher bezeichnet
      • Affektionen der Sklera und der Hornhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Skleritis und Episkleritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Keratitis und Keratokonjunktivitis durch Herpesviren
        • Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige Affektionen der Sklera und der Hornhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Iridozyklitis
        • Akute und subakute Iridozyklitis
        • Chronische Iridozyklitis
        • Phakogene Iridozyklitis
        • Sonstige Iridozyklitis
        • Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers
        • Hyphäma
        • Sonstige Gefäßkrankheiten der Iris und des Ziliarkörpers
        • Degeneration der Iris und des Ziliarkörpers
        • Zyste der Iris, des Ziliarkörpers und der Vorderkammer
        • Pupillarmembranen
        • Sonstige Adhäsionen und Abriss der Iris und des Ziliarkörpers
        • Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers
        • Affektion der Iris und des Ziliarkörpers, nicht näher bezeichnet
      • Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Iridozyklitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Iridozyklitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Affektionen der Linse
      • Cataracta senilis
        • Cataracta senilis incipiens
        • Cataracta nuclearis senilis
        • Cataracta senilis, Morgagni-Typ
        • Sonstige senile Kataraktformen
        • Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Kataraktformen
        • Infantile, juvenile und präsenile Katarakt
        • Cataracta traumatica
        • Cataracta complicata
        • Arzneimittelinduzierte Katarakt
        • Cataracta secundaria
        • Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen
        • Katarakt, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Affektionen der Linse
        • Aphakie
        • Luxation der Linse
        • Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Linse
        • Affektion der Linse, nicht näher bezeichnet
      • Katarakt und sonstige Affektionen der Linse bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Diabetische Katarakt
        • Katarakt bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
        • Katarakt bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige Affektionen der Linse bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Affektionen der Aderhaut und der Netzhaut
      • Chorioretinitis
        • Fokale Chorioretinitis
        • Disseminierte Chorioretinitis
        • Cyclitis posterior
        • Sonstige Chorioretinitiden
        • Chorioretinitis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Affektionen der Aderhaut
        • Chorioretinale Narben
        • Degenerative Veränderung der Aderhaut
        • Hereditäre Dystrophie der Aderhaut
        • Blutung und Ruptur der Aderhaut
        • Ablatio chorioideae
        • Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Aderhaut
        • Affektion der Aderhaut, nicht näher bezeichnet
      • Chorioretinale Affektionen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Chorioretinitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Sonstige chorioretinale Affektionen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Netzhautablösung und Netzhautriss
        • Netzhautablösung mit Netzhautriss
        • Retinoschisis und Zysten der Netzhaut
        • Seröse Netzhautablösung
        • Netzhautriss ohne Netzhautablösung
        • Traktionsablösung der Netzhaut
        • Sonstige Netzhautablösungen
      • Netzhautgefäßverschluss
        • Transitorischer arterieller retinaler Gefäßverschluss
        • Verschluss der A. centralis retinae
        • Sonstiger Verschluss retinaler Arterien
        • Sonstiger Netzhautgefäßverschluss
        • Netzhautgefäßverschluss, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Affektionen der Netzhaut
        • Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße
        • Retinopathia praematurorum
        • Sonstige proliferative Retinopathie
        • Degeneration der Makula und des hinteren Poles
        • Periphere Netzhautdegeneration
        • Hereditäre Netzhautdystrophie
        • Netzhautblutung
        • Abhebung von Netzhautschichten
        • Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut
        • Affektion der Netzhaut, nicht näher bezeichnet
      • Affektionen der Netzhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Retinopathia diabetica
        • Sonstige Affektionen der Netzhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Glaukom
      • Glaukom
        • Glaukomverdacht
        • Primäres Weitwinkelglaukom
        • Primäres Engwinkelglaukom
        • Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges
        • Glaukom (sekundär) nach Entzündung des Auges
        • Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges
        • Glaukom (sekundär) nach Arzneimittelverabreichung
        • Sonstiges Glaukom
        • Glaukom, nicht näher bezeichnet
      • Glaukom bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Glaukom bei endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
        • Glaukom bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Affektionen des Glaskörpers und des Augapfels
      • Affektionen des Glaskörpers
        • Glaskörperprolaps
        • Glaskörperblutung
        • Kristalline Ablagerungen im Glaskörper
        • Sonstige Glaskörpertrübungen
        • Sonstige Affektionen des Glaskörpers
        • Affektion des Glaskörpers, nicht näher bezeichnet
      • Affektionen des Augapfels
        • Purulente Endophthalmitis
        • Sonstige Endophthalmitis
        • Degenerative Myopie
        • Sonstige degenerative Affektionen des Augapfels
        • Hypotonia bulbi
        • Degenerationszustände des Augapfels
        • Verbliebener (alter) magnetischer intraokularer Fremdkörper
        • Verbliebener (alter) amagnetischer intraokularer Fremdkörper
        • Sonstige Affektionen des Augapfels
        • Affektion des Augapfels, nicht näher bezeichnet
      • Affektionen des Glaskörpers und des Augapfels bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Glaskörperblutung bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Endophthalmitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige Affektionen des Glaskörpers und des Augapfels bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Affektionen des N. opticus und der Sehbahn
      • Neuritis nervi optici
      • Sonstige Affektionen des N. opticus [II. Hirnnerv] und der Sehbahn
        • Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert
        • Stauungspapille, nicht näher bezeichnet
        • Optikusatrophie
        • Sonstige Affektionen der Papille
        • Affektionen des Chiasma opticum
        • Affektionen sonstiger Teile der Sehbahn
        • Affektionen der Sehrinde
        • Affektion der Sehbahn, nicht näher bezeichnet
      • Affektionen des N. opticus [II. Hirnnerv] und der Sehbahn bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Optikusatrophie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Retrobulbäre Neuritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige Affektionen des N. opticus und der Sehbahn bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Affektionen der Augenmuskeln, Störungen der Blickbewegungen sowie Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehler
      • Strabismus paralyticus
        • Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv]
        • Lähmung des N. trochlearis [IV. Hirnnerv]
        • Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv]
        • Ophthalmoplegia totalis externa
        • Ophthalmoplegia progressiva externa
        • Sonstiger Strabismus paralyticus
        • Strabismus paralyticus, nicht näher bezeichnet
      • Sonstiger Strabismus
        • Strabismus concomitans convergens
        • Strabismus concomitans divergens
        • Strabismus verticalis
        • Intermittierender Strabismus concomitans
        • Sonstiger und nicht näher bezeichneter Strabismus concomitans
        • Heterophorie
        • Mechanisch bedingter Strabismus
        • Sonstiger näher bezeichneter Strabismus
        • Strabismus, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Störungen der Blickbewegungen
        • Konjugierte Blicklähmung
        • Konvergenzschwäche und Konvergenzexzess
        • Internukleäre Ophthalmoplegie
        • Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen
        • Störung der Blickbewegungen, nicht näher bezeichnet
      • Akkommodationsstörungen und Refraktionsfehler
        • Hypermetropie
        • Myopie
        • Astigmatismus
        • Anisometropie und Aniseikonie
        • Presbyopie
        • Akkommodationsstörungen
        • Sonstige Refraktionsfehler
        • Refraktionsfehler, nicht näher bezeichnet
    • Sehstörungen und Blindheit
      • Sehstörungen
        • Amblyopia ex anopsia
        • Subjektive Sehstörungen
        • Diplopie
        • Sonstige Störungen des binokularen Sehens
        • Gesichtsfelddefekte
        • Farbsinnstörungen
        • Nachtblindheit
        • Sonstige Sehstörungen
        • Sehstörung, nicht näher bezeichnet
      • Blindheit und Sehbeeinträchtigung
        • Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular
        • Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular
        • Mittelschwere Sehbeeinträchtigung, binokular
        • Leichte Sehbeeinträchtigung, binokular
        • Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular
        • Schwere Sehbeeinträchtigung, monokular
        • Mittelschwere Sehbeeinträchtigung, monokular
        • Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular)
    • Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde
      • Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen
      • Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde
        • Pupillenfunktionsstörungen
        • Augenschmerzen
        • Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde
        • Affektion des Auges und der Augenanhangsgebilde, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Anomalien der Pupillenreaktion bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sehstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Beteiligung des Auges und der Augenanhangsgebilde bei der chronischen Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der chronischen Augen-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der chronischen Augen-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der chronischen Augen-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Augen und der Augenanhangsgebilde bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Keratopathie (bullös-aphak) nach Kataraktextraktion
        • Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen
        • Affektion des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet
  • Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes
    • Krankheiten des äußeren Ohres
      • Otitis externa
        • Abszess des äußeren Ohres
        • Phlegmone des äußeren Ohres
        • Otitis externa maligna
        • Sonstige infektiöse Otitis externa
        • Cholesteatom im äußeren Ohr
        • Akute Otitis externa, nichtinfektiös
        • Sonstige Otitis externa
        • Otitis externa, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des äußeren Ohres
        • Perichondritis des äußeren Ohres
        • Nichtinfektiöse Krankheiten der Ohrmuschel
        • Zeruminalpfropf
        • Erworbene Stenose des äußeren Gehörganges
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres
        • Krankheit des äußeren Ohres, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten des äußeren Ohres bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Otitis externa bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
        • Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten
        • Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Mykosen
        • Otitis externa bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Otitis externa bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige Krankheiten des äußeren Ohres bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
      • Nichteitrige Otitis media
        • Akute seröse Otitis media
        • Sonstige akute nichteitrige Otitis media
        • Chronische seröse Otitis media
        • Chronische muköse Otitis media
        • Sonstige chronische nichteitrige Otitis media
        • Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet
      • Eitrige und nicht näher bezeichnete Otitis media
        • Akute eitrige Otitis media
        • Chronische mesotympanale eitrige Otitis media
        • Chronische epitympanale Otitis media
        • Sonstige chronische eitrige Otitis media
        • Eitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet
        • Otitis media, nicht näher bezeichnet
      • Otitis media bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Otitis media bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
        • Otitis media bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten
        • Otitis media bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Entzündung und Verschluss der Tuba auditiva
        • Entzündung der Tuba auditiva
        • Verschluss der Tuba auditiva
      • Sonstige Krankheiten der Tuba auditiva
        • Erweiterte Tuba auditiva
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva
        • Krankheit der Tuba auditiva, nicht näher bezeichnet
      • Mastoiditis und verwandte Zustände
        • Akute Mastoiditis
        • Chronische Mastoiditis
        • Petrositis
        • Sonstige Mastoiditis und verwandte Zustände
        • Mastoiditis, nicht näher bezeichnet
      • Cholesteatom des Mittelohres
      • Trommelfellperforation
        • Zentrale Perforation des Trommelfells
        • Trommelfellperforation am Recessus epitympanicus
        • Sonstige randständige Trommelfellperforationen
        • Sonstige Trommelfellperforationen
        • Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Trommelfells
        • Akute Myringitis
        • Chronische Myringitis
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells
        • Krankheit des Trommelfells, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
        • Tympanosklerose
        • Otitis media adhaesiva
        • Kontinuitätsunterbrechung oder Dislokation der Gehörknöchelchenkette
        • Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen
        • Polyp im Mittelohr
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes
        • Krankheit des Mittelohres und des Warzenfortsatzes, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Mastoiditis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Krankheiten des Innenohres
      • Otosklerose
        • Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, nichtobliterierend
        • Otosklerose mit Beteiligung der Fenestra vestibuli, obliterierend
        • Otosclerosis cochleae
        • Sonstige Otosklerose
        • Otosklerose, nicht näher bezeichnet
      • Störungen der Vestibularfunktion
        • Ménière-Krankheit
        • Benigner paroxysmaler Schwindel
        • Neuropathia vestibularis
        • Sonstiger peripherer Schwindel
        • Schwindel zentralen Ursprungs
        • Sonstige Störungen der Vestibularfunktion
        • Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet
      • Schwindelsyndrome bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Sonstige Krankheiten des Innenohres
        • Labyrinthitis
        • Labyrinthfistel
        • Funktionsstörung des Labyrinths
        • Lärmschädigungen des Innenohres
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres
        • Krankheit des Innenohres, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Krankheiten des Ohres
      • Hörverlust durch Schallleitungs- oder Schallempfindungsstörung
        • Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung
        • Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite
        • Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet
        • Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung
        • Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite
        • Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet
        • Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung
        • Kombinierter einseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite
        • Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet
      • Sonstiger Hörverlust
        • Ototoxischer Hörverlust
        • Presbyakusis
        • Idiopathischer Hörsturz
        • Taubstummheit, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust
        • Hörverlust, nicht näher bezeichnet
      • Otalgie und Ohrenfluss
        • Otalgie
        • Otorrhoe
        • Blutung aus dem äußeren Gehörgang
      • Sonstige Krankheiten des Ohres, anderenorts nicht klassifiziert
        • Degenerative und vaskuläre Krankheiten des Ohres
        • Tinnitus aurium
        • Sonstige abnorme Hörempfindungen
        • Krankheiten des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv]
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ohres
        • Krankheit des Ohres, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Ohres bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Entzündung des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ohres bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Rezidivierendes Cholesteatom in der Mastoidhöhle nach Mastoidektomie
        • Sonstige Krankheiten nach Mastoidektomie
        • Sonstige Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen
        • Krankheit des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet
  • Krankheiten des Atmungssystems
    • Akute Infektionen der oberen Atemwege
      • Akute Sinusitis
        • Akute Sinusitis maxillaris
        • Akute Sinusitis frontalis
        • Akute Sinusitis ethmoidalis
        • Akute Sinusitis sphenoidalis
        • Akute Pansinusitis
        • Sonstige akute Sinusitis
        • Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet
      • Akute Pharyngitis
        • Streptokokken-Pharyngitis
        • Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger
        • Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet
      • Akute Tonsillitis
        • Streptokokken-Tonsillitis
        • Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger
        • Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet
      • Akute Laryngitis und Tracheitis
        • Akute Laryngitis
        • Akute Tracheitis
        • Akute Laryngotracheitis
      • Akute obstruktive Laryngitis [Krupp] und Epiglottitis
        • Akute obstruktive Laryngitis [Krupp]
        • Akute Epiglottitis
      • Akute Infektionen an mehreren oder nicht näher bezeichneten Lokalisationen der oberen Atemwege
        • Akute Laryngopharyngitis
        • Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege
        • Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
    • Grippe und Pneumonie
      • Grippe durch zoonotische oder pandemische nachgewiesene Influenzaviren
      • Grippe durch saisonale nachgewiesene Influenzaviren
        • Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen
        • Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen
        • Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen
      • Grippe, Viren nicht nachgewiesen
        • Grippe mit Pneumonie, Viren nicht nachgewiesen
        • Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen
        • Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen
      • Viruspneumonie, anderenorts nicht klassifiziert
        • Pneumonie durch Adenoviren
        • Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
        • Pneumonie durch Parainfluenzaviren
        • Pneumonie durch humanes Metapneumovirus
        • Pneumonie durch sonstige Viren
        • Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet
      • Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae
      • Pneumonie durch Haemophilus influenzae
      • Pneumonie durch Bakterien, anderenorts nicht klassifiziert
        • Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae
        • Pneumonie durch Pseudomonas
        • Pneumonie durch Staphylokokken
        • Pneumonie durch Streptokokken der Gruppe B
        • Pneumonie durch sonstige Streptokokken
        • Pneumonie durch Escherichia coli
        • Pneumonie durch andere gramnegative Bakterien
        • Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae
        • Sonstige bakterielle Pneumonie
        • Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet
      • Pneumonie durch sonstige Infektionserreger, anderenorts nicht klassifiziert
        • Pneumonie durch Chlamydien
        • Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger
      • Pneumonie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Pneumonie bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
        • Pneumonie bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten
        • Pneumonie bei Mykosen
        • Pneumonie bei parasitären Krankheiten
        • Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
        • Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet
        • Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet
        • Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet
        • Pneumonie, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige akute Infektionen der unteren Atemwege
      • Akute Bronchitis
        • Akute Bronchitis durch Mycoplasma pneumoniae
        • Akute Bronchitis durch Haemophilus influenzae
        • Akute Bronchitis durch Streptokokken
        • Akute Bronchitis durch Coxsackieviren
        • Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren
        • Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
        • Akute Bronchitis durch Rhinoviren
        • Akute Bronchitis durch ECHO-Viren
        • Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger
        • Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet
      • Akute Bronchiolitis
        • Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren]
        • Akute Bronchiolitis durch humanes Metapneumovirus
        • Akute Bronchiolitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger
        • Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet
      • Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
      • Vasomotorische und allergische Rhinopathie
        • Rhinopathia vasomotorica
        • Allergische Rhinopathie durch Pollen
        • Sonstige saisonale allergische Rhinopathie
        • Sonstige allergische Rhinopathie
        • Allergische Rhinopathie, nicht näher bezeichnet
      • Chronische Rhinitis, Rhinopharyngitis und Pharyngitis
        • Chronische Rhinitis
        • Chronische Rhinopharyngitis
        • Chronische Pharyngitis
      • Chronische Sinusitis
        • Chronische Sinusitis maxillaris
        • Chronische Sinusitis frontalis
        • Chronische Sinusitis ethmoidalis
        • Chronische Sinusitis sphenoidalis
        • Chronische Pansinusitis
        • Sonstige chronische Sinusitis
        • Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet
      • Nasenpolyp
        • Polyp der Nasenhöhle
        • Polyposis nasalis deformans
        • Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen
        • Nasenpolyp, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen
        • Abszess, Furunkel und Karbunkel der Nase
        • Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle
        • Nasenseptumdeviation
        • Hypertrophie der Nasenmuscheln
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen
      • Chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel
        • Chronische Tonsillitis
        • Hyperplasie der Gaumenmandeln
        • Hyperplasie der Rachenmandel
        • Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel
        • Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel
        • Chronische Krankheit der Gaumenmandeln und der Rachenmandel, nicht näher bezeichnet
      • Peritonsillarabszess
      • Chronische Laryngitis und Laryngotracheitis
        • Chronische Laryngitis
        • Chronische Laryngotracheitis
      • Krankheiten der Stimmlippen und des Kehlkopfes, anderenorts nicht klassifiziert
        • Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes
          • Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet
          • Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell
          • Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett
          • Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell
        • Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes
        • Stimmlippenknötchen
        • Sonstige Krankheiten der Stimmlippen
        • Larynxödem
        • Laryngospasmus
        • Kehlkopfstenose
        • Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes
      • Sonstige Krankheiten der oberen Atemwege
        • Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess
        • Sonstiger Abszess des Rachenraumes
        • Sonstige Krankheiten des Rachenraumes
        • Hypersensitivitätsreaktion der oberen Atemwege, Lokalisation nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege
          • Erworbene Stenose der Trachea
          • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege
        • Krankheit der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet
    • Chronische Krankheiten der unteren Atemwege
      • Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet
      • Einfache und schleimig-eitrige chronische Bronchitis
        • Einfache chronische Bronchitis
        • Schleimig-eitrige chronische Bronchitis
        • Mischformen von einfacher und schleimig-eitriger chronischer Bronchitis
      • Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis
      • Emphysem
        • McLeod-Syndrom
        • Panlobuläres Emphysem
        • Zentrilobuläres Emphysem
        • Sonstiges Emphysem
        • Emphysem, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige chronische obstruktive Lungenkrankheit
        • Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege
        • Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit
        • Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Asthma bronchiale
        • Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale
        • Nichtallergisches Asthma bronchiale
        • Mischformen des Asthma bronchiale
        • Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet
      • Status asthmaticus
      • Bronchiektasen
    • Lungenkrankheiten durch exogene Substanzen
      • Kohlenbergarbeiter-Pneumokoniose
      • Pneumokoniose durch Asbest und sonstige anorganische Fasern
      • Pneumokoniose durch Quarzstaub
        • Pneumokoniose durch Talkum-Staub
        • Pneumokoniose durch sonstigen Quarzstaub
      • Pneumokoniose durch sonstige anorganische Stäube
        • Aluminose (Lunge)
        • Bauxitfibrose (Lunge)
        • Berylliose
        • Graphitfibrose (Lunge)
        • Siderose
        • Stannose
        • Pneumokoniose durch sonstige näher bezeichnete anorganische Stäube
      • Nicht näher bezeichnete Pneumokoniose
      • Pneumokoniose in Verbindung mit Tuberkulose
      • Krankheit der Atemwege durch spezifischen organischen Staub
        • Byssinose
        • Flachsarbeiter-Krankheit
        • Cannabiose
        • Krankheit der Atemwege durch sonstige näher bezeichnete organische Stäube
      • Allergische Alveolitis durch organischen Staub
        • Farmerlunge
        • Bagassose
        • Vogelzüchterlunge
        • Suberose
        • Malzarbeiter-Lunge
        • Pilzarbeiter-Lunge
        • Ahornrindenschäler-Lunge
        • Befeuchter- und Klimaanlage-Lunge
        • Allergische Alveolitis durch organische Stäube
        • Allergische Alveolitis durch nicht näher bezeichneten organischen Staub
      • Krankheiten der Atmungsorgane durch Einatmen von chemischen Substanzen, Gasen, Rauch und Dämpfen
        • Bronchitis und Pneumonie durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe
        • Lungenödem durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe
        • Entzündung der oberen Atemwege durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige akute und subakute Krankheiten der Atmungsorgane durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe
        • Chronische Krankheiten der Atmungsorgane durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe
        • Sonstige Krankheiten der Atmungsorgane durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe
        • Nicht näher bezeichnete Krankheit der Atmungsorgane durch chemische Substanzen, Gase, Rauch und Dämpfe
      • Pneumonie durch feste und flüssige Substanzen
        • Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes
        • Pneumonie durch Öle und Extrakte
        • Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen
      • Krankheiten der Atmungsorgane durch sonstige exogene Substanzen
        • Akute Lungenbeteiligung bei Strahleneinwirkung
        • Chronische und sonstige Lungenbeteiligung bei Strahleneinwirkung
        • Akute arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten
        • Chronische arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten
        • Arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet
        • Krankheiten der Atmungsorgane durch sonstige näher bezeichnete exogene Substanzen
        • Krankheiten der Atmungsorgane durch nicht näher bezeichnete exogene Substanz
    • Sonstige Krankheiten der Atmungsorgane, die hauptsächlich das Interstitium betreffen
      • Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS]
        • Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS]
      • Lungenödem
      • Eosinophiles Lungeninfiltrat, anderenorts nicht klassifiziert
      • Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten
        • Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände
        • Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose
        • Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten
        • Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet
    • Purulente und nekrotisierende Krankheitszustände der unteren Atemwege
      • Abszess der Lunge und des Mediastinums
        • Gangrän und Nekrose der Lunge
        • Abszess der Lunge mit Pneumonie
        • Abszess der Lunge ohne Pneumonie
        • Abszess des Mediastinums
      • Pyothorax
        • Pyothorax mit Fistel
        • Pyothorax ohne Fistel
    • Sonstige Krankheiten der Pleura
      • Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert
      • Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Pleuraplaques
        • Pleuraplaques mit Nachweis von Asbest
        • Pleuraplaques ohne Nachweis von Asbest
      • Pneumothorax
        • Spontaner Spannungspneumothorax
        • Sonstiger Spontanpneumothorax
        • Sonstiger Pneumothorax
        • Pneumothorax, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheitszustände der Pleura
        • Chylöser (Pleura-) Erguss
        • Fibrothorax
        • Hämatothorax
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura
        • Pleurakrankheit, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Krankheiten des Atmungssystems
      • Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Funktionsstörung eines Tracheostomas
        • Akute pulmonale Insuffizienz nach Thoraxoperation
        • Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation
        • Chronische pulmonale Insuffizienz nach Operation
        • Mendelson-Syndrom
        • Subglottische Stenose nach medizinischen Maßnahmen
        • Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen
          • Iatrogener Pneumothorax
          • Stenose der Trachea nach medizinischen Maßnahmen
          • Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen an Trachea, Bronchien und Lunge
          • Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen
        • Krankheit der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet
      • Respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert
        • Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert
        • Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert
        • Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Atemwege
        • Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert
        • Lungenkollaps
        • Interstitielles Emphysem
        • Kompensatorisches Emphysem
        • Sonstige Veränderungen der Lunge
        • Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert
          • Mediastinitis
          • Sonstige Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert
        • Krankheiten des Zwerchfells
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege
        • Atemwegskrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Atemwege bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Lungenkrankheit bei seropositiver chronischer Polyarthritis
        • Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten
        • Beteiligung der Lunge bei der chronischen Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der chronischen Lungen-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der chronischen Lungen-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der chronischen Lungen-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
  • Krankheiten des Verdauungssystems
    • Krankheiten der Mundhöhle, der Speicheldrüsen und der Kiefer
      • Störungen der Zahnentwicklung und des Zahndurchbruchs
        • Anodontie
        • Hyperodontie
        • Abnormitäten in Größe und Form der Zähne
        • Schmelzflecken [Mottled teeth]
        • Störungen in der Zahnbildung
        • Hereditäre Störungen der Zahnstruktur, anderenorts nicht klassifiziert
        • Störungen des Zahndurchbruchs
        • Dentitionskrankheit
        • Sonstige Störungen der Zahnentwicklung
        • Störung der Zahnentwicklung, nicht näher bezeichnet
      • Retinierte und impaktierte Zähne
        • Retinierte Zähne
        • Impaktierte Zähne
      • Zahnkaries
        • Karies, auf den Zahnschmelz begrenzt
        • Karies des Dentins
        • Karies des Zements
        • Kariesmarke
        • Odontoklasie
        • Karies mit freiliegender Pulpa
        • Sonstige Zahnkaries
        • Zahnkaries, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Zahnhartsubstanzen
        • Ausgeprägte Attrition der Zähne
        • Abrasion der Zähne
        • Erosion der Zähne
        • Pathologische Zahnresorption
        • Hyperzementose
        • Ankylose der Zähne
        • Auflagerungen [Beläge] auf den Zähnen
        • Farbänderungen der Zahnhartsubstanzen nach dem Zahndurchbruch
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zahnhartsubstanzen
        • Krankheit der Zahnhartsubstanzen, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Pulpa und des periapikalen Gewebes
        • Pulpitis
        • Pulpanekrose
        • Pulpadegeneration
        • Abnorme Bildung von Zahnhartsubstanz in der Pulpa
        • Akute apikale Parodontitis pulpalen Ursprungs
        • Chronische apikale Parodontitis
        • Periapikaler Abszess mit Fistel
        • Periapikaler Abszess ohne Fistel
        • Radikuläre Zyste
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten der Pulpa und des periapikalen Gewebes
      • Gingivitis und Krankheiten des Parodonts
        • Akute Gingivitis
        • Chronische Gingivitis
        • Akute Parodontitis
        • Chronische Parodontitis
        • Parodontose
        • Sonstige Krankheiten des Parodonts
        • Krankheit des Parodonts, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes
        • Gingivaretraktion
        • Gingivahyperplasie
        • Gingivaläsionen und Läsionen des zahnlosen Alveolarkammes in Verbindung mit Trauma
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes
        • Krankheit der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes, nicht näher bezeichnet
      • Dentofaziale Anomalien [einschließlich fehlerhafter Okklusion]
        • Stärkere Anomalien der Kiefergröße
        • Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses
        • Anomalien des Zahnbogenverhältnisses
        • Zahnstellungsanomalien
        • Fehlerhafte Okklusion, nicht näher bezeichnet
        • Funktionelle dentofaziale Anomalien
        • Krankheiten des Kiefergelenkes
        • Sonstige dentofaziale Anomalien
        • Dentofaziale Anomalie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates
        • Zahnverfall durch systemische Ursachen
        • Zahnverlust durch Unfall, Extraktion oder lokalisierte parodontale Krankheit
        • Atrophie des zahnlosen Alveolarkammes
        • Verbliebene Zahnwurzel
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates
          • Pathologische Zahnfraktur
          • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates
        • Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet
      • Zysten der Mundregion, anderenorts nicht klassifiziert
        • Entwicklungsbedingte odontogene Zysten
        • Entwicklungsbedingte (nichtodontogene) Zysten der Mundregion
        • Sonstige Kieferzysten
        • Sonstige Zysten der Mundregion, anderenorts nicht klassifiziert
        • Zyste der Mundregion, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Kiefer
        • Entwicklungsbedingte Krankheiten der Kiefer
        • Zentrales Riesenzellgranulom der Kiefer
        • Entzündliche Zustände der Kiefer
          • Maxillärer Abszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach retromaxillär oder in die Fossa canina
          • Maxillärer Abszess mit Angabe einer Ausbreitung nach retromaxillär oder in die Fossa canina
          • Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer
          • Entzündlicher Zustand der Kiefer, nicht näher bezeichnet
        • Alveolitis der Kiefer
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer
        • Krankheit der Kiefer, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Speicheldrüsen
        • Speicheldrüsenatrophie
        • Speicheldrüsenhypertrophie
        • Sialadenitis
        • Speicheldrüsenabszess
        • Speicheldrüsenfistel
        • Sialolithiasis
        • Mukozele der Speicheldrüsen
        • Störungen der Speichelsekretion
        • Sonstige Krankheiten der Speicheldrüsen
        • Krankheit der Speicheldrüsen, nicht näher bezeichnet
      • Stomatitis und verwandte Krankheiten
        • Rezidivierende orale Aphthen
        • Sonstige Formen der Stomatitis
        • Phlegmone und Abszess des Mundes
          • Mund- (Boden-) Phlegmone
          • Submandibularabszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal
          • Submandibularabszess mit Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal
          • Wangenabszess
          • Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes
          • Phlegmone und Abszess des Mundes, nicht näher bezeichnet
        • Orale Mukositis (ulzerativ)
      • Sonstige Krankheiten der Lippe und der Mundschleimhaut
        • Krankheiten der Lippen
        • Wangen- und Lippenbiss
        • Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge
        • Haarleukoplakie
        • Granulom und granulomähnliche Läsionen der Mundschleimhaut
        • Orale submuköse Fibrose
        • Irritative Hyperplasie der Mundschleimhaut
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut
      • Krankheiten der Zunge
        • Glossitis
        • Lingua geographica
        • Glossitis rhombica mediana
        • Hypertrophie der Zungenpapillen
        • Atrophie der Zungenpapillen
        • Lingua plicata
        • Glossodynie
        • Sonstige Krankheiten der Zunge
        • Krankheit der Zunge, nicht näher bezeichnet
    • Krankheiten des Ösophagus, des Magens und des Duodenums
      • Ösophagitis
      • Gastroösophageale Refluxkrankheit
        • Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis
        • Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis
      • Sonstige Krankheiten des Ösophagus
        • Achalasie der Kardia
        • Ösophagusulkus
        • Ösophagusverschluss
        • Perforation des Ösophagus
        • Dyskinesie des Ösophagus
        • Divertikel des Ösophagus, erworben
        • Mallory-Weiss-Syndrom
        • Barrett-Ösophagus
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus
        • Krankheit des Ösophagus, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten des Ösophagus bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Tuberkulose des Ösophagus
        • Megaösophagus bei Chagas-Krankheit
        • Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Ulcus duodeni
      • Ulcus pepticum, Lokalisation nicht näher bezeichnet
      • Ulcus pepticum jejuni
      • Gastritis und Duodenitis
        • Akute hämorrhagische Gastritis
        • Sonstige akute Gastritis
        • Alkoholgastritis
        • Chronische Oberflächengastritis
        • Chronische atrophische Gastritis
        • Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige Gastritis
        • Gastritis, nicht näher bezeichnet
        • Duodenitis
        • Gastroduodenitis, nicht näher bezeichnet
      • Funktionelle Dyspepsie
      • Sonstige Krankheiten des Magens und des Duodenums
        • Akute Magendilatation
        • Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen
        • Sanduhrförmige Striktur und Stenose des Magens
        • Pylorospasmus, anderenorts nicht klassifiziert
        • Magendivertikel
        • Duodenalverschluss
        • Fistel des Magens und des Duodenums
        • Polyp des Magens und des Duodenums
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums
          • Angiodysplasie des Magens und des Duodenums ohne Angabe einer Blutung
          • Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung
          • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums
        • Krankheit des Magens und des Duodenums, nicht näher bezeichnet
    • Krankheiten der Appendix
      • Akute Appendizitis
        • Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis
        • Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis
          • Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis ohne Perforation oder Ruptur
          • Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis mit Perforation oder Ruptur
          • Akute Appendizitis mit Peritonealabszess
        • Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Appendizitis
      • Nicht näher bezeichnete Appendizitis
      • Sonstige Krankheiten der Appendix
        • Hyperplasie der Appendix
        • Appendixkonkremente
        • Appendixdivertikel
        • Appendixfistel
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Appendix
        • Krankheit der Appendix, nicht näher bezeichnet
    • Hernien
      • Hernia inguinalis
        • Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Doppelseitige Hernia inguinalis mit Gangrän
        • Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
        • Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän
        • Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
      • Hernia femoralis
        • Doppelseitige Hernia femoralis mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Doppelseitige Hernia femoralis mit Gangrän
        • Doppelseitige Hernia femoralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän
        • Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän
        • Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän
      • Hernia umbilicalis
        • Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Hernia umbilicalis mit Gangrän
        • Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän
      • Hernia ventralis
        • Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Narbenhernie mit Gangrän
        • Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
        • Parastomale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Parastomale Hernie mit Gangrän
        • Parastomale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän
          • Epigastrische Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
          • Sonstige Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän
          • Nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Gangrän
          • Epigastrische Hernie mit Gangrän
          • Sonstige Hernia ventralis mit Gangrän
          • Nicht näher bezeichnete Hernia ventralis mit Gangrän
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän
          • Epigastrische Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
          • Sonstige Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän
          • Nicht näher bezeichnete Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän
      • Hernia diaphragmatica
        • Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Hernia diaphragmatica mit Gangrän
        • Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän
      • Sonstige abdominale Hernien
        • Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien mit Gangrän
        • Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän
      • Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie
        • Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän
        • Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie mit Gangrän
        • Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän
    • Nichtinfektiöse Enteritis und Kolitis
      • Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis] [Morbus Crohn]
        • Crohn-Krankheit des Dünndarmes
        • Crohn-Krankheit des Dickdarmes
        • Sonstige Crohn-Krankheit
          • Crohn-Krankheit des Magens
          • Crohn-Krankheit der Speiseröhre
          • Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend
          • Sonstige Crohn-Krankheit
        • Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet
      • Colitis ulcerosa
        • Ulzeröse (chronische) Pankolitis
        • Ulzeröse (chronische) Proktitis
        • Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis
        • Inflammatorische Polypen des Kolons
        • Linksseitige Kolitis
        • Sonstige Colitis ulcerosa
        • Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis
        • Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung
        • Toxische Gastroenteritis und Kolitis
        • Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis
        • Colitis indeterminata
          • Pancolitis indeterminata
          • Linksseitige Colitis indeterminata
          • Colitis indeterminata des Rektosigmoids
          • Sonstige Colitis indeterminata
        • Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis
        • Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Krankheiten des Darmes
      • Gefäßkrankheiten des Darmes
        • Akute Gefäßkrankheiten des Darmes
        • Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes
        • Angiodysplasie des Kolons
          • Angiodysplasie des Kolons: Ohne Angabe einer Blutung
          • Angiodysplasie des Kolons: Mit Blutung
        • Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes
          • Angiodysplasie des Dünndarmes ohne Angabe einer Blutung
          • Angiodysplasie des Dünndarmes mit Blutung
          • Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes
        • Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet
      • Paralytischer Ileus und intestinale Obstruktion ohne Hernie
        • Paralytischer Ileus
        • Invagination
        • Volvulus
        • Gallensteinileus
        • Sonstige Obturation des Darmes
        • Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion
        • Ileus, nicht näher bezeichnet
      • Divertikulose des Darmes
        • Divertikulose des Dünndarmes mit Perforation und Abszess
          • Divertikulose des Dünndarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung
          • Divertikulose des Dünndarmes mit Perforation, Abszess und Blutung
          • Divertikulitis des Dünndarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung
          • Divertikulitis des Dünndarmes mit Perforation, Abszess und Blutung
        • Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation oder Abszess
          • Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung
          • Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation und Abszess, mit Blutung
          • Divertikulitis des Dünndarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung
          • Divertikulitis des Dünndarmes ohne Perforation und Abszess, mit Blutung
        • Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess
          • Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung
          • Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation, Abszess und Blutung
          • Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung
          • Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation, Abszess und Blutung
        • Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
          • Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung
          • Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung
          • Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung
          • Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung
        • Divertikulose sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes mit Perforation und Abszess
          • Divertikulose sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung
          • Divertikulose sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes mit Perforation, Abszess und Blutung
          • Divertikulitis sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung
          • Divertikulitis sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes mit Perforation, Abszess und Blutung
        • Divertikulose sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess
          • Divertikulose sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung
          • Divertikulose sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung
          • Divertikulitis sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung
          • Divertikulitis sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung
        • Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, mit Perforation und Abszess
          • Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung
          • Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, mit Perforation, Abszess und Blutung
          • Divertikulitis des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung
          • Divertikulitis des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, mit Perforation, Abszess und Blutung
        • Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation oder Abszess
          • Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung
          • Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung
          • Divertikulitis des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung
          • Divertikulitis des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung
      • Reizdarmsyndrom
        • Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe
        • Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe
      • Sonstige funktionelle Darmstörungen
        • Obstipation
        • Funktionelle Diarrhoe
        • Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert
        • Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert
        • Analspasmus
        • Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen
        • Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet
      • Fissur und Fistel in der Anal- und Rektalregion
        • Akute Analfissur
        • Chronische Analfissur
        • Analfissur, nicht näher bezeichnet
        • Analfistel
        • Rektalfistel
        • Anorektalfistel
      • Abszess in der Anal- und Rektalregion
        • Analabszess
        • Rektalabszess
        • Anorektalabszess
        • Ischiorektalabszess
        • Intrasphinktärer Abszess
      • Sonstige Krankheiten des Anus und des Rektums
        • Analpolyp
        • Rektumpolyp
        • Analprolaps
        • Rektumprolaps
        • Stenose des Anus und des Rektums
        • Hämorrhagie des Anus und des Rektums
        • Ulkus des Anus und des Rektums
        • Strahlenproktitis
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums
        • Krankheit des Anus und des Rektums, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Darmes
        • Darmabszess
        • Perforation des Darmes (nichttraumatisch)
        • Darmfistel
        • Darmulkus
        • Enteroptose
        • Polyp des Kolons
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes
        • Darmkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Hämorrhoiden und Perianalvenenthrombose
        • Hämorrhoiden 1. Grades
        • Hämorrhoiden 2. Grades
        • Hämorrhoiden 3. Grades
        • Hämorrhoiden 4. Grades
        • Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden
        • Perianalvenenthrombose
        • Sonstige Hämorrhoiden
        • Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet
    • Krankheiten des Peritoneums
      • Peritonitis
        • Akute Peritonitis
        • Sonstige Peritonitis
        • Peritonitis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Peritoneums
        • Peritoneale Adhäsionen
        • Hämoperitoneum
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums
        • Krankheit des Peritoneums, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten des Peritoneums bei anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten
        • Chlamydienperitonitis
        • Gonokokkenperitonitis
        • Syphilitische Peritonitis
        • Tuberkulöse Peritonitis
        • Sonstige Krankheiten des Peritoneums bei anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten
    • Krankheiten der Leber
      • Alkoholische Leberkrankheit
        • Alkoholische Fettleber
        • Alkoholische Hepatitis
        • Alkoholische Fibrose und Sklerose der Leber
        • Alkoholische Leberzirrhose
        • Alkoholisches Leberversagen
        • Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Leberkrankheit
        • Toxische Leberkrankheit mit Cholestase
        • Toxische Leberkrankheit mit Lebernekrose
        • Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis
        • Toxische Leberkrankheit mit chronisch-persistierender Hepatitis
        • Toxische Leberkrankheit mit chronischer lobulärer Hepatitis
        • Toxische Leberkrankheit mit chronisch-aktiver Hepatitis
        • Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Toxische Leberkrankheit mit Fibrose und Zirrhose der Leber
        • Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber
        • Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Leberversagen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Akutes und subakutes Leberversagen
        • Chronisches Leberversagen
        • Hepatische Enzephalopathie und Coma hepaticum
          • Hepatische Enzephalopathie Grad 1
          • Hepatische Enzephalopathie Grad 2
          • Hepatische Enzephalopathie Grad 3
          • Hepatische Enzephalopathie Grad 4
          • Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet
        • Leberversagen, nicht näher bezeichnet
      • Chronische Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Chronische persistierende Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Chronische lobuläre Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Chronische aktive Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige chronische Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Chronische Hepatitis, nicht näher bezeichnet
      • Fibrose und Zirrhose der Leber
        • Leberfibrose
        • Lebersklerose
        • Leberfibrose mit Lebersklerose
        • Primäre biliäre Zirrhose
        • Sekundäre biliäre Zirrhose
        • Biliäre Zirrhose, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber
      • Sonstige entzündliche Leberkrankheiten
        • Leberabszess
        • Phlebitis der Pfortader
        • Unspezifische reaktive Hepatitis
        • Granulomatöse Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Autoimmune Hepatitis
        • Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten
        • Entzündliche Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Leber
        • Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert
        • Chronische Stauungsleber
        • Zentrale hämorrhagische Lebernekrose
        • Leberinfarkt
        • Peliosis hepatis
        • Venöse okklusive Leberkrankheit [Stuart-Bras-Syndrom]
        • Portale Hypertonie
        • Hepatorenales Syndrom
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber
        • Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Beteiligung der Leber bei der akuten Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der akuten Leber-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der akuten Leber-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der akuten Leber-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 4 der akuten Leber-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Beteiligung der Leber bei der chronischen Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der chronischen Leber-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der chronischen Leber-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der chronischen Leber-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Krankheiten der Gallenblase, der Gallenwege und des Pankreas
      • Cholelithiasis
        • Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis
        • Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis
        • Gallenblasenstein ohne Cholezystitis
        • Gallengangsstein mit Cholangitis
        • Gallengangsstein mit Cholezystitis
        • Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis
        • Sonstige Cholelithiasis
      • Cholezystitis
        • Akute Cholezystitis
        • Chronische Cholezystitis
        • Sonstige Formen der Cholezystitis
        • Cholezystitis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Gallenblase
        • Verschluss der Gallenblase
        • Hydrops der Gallenblase
        • Perforation der Gallenblase
        • Gallenblasenfistel
        • Cholesteatose der Gallenblase
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase
        • Krankheit der Gallenblase, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Gallenwege
        • Cholangitis
        • Verschluss des Gallenganges
        • Perforation des Gallenganges
        • Fistel des Gallenganges
        • Spasmus des Sphinkter Oddi
        • Biliäre Zyste
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege
        • Krankheit der Gallenwege, nicht näher bezeichnet
      • Akute Pankreatitis
        • Idiopathische akute Pankreatitis
        • Biliäre akute Pankreatitis
        • Alkoholinduzierte akute Pankreatitis
        • Medikamenten-induzierte akute Pankreatitis
        • Sonstige akute Pankreatitis
        • Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Pankreas
        • Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis
        • Sonstige chronische Pankreatitis
        • Pankreaszyste
        • Pseudozyste des Pankreas
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas
        • Krankheit des Pankreas, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Gallenblase, der Gallenwege und des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Krankheiten der Gallenblase und der Gallenwege bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems
      • Intestinale Malabsorption
        • Zöliakie
        • Tropische Sprue
        • Syndrom der blinden Schlinge, anderenorts nicht klassifiziert
        • Pankreatogene Steatorrhoe
        • Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige intestinale Malabsorption
        • Intestinale Malabsorption, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff
        • Syndrome des operierten Magens
        • Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert
        • Postoperativer Darmverschluss
        • Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie
        • Postcholezystektomie-Syndrom
        • Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
          • Generalisierte Mukositis bei Immunkompromittierung
          • Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen an Gallenblase und Gallenwegen
          • Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am Pankreas
          • Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt
          • Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
          • Krankheit des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems
        • Hämatemesis
        • Meläna
        • Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems
        • Krankheit des Verdauungssystems, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten sonstiger Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Tuberkulose des Darmes, des Peritoneums und der Mesenteriallymphknoten
        • Megakolon bei Chagas-Krankheit
        • Beteiligung des Verdauungstraktes bei der akuten Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 4 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Beteiligung des Verdauungstraktes bei der chronischen Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der chronischen Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der chronischen Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der chronischen Verdauungstrakt-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Beteiligung der Mundschleimhaut bei der chronischen Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der chronischen Mundschleimhaut-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der chronischen Mundschleimhaut-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der chronischen Mundschleimhaut-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
  • Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    • Infektionen der Haut und der Unterhaut
      • Staphylococcal scalded skin syndrome [SSS-Syndrom]
        • Staphylococcal scalded skin syndrome [SSS-Syndrom]: Befall von weniger als 30 % der Körperoberfläche
        • Staphylococcal scalded skin syndrome [SSS-Syndrom]: Befall von 30 % der Körperoberfläche und mehr
      • Impetigo
        • Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation]
        • Sekundäre Impetiginisation anderer Dermatosen
      • Hautabszess, Furunkel und Karbunkel
        • Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht
        • Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Hals
        • Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf
        • Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß
        • Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten
        • Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an sonstigen Lokalisationen
        • Hautabszess, Furunkel und Karbunkel, nicht näher bezeichnet
      • Phlegmone
      • Phlegmone an Fingern und Zehen
        • Phlegmone an Fingern
        • Phlegmone an Zehen
      • Phlegmone an sonstigen Teilen der Extremitäten
        • Phlegmone an der oberen Extremität
        • Phlegmone an der unteren Extremität
        • Phlegmone im Gesicht
        • Phlegmone am Rumpf
        • Phlegmone an sonstigen Lokalisationen
        • Phlegmone, nicht näher bezeichnet
      • Akute Lymphadenitis
        • Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals
        • Akute Lymphadenitis am Rumpf
        • Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität
        • Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität
        • Akute Lymphadenitis an sonstigen Lokalisationen
        • Akute Lymphadenitis, nicht näher bezeichnet
      • Pilonidalzyste
        • Pilonidalzyste mit Abszess
        • Pilonidalzyste ohne Abszess
      • Sonstige lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut
        • Pyodermie
        • Erythrasma
        • Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut
        • Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet
    • Bullöse Dermatosen
      • Pemphiguskrankheiten
        • Pemphigus vulgaris
        • Pemphigus vegetans
        • Pemphigus foliaceus
        • Brasilianischer Pemphigus [fogo selvagem]
        • Pemphigus erythematosus
        • Arzneimittelinduzierter Pemphigus
        • Sonstige Pemphiguskrankheiten
        • Pemphiguskrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige akantholytische Dermatosen
        • Erworbene Keratosis follicularis
        • Transitorische akantholytische Dermatose [Grover]
        • Sonstige näher bezeichnete akantholytische Dermatosen
        • Akantholytische Dermatose, nicht näher bezeichnet
      • Pemphigoidkrankheiten
        • Bullöses Pemphigoid
        • Vernarbendes Pemphigoid
        • Chronisch-bullöse Dermatose des Kindesalters
        • Erworbene Epidermolysis bullosa
        • Sonstige Pemphigoidkrankheiten
        • Pemphigoidkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige bullöse Dermatosen
        • Dermatitis herpetiformis [Duhring]
        • Pustulosis subcornealis [Sneddon-Wilkinson]
        • Sonstige näher bezeichnete bullöse Dermatosen
        • Bullöse Dermatose, nicht näher bezeichnet
      • Bullöse Dermatosen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Dermatitis und Ekzem
      • Atopisches [endogenes] Ekzem
        • Prurigo Besnier
        • Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem
        • Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet
      • Seborrhoisches Ekzem
        • Seborrhoea capitis
        • Seborrhoisches Ekzem der Kinder
        • Sonstiges seborrhoisches Ekzem
        • Seborrhoisches Ekzem, nicht näher bezeichnet
      • Windeldermatitis
      • Allergische Kontaktdermatitis
        • Allergische Kontaktdermatitis durch Metalle
        • Allergische Kontaktdermatitis durch Klebstoffe
        • Allergische Kontaktdermatitis durch Kosmetika
        • Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt
        • Allergische Kontaktdermatitis durch Farbstoffe
        • Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte
        • Allergische Kontaktdermatitis durch Nahrungsmittel bei Hautkontakt
        • Allergische Kontaktdermatitis durch Pflanzen, ausgenommen Nahrungsmittel
        • Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien
        • Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache
      • Toxische Kontaktdermatitis
        • Toxische Kontaktdermatitis durch Detergenzien
        • Toxische Kontaktdermatitis durch Öle und Fette
        • Toxische Kontaktdermatitis durch Lösungsmittel
        • Toxische Kontaktdermatitis durch Kosmetika
        • Toxische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt
        • Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte
        • Toxische Kontaktdermatitis durch Nahrungsmittel bei Hautkontakt
        • Toxische Kontaktdermatitis durch Pflanzen, ausgenommen Nahrungsmittel
        • Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien
        • Toxische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache
      • Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis
        • Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch Kosmetika
        • Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt
        • Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch Farbstoffe
        • Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte
        • Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch Nahrungsmittel bei Hautkontakt
        • Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch Pflanzen, ausgenommen Nahrungsmittel
        • Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien
        • Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache
      • Exfoliative Dermatitis
      • Dermatitis durch oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanzen
        • Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel
        • Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel
        • Dermatitis durch aufgenommene Nahrungsmittel
        • Dermatitis durch sonstige oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanzen
        • Dermatitis durch nicht näher bezeichnete oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanz
      • Lichen simplex chronicus und Prurigo
        • Lichen simplex chronicus [Vidal]
        • Prurigo nodularis
        • Sonstige Prurigo
      • Pruritus
        • Pruritus ani
        • Pruritus scrotalis
        • Pruritus vulvae
        • Pruritus anogenitalis, nicht näher bezeichnet
        • Sonstiger Pruritus
        • Pruritus, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Dermatitis
        • Nummuläres Ekzem
        • Dyshidrosis [Pompholyx]
        • Autosensibilisierung der Haut [Id-Reaktion]
        • Ekzematoide Dermatitis
        • Intertriginöses Ekzem
        • Pityriasis alba faciei
        • Sonstige näher bezeichnete Dermatitis
        • Dermatitis, nicht näher bezeichnet
    • Papulosquamöse Hautkrankheiten
      • Psoriasis
        • Psoriasis vulgaris
        • Generalisierte Psoriasis pustulosa
        • Akrodermatitis continua suppurativa [Hallopeau]
        • Psoriasis pustulosa palmoplantaris
        • Psoriasis guttata
        • Psoriasis-Arthropathie
        • Sonstige Psoriasis
        • Psoriasis, nicht näher bezeichnet
      • Parapsoriasis
        • Pityriasis lichenoides et varioliformis acuta [Mucha-Habermann]
        • Parapsoriasis guttata
        • Kleinfleckige Parapsoriasis en plaques
        • Großfleckige Parapsoriasis en plaques
        • Parapsoriasis mit Poikilodermie
        • Sonstige Parapsoriasis
        • Parapsoriasis, nicht näher bezeichnet
      • Pityriasis rosea
      • Lichen ruber planus
        • Lichen ruber hypertrophicus
        • Lichen ruber pemphigoides
        • Lichenoide Arzneimittelreaktion
        • Subakuter Lichen ruber planus (aktiv)
        • Sonstiger Lichen ruber planus
        • Lichen ruber planus, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige papulosquamöse Hautkrankheiten
        • Pityriasis rubra pilaris
        • Lichen nitidus
        • Lichen striatus
        • Lichen ruber moniliformis
        • Infantile papulöse Akrodermatitis [Gianotti-Crosti-Syndrom]
        • Sonstige näher bezeichnete papulosquamöse Hautkrankheiten
        • Papulosquamöse Hautkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Papulosquamöse Hautkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Urtikaria und Erythem
      • Urtikaria
        • Allergische Urtikaria
        • Idiopathische Urtikaria
        • Urtikaria durch Kälte oder Wärme
        • Urticaria factitia
        • Urticaria mechanica
        • Cholinergische Urtikaria
        • Kontakturtikaria
        • Sonstige Urtikaria
        • Urtikaria, nicht näher bezeichnet
      • Erythema exsudativum multiforme
        • Nichtbullöses Erythema exsudativum multiforme
        • Bullöses Erythema exsudativum multiforme
      • Toxische epidermale Nekrolyse [Lyell-Syndrom]
        • Toxische epidermale Nekrolyse [Lyell-Syndrom]: Befall von weniger als 30 % der Körperoberfläche
        • Toxische epidermale Nekrolyse [Lyell-Syndrom]: Befall von 30 % der Körperoberfläche und mehr
        • Sonstiges Erythema exsudativum multiforme
        • Erythema exsudativum multiforme, nicht näher bezeichnet
      • Erythema nodosum
      • Sonstige erythematöse Krankheiten
        • Erythema toxicum
        • Erythema anulare centrifugum
        • Erythema marginatum
        • Sonstiges figuriertes chronisches Erythem
        • Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten
        • Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet
      • Erythem bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Erythema marginatum bei akutem rheumatischem Fieber
        • Erythem bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung
      • Dermatitis solaris acuta
        • Dermatitis solaris acuta 1. Grades
        • Dermatitis solaris acuta 2. Grades
        • Dermatitis solaris acuta 3. Grades
        • Sonstige Dermatitis solaris acuta
        • Dermatitis solaris acuta, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige akute Hautveränderungen durch Ultraviolettstrahlen
        • Phototoxische Reaktion auf Arzneimittel
        • Photoallergische Reaktion auf Arzneimittel
        • Phototoxische Kontaktdermatitis
        • Urticaria solaris
        • Polymorphe Lichtdermatose
        • Sonstige näher bezeichnete akute Hautveränderungen durch Ultraviolettstrahlen
        • Akute Hautveränderung durch Ultraviolettstrahlen, nicht näher bezeichnet
      • Hautveränderungen durch chronische Exposition gegenüber nichtionisierender Strahlung
        • Aktinische Keratose
        • Aktinisches Retikuloid
        • Cutis rhomboidalis nuchae
        • Poikilodermia reticularis [Civatte]
        • Cutis laxa senilis
        • Strahlengranulom
        • Sonstige Hautveränderungen durch chronische Exposition gegenüber nichtionisierender Strahlung
        • Hautveränderung durch chronische Exposition gegenüber nichtionisierender Strahlung, nicht näher bezeichnet
      • Radiodermatitis
        • Akute Radiodermatitis
        • Chronische Radiodermatitis
        • Radiodermatitis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung
        • Erythema ab igne
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung
        • Krankheit der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung, nicht näher bezeichnet
    • Krankheiten der Hautanhangsgebilde
      • Krankheiten der Nägel
        • Unguis incarnatus
        • Onycholysis
        • Onychogryposis [Onychogryphosis]
        • Nageldystrophie
        • Beau-Reil-Querfurchen
        • Yellow-nail-Syndrom [Syndrom der gelben Nägel]
        • Sonstige Krankheiten der Nägel
        • Krankheit der Nägel, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Nägel bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Pachydermoperiostose mit Uhrglasnägeln
        • Krankheiten der Nägel bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Alopecia areata
        • Alopecia (cranialis) totalis
        • Alopecia universalis
        • Ophiasis
        • Sonstige Alopecia areata
        • Alopecia areata, nicht näher bezeichnet
      • Alopecia androgenetica
        • Arzneimittelinduzierte Alopecia androgenetica
        • Sonstige Alopecia androgenetica
        • Alopecia androgenetica, nicht näher bezeichnet
      • Sonstiger Haarausfall ohne Narbenbildung
        • Telogeneffluvium
        • Anageneffluvium
        • Alopecia mucinosa [Pinkus]
        • Sonstiger näher bezeichneter Haarausfall ohne Narbenbildung
        • Haarausfall ohne Narbenbildung, nicht näher bezeichnet
      • Narbige Alopezie [Haarausfall mit Narbenbildung]
        • Pseudopelade Brocq
        • Lichen planopilaris
        • Folliculitis decalvans
        • Folliculitis et Perifolliculitis capitis abscedens et suffodiens [Hoffmann]
        • Atrophodermia vermiculata
        • Sonstige narbige Alopezie
        • Narbige Alopezie, nicht näher bezeichnet
      • Anomalien der Haarfarbe und des Haarschaftes
        • Trichorrhexis nodosa
        • Veränderungen der Haarfarbe
        • Sonstige Anomalien der Haarfarbe und des Haarschaftes
        • Anomalie der Haarfarbe und des Haarschaftes, nicht näher bezeichnet
      • Hypertrichose
        • Hirsutismus
        • Hypertrichosis lanuginosa acquisita
        • Lokalisierte Hypertrichose
        • Polytrichie
        • Sonstige Hypertrichose
        • Hypertrichose, nicht näher bezeichnet
      • Akne
        • Acne vulgaris
        • Acne conglobata
        • Acne varioliformis
        • Acne tropica
        • Acne infantum
        • Acné excoriée
        • Sonstige Akne
        • Akne, nicht näher bezeichnet
      • Rosazea
        • Periorale Dermatitis
        • Rhinophym
        • Sonstige Rosazea
        • Rosazea, nicht näher bezeichnet
      • Follikuläre Zysten der Haut und der Unterhaut
        • Epidermalzyste
        • Trichilemmalzyste
        • Steatocystoma multiplex
        • Sonstige follikuläre Zysten der Haut und der Unterhaut
        • Follikuläre Zyste der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Haarfollikel
        • Aknekeloid [Folliculitis sclerotisans nuchae]
        • Pseudofolliculitis barbae
        • Hidradenitis suppurativa
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haarfollikel
        • Krankheit der Haarfollikel, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der ekkrinen Schweißdrüsen
        • Miliaria rubra
        • Miliaria cristallina
        • Miliaria profunda
        • Miliaria, nicht näher bezeichnet
        • Anhidrosis
        • Sonstige Krankheiten der ekkrinen Schweißdrüsen
        • Krankheit der ekkrinen Schweißdrüsen, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der apokrinen Schweißdrüsen
        • Bromhidrosis
        • Chromhidrosis
        • Apokrine Miliaria
        • Sonstige Krankheiten der apokrinen Schweißdrüsen
        • Krankheit der apokrinen Schweißdrüsen, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Krankheiten der Haut und der Unterhaut
      • Vitiligo
      • Sonstige Störungen der Hautpigmentierung
        • Postinflammatorische Hyperpigmentierung
        • Chloasma [Melasma]
        • Epheliden
        • Café-au-lait-Flecken
        • Sonstige Melanin-Hyperpigmentierung
        • Leukoderm, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige Störungen durch verminderte Melaninbildung
        • Pigmentpurpura
        • Sonstige näher bezeichnete Störungen der Hautpigmentierung
        • Störung der Hautpigmentierung, nicht näher bezeichnet
      • Seborrhoische Keratose
      • Acanthosis nigricans
      • Hühneraugen und Horn- (Haut-) Schwielen
      • Sonstige Epidermisverdickung
        • Erworbene Ichthyosis
        • Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare]
        • Keratosis punctata (palmoplantaris)
        • Xerosis cutis
        • Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen
        • Epidermisverdickung, nicht näher bezeichnet
      • Keratom bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Störungen der transepidermalen Elimination
        • Hyperkeratosis follicularis et parafollicularis in cutem penetrans [Kyrle]
        • Reaktive perforierende Kollagenose
        • Elastosis perforans serpiginosa
        • Sonstige Störungen der transepidermalen Elimination
        • Störung der transepidermalen Elimination, nicht näher bezeichnet
      • Pyoderma gangraenosum
      • Dekubitalgeschwür und Druckzone
        • Dekubitus 1. Grades
        • Dekubitus 2. Grades
        • Dekubitus 3. Grades
        • Dekubitus 4. Grades
        • Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet
      • Atrophische Hautkrankheiten
        • Lichen sclerosus et atrophicus
        • Anetodermie, Typ Schweninger-Buzzi
        • Anetodermie, Typ Jadassohn-Pellizzari
        • Atrophodermia idiopathica, Typ Pasini-Pierini
        • Akrodermatitis chronica atrophicans
        • Narben und Fibrosen der Haut
        • Striae cutis atrophicae
        • Sonstige atrophische Hautkrankheiten
        • Atrophische Hautkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Hypertrophe Hautkrankheiten
        • Hypertrophe Narbe
        • Sonstige hypertrophe Hautkrankheiten
        • Hypertrophe Hautkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut
        • Granuloma anulare
        • Nekrobiosis lipoidica, anderenorts nicht klassifiziert
        • Granuloma faciale [Granuloma eosinophilicum faciei]
        • Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut
        • Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut
        • Granulomatöse Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet
      • Lupus erythematodes
        • Diskoider Lupus erythematodes
        • Subakuter Lupus erythematodes cutaneus
        • Sonstiger lokalisierter Lupus erythematodes
      • Sonstige lokalisierte Krankheiten des Bindegewebes
        • Sclerodermia circumscripta [Morphaea]
        • Lineare oder bandförmige Sklerodermie
        • Calcinosis cutis
        • Sklerodaktylie
        • Gottron-Papeln
        • Poikilodermia atrophicans vascularis [Jacobi]
        • Ainhum
        • Sonstige näher bezeichnete lokalisierte Krankheiten des Bindegewebes
        • Lokalisierte Krankheit des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet
      • Anderenorts nicht klassifizierte Vaskulitis, die auf die Haut begrenzt ist
        • Livedo-Vaskulitis
        • Erythema elevatum et diutinum
        • Sonstige Vaskulitis, die auf die Haut begrenzt ist
        • Vaskulitis, die auf die Haut begrenzt ist, nicht näher bezeichnet
      • Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert
      • Sonstige Krankheiten der Haut und der Unterhaut, anderenorts nicht klassifiziert
        • Granuloma pediculatum [Granuloma pyogenicum]
        • Dermatitis factitia
        • Akute febrile neutrophile Dermatose [Sweet-Syndrom]
        • Eosinophile Zellulitis [Wells-Syndrom]
        • Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert
        • Muzinose der Haut
        • Sonstige infiltrative Krankheiten der Haut und der Unterhaut
        • Überschüssige und erschlaffte Haut und Unterhaut
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut
        • Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Kutane Amyloidose
        • Beteiligung der Haut bei der akuten Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der akuten Haut-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der akuten Haut-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der akuten Haut-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 4 der akuten Haut-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Beteiligung der Haut bei der chronischen Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der chronischen Haut-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der chronischen Haut-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der chronischen Haut-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
  • Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    • Infektiöse Arthropathien
      • Eitrige Arthritis
        • Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken
        • Arthritis und Polyarthritis durch Pneumokokken
        • Arthritis und Polyarthritis durch sonstige Streptokokken
        • Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger
        • Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet
      • Direkte Gelenkinfektionen bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Arthritis durch Meningokokken
        • Tuberkulöse Arthritis
        • Arthritis bei Lyme-Krankheit
        • Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
        • Arthritis bei Röteln
        • Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten
        • Arthritis bei Mykosen
        • Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
      • Reaktive Arthritiden
        • Arthritis nach intestinalem Bypass
        • Postenteritische Arthritis
        • Arthritis nach Impfung
        • Reiter-Krankheit
        • Sonstige reaktive Arthritiden
        • Reaktive Arthritis, nicht näher bezeichnet
      • Postinfektiöse und reaktive Arthritiden bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Arthritis nach Meningokokkeninfektion
        • Postinfektiöse Arthritis bei Syphilis
        • Sonstige postinfektiöse Arthritiden bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Reaktive Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Arthropathien
    • Entzündliche Polyarthropathien
      • Seropositive chronische Polyarthritis
        • Felty-Syndrom
        • Lungenmanifestation der seropositiven chronischen Polyarthritis
        • Vaskulitis bei seropositiver chronischer Polyarthritis
        • Seropositive chronische Polyarthritis mit Beteiligung sonstiger Organe und Organsysteme
        • Sonstige seropositive chronische Polyarthritis
        • Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige chronische Polyarthritis
        • Seronegative chronische Polyarthritis
        • Adulte Form der Still-Krankheit
        • Bursitis bei chronischer Polyarthritis
        • Rheumaknoten
        • Entzündliche Polyarthropathie
        • Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis
        • Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet
      • Arthritis psoriatica und Arthritiden bei gastrointestinalen Grundkrankheiten
        • Distale interphalangeale Arthritis psoriatica
        • Arthritis mutilans
        • Spondylitis psoriatica
        • Sonstige psoriatische Arthritiden
        • Arthritis bei Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis]
        • Arthritis bei Colitis ulcerosa
        • Sonstige Arthritiden bei gastrointestinalen Grundkrankheiten
      • Juvenile Arthritis
        • Juvenile chronische Polyarthritis, adulter Typ
        • Juvenile Spondylitis ankylosans
        • Juvenile chronische Arthritis, systemisch beginnende Form
        • Juvenile chronische Arthritis (seronegativ), polyartikuläre Form
        • Juvenile chronische Arthritis, oligoartikuläre Form
        • Vaskulitis bei juveniler Arthritis
        • Sonstige juvenile Arthritis
        • Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet
      • Juvenile Arthritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Juvenile Arthritis bei Psoriasis
        • Juvenile Arthritis bei Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis]
        • Juvenile Arthritis bei Colitis ulcerosa
        • Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Gicht
        • Idiopathische Gicht
        • Bleigicht
        • Arzneimittelinduzierte Gicht
        • Gicht durch Nierenfunktionsstörung
        • Sonstige sekundäre Gicht
        • Gicht, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Kristall-Arthropathien
        • Apatitrheumatismus
        • Familiäre Chondrokalzinose
        • Sonstige Chondrokalzinose
        • Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien
        • Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige näher bezeichnete Arthropathien
        • Chronische postrheumatische Arthritis [Jaccoud-Arthritis]
        • Kaschin-Beck-Krankheit
        • Villonoduläre Synovitis (pigmentiert)
        • Palindromer Rheumatismus
        • Hydrops intermittens
        • Traumatische Arthropathie
        • Sonstige näher bezeichnete Arthropathien, anderenorts nicht klassifiziert
      • Sonstige Arthritis
        • Polyarthritis, nicht näher bezeichnet
        • Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige näher bezeichnete Arthritis
        • Arthritis, nicht näher bezeichnet
      • Arthropathien bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Gicht-Arthropathie durch Enzymdefekte und sonstige angeborene Krankheiten
        • Kristall-Arthropathie bei sonstigen Stoffwechselstörungen
        • Diabetische Arthropathie
        • Multizentrische Retikulohistiozytose
        • Arthropathie bei Amyloidose
        • Arthropathien bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
        • Neuropathische Arthropathie
        • Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Arthrose
      • Polyarthrose
        • Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose
        • Heberden-Knoten (mit Arthropathie)
        • Bouchard-Knoten (mit Arthropathie)
        • Sekundäre multiple Arthrose
        • Erosive (Osteo-) Arthrose
        • Sonstige Polyarthrose
        • Polyarthrose, nicht näher bezeichnet
      • Koxarthrose [Arthrose des Hüftgelenkes]
        • Primäre Koxarthrose, beidseitig
        • Sonstige primäre Koxarthrose
        • Koxarthrose als Folge einer Dysplasie, beidseitig
        • Sonstige dysplastische Koxarthrose
        • Posttraumatische Koxarthrose, beidseitig
        • Sonstige posttraumatische Koxarthrose
        • Sonstige sekundäre Koxarthrose, beidseitig
        • Sonstige sekundäre Koxarthrose
        • Koxarthrose, nicht näher bezeichnet
      • Gonarthrose [Arthrose des Kniegelenkes]
        • Primäre Gonarthrose, beidseitig
        • Sonstige primäre Gonarthrose
        • Posttraumatische Gonarthrose, beidseitig
        • Sonstige posttraumatische Gonarthrose
        • Sonstige sekundäre Gonarthrose, beidseitig
        • Sonstige sekundäre Gonarthrose
        • Gonarthrose, nicht näher bezeichnet
      • Rhizarthrose [Arthrose des Daumensattelgelenkes]
        • Primäre Rhizarthrose, beidseitig
        • Sonstige primäre Rhizarthrose
        • Posttraumatische Rhizarthrose, beidseitig
        • Sonstige posttraumatische Rhizarthrose
        • Sonstige sekundäre Rhizarthrose, beidseitig
        • Sonstige sekundäre Rhizarthrose
        • Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Arthrose
        • Primäre Arthrose sonstiger Gelenke
        • Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke
        • Sonstige sekundäre Arthrose
        • Sonstige näher bezeichnete Arthrose
        • Arthrose, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Gelenkkrankheiten
      • Erworbene Deformitäten der Finger und Zehen
        • Deformität eines oder mehrerer Finger
        • Hallux valgus (erworben)
        • Hallux rigidus
        • Sonstige Deformität der Großzehe (erworben)
        • Sonstige Hammerzehe(n) (erworben)
        • Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben)
        • Erworbene Deformität der Zehe(n), nicht näher bezeichnet
      • Sonstige erworbene Deformitäten der Extremitäten
        • Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert
        • Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert
        • Flexionsdeformität
        • Fallhand oder Hängefuß (erworben)
        • Plattfuß [Pes planus] (erworben)
        • Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß
        • Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes
          • Erworbener Hohlfuß [Pes cavus]
          • Erworbener Knick-Plattfuß [Pes planovalgus]
          • Erworbener Spitzfuß [Pes equinus]
          • Erworbener Spreizfuß
          • Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes
        • Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben)
        • Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten
        • Erworbene Deformität einer Extremität, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Patella
        • Habituelle Luxation der Patella
        • Habituelle Subluxation der Patella
        • Krankheiten im Patellofemoralbereich
        • Sonstige Schädigungen der Patella
        • Chondromalacia patellae
        • Sonstige Krankheiten der Patella
        • Krankheit der Patella, nicht näher bezeichnet
      • Binnenschädigung des Kniegelenkes [internal derangement]
        • Meniskusganglion
          • Mehrere Lokalisationen
          • Vorderhorn des Innenmeniskus
          • Hinterhorn des Innenmeniskus
          • Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus
          • Vorderhorn des Außenmeniskus
          • Hinterhorn des Außenmeniskus
          • Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Außenmeniskus
          • Nicht näher bezeichneter Meniskus
        • Scheibenmeniskus (angeboren)
          • Mehrere Lokalisationen
          • Innenmeniskus
          • Außenmeniskus
          • Nicht näher bezeichneter Meniskus
        • Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung
          • Mehrere Lokalisationen
          • Vorderhorn des Innenmeniskus
          • Hinterhorn des Innenmeniskus
          • Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus
          • Vorderhorn des Außenmeniskus
          • Hinterhorn des Außenmeniskus
          • Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Außenmeniskus
          • Nicht näher bezeichneter Meniskus
        • Sonstige Meniskusschädigungen
          • Mehrere Lokalisationen
          • Vorderhorn des Innenmeniskus
          • Hinterhorn des Innenmeniskus
          • Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus
          • Vorderhorn des Außenmeniskus
          • Hinterhorn des Außenmeniskus
          • Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Außenmeniskus
          • Nicht näher bezeichneter Meniskus
        • Freier Gelenkkörper im Kniegelenk
        • Chronische Instabilität des Kniegelenkes
          • Mehrere Lokalisationen
          • Vorderes Kreuzband
          • Hinteres Kreuzband
          • Innenband [Lig. collaterale tibiale]
          • Außenband [Lig. collaterale fibulare]
          • Kapselband
          • Nicht näher bezeichnetes Band
        • Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes
          • Mehrere Lokalisationen
          • Vorderes Kreuzband
          • Hinteres Kreuzband
          • Innenband [Lig. collaterale tibiale]
          • Außenband [Lig. collaterale fibulare]
          • Kapselband
          • Nicht näher bezeichnetes Band
        • Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes
          • Mehrere Lokalisationen
          • Vorderes Kreuzband
          • Hinteres Kreuzband
          • Innenband [Lig. collaterale tibiale]
          • Außenband [Lig. collaterale fibulare]
          • Kapselband
          • Nicht näher bezeichnetes Band
        • Binnenschädigung des Kniegelenkes, nicht näher bezeichnet
          • Mehrere Lokalisationen
          • Vorderes Kreuzband oder Vorderhorn des Innenmeniskus
          • Hinteres Kreuzband oder Hinterhorn des Innenmeniskus
          • Innenband [Lig. collaterale tibiale] oder sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus
          • Außenband [Lig. collaterale fibulare] oder Vorderhorn des Außenmeniskus
          • Hinterhorn des Außenmeniskus
          • Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Außenmeniskus
          • Kapselband
          • Nicht näher bezeichnetes Band oder nicht näher bezeichneter Meniskus
      • Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen
        • Freier Gelenkkörper
        • Sonstige Gelenkknorpelschädigungen
        • Krankheiten der Bänder
        • Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert
        • Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes
        • Gelenkkontraktur
        • Ankylose eines Gelenkes
        • Protrusio acetabuli
        • Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Gelenkschädigung, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Gelenkkrankheiten, anderenorts nicht klassifiziert
        • Hämarthros
        • Gelenkfistel
        • Schlottergelenk
        • Sonstige Instabilität eines Gelenkes
        • Gelenkerguss
        • Gelenkschmerz
        • Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert
        • Osteophyt
        • Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten
        • Gelenkkrankheit, nicht näher bezeichnet
    • Systemkrankheiten des Bindegewebes
      • Panarteriitis nodosa und verwandte Zustände
        • Panarteriitis nodosa
        • Panarteriitis mit Lungenbeteiligung
        • Juvenile Panarteriitis
        • Mukokutanes Lymphknotensyndrom [Kawasaki-Krankheit]
        • Sonstige mit Panarteriitis nodosa verwandte Zustände
      • Sonstige nekrotisierende Vaskulopathien
        • Hypersensitivitätsangiitis
        • Thrombotische Mikroangiopathie
        • Letales Mittelliniengranulom
        • Wegener-Granulomatose
        • Aortenbogen-Syndrom [Takayasu-Syndrom]
        • Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica
        • Sonstige Riesenzellarteriitis
        • Mikroskopische Polyangiitis
        • Sonstige näher bezeichnete nekrotisierende Vaskulopathien
        • Nekrotisierende Vaskulopathie, nicht näher bezeichnet
      • Systemischer Lupus erythematodes
        • Arzneimittelinduzierter systemischer Lupus erythematodes
        • Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen
        • Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes
        • Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet
      • Dermatomyositis-Polymyositis
        • Juvenile Dermatomyositis
        • Sonstige Dermatomyositis
        • Polymyositis
        • Dermatomyositis-Polymyositis, nicht näher bezeichnet
      • Systemische Sklerose
        • Progressive systemische Sklerose
        • CR(E)ST-Syndrom
        • Systemische Sklerose, durch Arzneimittel oder chemische Substanzen induziert
        • Sonstige Formen der systemischen Sklerose
        • Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes
        • Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom]
        • Sonstige Overlap-Syndrome
        • Behçet-Krankheit
        • Polymyalgia rheumatica
        • Eosinophile Fasziitis
        • Multifokale Fibrosklerose
        • Rezidivierende Pannikulitis [Pfeifer-Weber-Christian-Krankheit]
        • Hypermobilitäts-Syndrom
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes
        • Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet
      • Systemkrankheiten des Bindegewebes bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Dermatomyositis-Polymyositis bei Neubildungen
        • Arthropathie bei Neubildungen
        • Arthropathia haemophilica
        • Arthropathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Blutkrankheiten
        • Arthropathie bei anderenorts klassifizierten Hypersensitivitätsreaktionen
        • Beteiligung des Bindegewebes bei der chronischer Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der chronischen Bindegewebe-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der chronischen Bindegewebe-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der chronischen Bindegewebe-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Systemkrankheiten des Bindegewebes bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
      • Kyphose und Lordose
        • Kyphose als Haltungsstörung
        • Sonstige sekundäre Kyphose
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose
        • Flachrücken
        • Sonstige Lordose
        • Lordose, nicht näher bezeichnet
      • Skoliose
        • Idiopathische Skoliose beim Kind
        • Idiopathische Skoliose beim Jugendlichen
        • Sonstige idiopathische Skoliose
        • Thoraxbedingte Skoliose
        • Neuromyopathische Skoliose
        • Sonstige sekundäre Skoliose
        • Sonstige Formen der Skoliose
        • Skoliose, nicht näher bezeichnet
      • Osteochondrose der Wirbelsäule
        • Juvenile Osteochondrose der Wirbelsäule
        • Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen
        • Osteochondrose der Wirbelsäule, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
        • Spondylolyse
        • Spondylolisthesis
        • Sonstige Wirbelfusion
        • Habituelle atlanto-axiale Subluxation mit Myelopathie
        • Sonstige habituelle atlanto-axiale Subluxation
        • Sonstige habituelle Wirbelsubluxation
        • Tortikollis
        • Sonstige näher bezeichnete Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens
        • Deformität der Wirbelsäule und des Rückens, nicht näher bezeichnet
    • Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
    • Spondylopathien
      • Spondylitis ankylosans
        • Spondylitis ankylosans
      • Sonstige entzündliche Spondylopathien
        • Spinale Enthesopathie
        • Sakroiliitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Wirbelosteomyelitis
        • Bandscheibeninfektion (pyogen)
        • Diszitis, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige infektiöse Spondylopathien
        • Sonstige näher bezeichnete entzündliche Spondylopathien
        • Entzündliche Spondylopathie, nicht näher bezeichnet
      • Spondylose
        • Arteria-spinalis-anterior-Kompressionssyndrom und Arteria-vertebralis-Kompressionssyndrom
        • Sonstige Spondylose mit Myelopathie
        • Sonstige Spondylose mit Radikulopathie
        • Sonstige Spondylose
        • Spondylose, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Spondylopathien
        • Spinal(kanal)stenose
        • Spondylitis hyperostotica [Forestier-Ott]
        • Baastrup-Syndrom
        • Traumatische Spondylopathie
        • Ermüdungsbruch eines Wirbels
        • Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige näher bezeichnete Spondylopathien
        • Spondylopathie, nicht näher bezeichnet
      • Spondylopathien bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Tuberkulose der Wirbelsäule
        • Spondylitis brucellosa
        • Spondylitis durch Enterobakterien
        • Spondylopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Neuropathische Spondylopathie
        • Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Spondylopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Sonstige Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
      • Zervikale Bandscheibenschäden
        • Zervikaler Bandscheibenschaden mit Myelopathie
        • Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie
        • Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung
        • Sonstige zervikale Bandscheibendegeneration
        • Sonstige zervikale Bandscheibenschäden
        • Zervikaler Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Bandscheibenschäden
        • Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Myelopathie
        • Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie
        • Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung
        • Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration
        • Schmorl-Knötchen
        • Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenschäden
        • Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens, anderenorts nicht klassifiziert
        • Zervikozephales Syndrom
        • Zervikobrachial-Syndrom
        • Instabilität der Wirbelsäule
        • Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
        • Krankheit der Wirbelsäule und des Rückens, nicht näher bezeichnet
      • Rückenschmerzen
        • Pannikulitis in der Nacken- und Rückenregion
        • Radikulopathie
        • Zervikalneuralgie
        • Ischialgie
        • Lumboischialgie
        • Kreuzschmerz
        • Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule
        • Sonstige Rückenschmerzen
        • Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet
    • Krankheiten der Muskeln
      • Myositis
        • Infektiöse Myositis
        • Interstitielle Myositis
        • Fremdkörpergranulom im Weichteilgewebe, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige Myositis
        • Myositis, nicht näher bezeichnet
      • Kalzifikation und Ossifikation von Muskeln
        • Traumatische Myositis ossificans
        • Myositis ossificans progressiva
        • Kalzifikation und Ossifikation von Muskeln bei Lähmungen
        • Kalzifikation und Ossifikation von Muskeln bei Verbrennungen
        • Sonstige Kalzifikation von Muskeln
        • Sonstige Ossifikation von Muskeln
        • Kalzifikation und Ossifikation von Muskeln, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Muskelkrankheiten
        • Muskeldiastase
        • Sonstiger Muskelriss (nichttraumatisch)
        • Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch)
        • Immobilitätssyndrom (paraplegisch)
        • Muskelkontraktur
        • Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert
        • Muskelzerrung
        • Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten
        • Muskelkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Muskelkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Myositis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
        • Myositis bei anderenorts klassifizierten Protozoen- und Parasiteninfektionen
        • Myositis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten
        • Myositis bei Sarkoidose
        • Sonstige Muskelkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Krankheiten der Weichteilgewebe
    • Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
      • Synovitis und Tenosynovitis
        • Sehnenscheidenabszess
        • Sonstige infektiöse (Teno-)Synovitis
        • Tendinitis calcarea
        • Schnellender Finger
        • Tendovaginitis stenosans [de Quervain]
        • Sonstige Synovitis und Tenosynovitis
        • Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet
      • Spontanruptur der Synovialis und von Sehnen
        • Ruptur einer Poplitealzyste
        • Ruptur der Synovialis
        • Spontanruptur von Strecksehnen
        • Spontanruptur von Beugesehnen
        • Spontanruptur sonstiger Sehnen
        • Spontanruptur von nicht näher bezeichneten Sehnen
      • Sonstige Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
        • Achillessehnenverkürzung (erworben)
        • Sonstige Sehnen- (Scheiden-) Kontraktur
        • Hypertrophie der Synovialis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Transitorische Synovitis
        • Ganglion
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen
        • Krankheit der Synovialis und der Sehnen, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Synovialis und der Sehnen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Synovitis und Tenosynovitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten
        • Sonstige Krankheiten der Synovialis und der Sehnen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes
      • Krankheiten des Weichteilgewebes im Zusammenhang mit Beanspruchung, Überbeanspruchung und Druck
        • Chronische Tenosynovitis crepitans der Hand und des Handgelenkes
        • Bursitis im Bereich der Hand
        • Bursitis olecrani
        • Sonstige Bursitis im Bereich des Ellenbogens
        • Bursitis praepatellaris
        • Sonstige Bursitis im Bereich des Knies
        • Bursitis trochanterica
        • Sonstige Bursitis im Bereich der Hüfte
        • Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes durch Beanspruchung, Überbeanspruchung und Druck
        • Nicht näher bezeichnete Krankheit des Weichteilgewebes durch Beanspruchung, Überbeanspruchung und Druck
      • Sonstige Bursopathien
        • Schleimbeutelabszess
        • Sonstige infektiöse Bursitis
        • Synovialzyste im Bereich der Kniekehle [Baker-Zyste]
        • Sonstige Schleimbeutelzyste
        • Bursitis calcarea
        • Sonstige Bursitis, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige näher bezeichnete Bursopathien
        • Bursopathie, nicht näher bezeichnet
      • Fibromatosen
        • Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur]
        • Fingerknöchelpolster [Knuckle pads]
        • Fibromatose der Plantarfaszie [Ledderhose-Kontraktur]
        • Pseudosarkomatöse Fibromatose
        • Nekrotisierende Fasziitis
        • Sonstige Fibromatosen
        • Fibromatose, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten des Weichteilgewebes bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Bursitis gonorrhoica
        • Bursitis syphilitica
        • Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Schulterläsionen
        • Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel
        • Läsionen der Rotatorenmanschette
        • Tendinitis des M. biceps brachii
        • Tendinitis calcarea im Schulterbereich
        • Impingement-Syndrom der Schulter
        • Bursitis im Schulterbereich
        • Sonstige Schulterläsionen
        • Schulterläsion, nicht näher bezeichnet
      • Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes
        • Tendinitis der Glutäus-Sehne(n)
        • Tendinitis der Iliopsoas-Sehne
        • Knochensporn am Darmbeinkamm
        • Tractus-iliotibialis-Scheuersyndrom [Iliotibial band syndrome]
        • Bursitis im Bereich des Lig. collaterale tibiale [Stieda-Pellegrini]
        • Tendinitis der Patellarsehne
        • Tendinitis der Achillessehne
        • Tendinitis der Peronäussehne(n)
        • Sonstige Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes
        • Enthesopathie der unteren Extremität, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Enthesopathien
        • Epicondylitis ulnaris humeri
        • Epicondylitis radialis humeri
        • Periarthritis im Bereich des Handgelenkes
        • Kalkaneussporn
        • Metatarsalgie
        • Sonstige Enthesopathie des Fußes
        • Sonstige Enthesopathien, anderenorts nicht klassifiziert
        • Enthesopathie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes, anderenorts nicht klassifiziert
        • Rheumatismus, nicht näher bezeichnet
        • Myalgie
        • Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet
        • Pannikulitis, nicht näher bezeichnet
        • Hypertrophie des Corpus adiposum (infrapatellare) [Hoffa-Kastert-Syndrom]
        • Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe
        • Schmerzen in den Extremitäten
        • Fibromyalgie
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes
        • Krankheit des Weichteilgewebes, nicht näher bezeichnet
    • Veränderungen der Knochendichte und -struktur
      • Osteoporose mit pathologischer Fraktur
        • Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur
        • Osteoporose mit pathologischer Fraktur nach Ovarektomie
        • Inaktivitätsosteoporose mit pathologischer Fraktur
        • Osteoporose mit pathologischer Fraktur infolge Malabsorption nach chirurgischem Eingriff
        • Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur
        • Idiopathische Osteoporose mit pathologischer Fraktur
        • Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur
        • Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur
      • Osteoporose ohne pathologische Fraktur
        • Postmenopausale Osteoporose
        • Osteoporose nach Ovarektomie
        • Inaktivitätsosteoporose
        • Osteoporose infolge Malabsorption nach chirurgischem Eingriff
        • Arzneimittelinduzierte Osteoporose
        • Idiopathische Osteoporose
        • Lokalisierte Osteoporose [Lequesne]
        • Sonstige Osteoporose
        • Osteoporose, nicht näher bezeichnet
      • Osteoporose bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Osteoporose bei Plasmozytom
        • Osteoporose bei endokrinen Störungen
        • Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Osteomalazie im Erwachsenenalter
        • Osteomalazie im Wochenbett
        • Senile Osteomalazie
        • Osteomalazie im Erwachsenenalter durch Malabsorption
        • Osteomalazie im Erwachsenenalter durch Fehl- oder Mangelernährung
        • Aluminiumosteopathie
        • Sonstige arzneimittelinduzierte Osteomalazie bei Erwachsenen
        • Sonstige Osteomalazie im Erwachsenenalter
        • Osteomalazie im Erwachsenenalter, nicht näher bezeichnet
      • Veränderungen der Knochenkontinuität
        • Frakturheilung in Fehlstellung
        • Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]
        • Verzögerte Frakturheilung
        • Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert
        • Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige Veränderungen der Knochenkontinuität
        • Veränderung der Knochenkontinuität, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Veränderungen der Knochendichte und -struktur
        • Fibröse Dysplasie (monostotisch)
        • Skelettfluorose
        • Hyperostose des Schädels
        • Ostitis condensans
        • Solitäre Knochenzyste
        • Aneurysmatische Knochenzyste
        • Sonstige Knochenzyste
        • Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur
        • Veränderung der Knochendichte und -struktur, nicht näher bezeichnet
    • Osteopathien und Chondropathien
    • Sonstige Osteopathien
      • Osteomyelitis
        • Akute hämatogene Osteomyelitis
        • Sonstige akute Osteomyelitis
        • Subakute Osteomyelitis
        • Chronische multifokale Osteomyelitis
        • Chronische Osteomyelitis mit Fistel
        • Sonstige chronische hämatogene Osteomyelitis
        • Sonstige chronische Osteomyelitis
        • Sonstige Osteomyelitis
        • Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet
      • Knochennekrose
        • Idiopathische aseptische Knochennekrose
        • Knochennekrose durch Arzneimittel
        • Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma
        • Sonstige sekundäre Knochennekrose
        • Sonstige Knochennekrose
        • Knochennekrose, nicht näher bezeichnet
      • Osteodystrophia deformans [Paget-Krankheit]
        • Osteodystrophia deformans der Schädelknochen
        • Osteodystrophia deformans sonstiger Knochen
        • Osteodystrophia deformans, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Knochenkrankheiten
        • Neurodystrophie [Algodystrophie]
        • Stillstand des Epiphysenwachstums
        • Sonstige Störungen der Knochenentwicklung und des Knochenwachstums
        • Hypertrophie des Knochens
        • Sonstige hypertrophische Osteoarthropathie
        • Osteolyse
        • Osteopathie nach Poliomyelitis
        • Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten
        • Knochenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Osteopathien bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Knochentuberkulose
        • Periostitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten
        • Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten
        • Knochennekrose bei Caissonkrankheit
        • Knochennekrose durch Hämoglobinopathie
        • Knochennekrose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Osteodystrophia deformans bei Neubildungen
        • Knochenfraktur bei Neubildungen
        • Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Chondropathien
      • Juvenile Osteochondrose der Hüfte und des Beckens
        • Juvenile Osteochondrose des Beckens
        • Juvenile Osteochondrose des Femurkopfes [Perthes-Legg-Calvé-Krankheit]
        • Coxa plana
        • Pseudokoxalgie
        • Sonstige juvenile Osteochondrose der Hüfte und des Beckens
        • Juvenile Osteochondrose der Hüfte und des Beckens, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige juvenile Osteochondrosen
        • Juvenile Osteochondrose des Humerus
        • Juvenile Osteochondrose des Radius und der Ulna
        • Juvenile Osteochondrose der Hand
        • Sonstige juvenile Osteochondrose der oberen Extremität
        • Juvenile Osteochondrose der Patella
        • Juvenile Osteochondrose der Tibia und der Fibula
        • Juvenile Osteochondrose des Tarsus
        • Juvenile Osteochondrose des Metatarsus
        • Sonstige näher bezeichnete juvenile Osteochondrose
        • Juvenile Osteochondrose, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Osteochondropathien
        • Epiphyseolysis capitis femoris (nichttraumatisch)
        • Kienböck-Krankheit bei Erwachsenen
        • Osteochondrosis dissecans
        • Sonstige näher bezeichnete Osteochondropathien
        • Osteochondropathie, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Knorpelkrankheiten
        • Tietze-Syndrom
        • Panchondritis [Rezidivierende Polychondritis]
        • Chondromalazie
        • Chondrolyse
        • Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten
        • Knorpelkrankheit, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
      • Sonstige erworbene Deformitäten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
        • Erworbene Deformität der Nase
        • Blumenkohlohr
        • Sonstige erworbene Deformität des Kopfes
        • Erworbene Deformität des Halses
        • Erworbene Deformität des Brustkorbes und der Rippen
        • Erworbene Deformität des Beckens
        • Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten des Muskel-Skelett-Systems
        • Erworbene Deformität des Muskel-Skelett-Systems, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese
        • Postlaminektomie-Syndrom, anderenorts nicht klassifiziert
        • Kyphose nach Bestrahlung
        • Kyphose nach Laminektomie
        • Postoperative Lordose
        • Skoliose nach Bestrahlung
        • Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte
        • Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen
          • Elektiv offen belassenes Sternum nach thoraxchirurgischem Eingriff
          • Instabiler Thorax nach thoraxchirurgischem Eingriff
          • Verzögerte Knochenheilung nach Fusion oder Arthrodese
          • Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen
        • Krankheit des Muskel-Skelett-Systems nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet
      • Biomechanische Funktionsstörungen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Segmentale und somatische Funktionsstörungen
        • Subluxation (der Wirbelsäule)
        • Subluxationsstenose des Spinalkanals
        • Knöcherne Stenose des Spinalkanals
        • Bindegewebige Stenose des Spinalkanals
        • Stenose des Spinalkanals durch Bandscheiben
        • Stenose der Foramina intervertebralia, knöchern oder durch Subluxation
        • Stenose der Foramina intervertebralia, bindegewebig oder durch Bandscheiben
        • Sonstige biomechanische Funktionsstörungen
        • Biomechanische Funktionsstörung, nicht näher bezeichnet
  • Krankheiten des Urogenitalsystems
    • Glomeruläre Krankheiten
      • Akutes nephritisches Syndrom
      • Rapid-progressives nephritisches Syndrom
      • Rezidivierende und persistierende Hämaturie
      • Chronisches nephritisches Syndrom
      • Nephrotisches Syndrom
      • Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom
      • Isolierte Proteinurie mit Angabe morphologischer Veränderungen
      • Hereditäre Nephropathie, anderenorts nicht klassifiziert
      • Glomeruläre Krankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Glomeruläre Krankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Glomeruläre Krankheiten bei Neubildungen
        • Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems
        • Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus
        • Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
        • Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes
        • Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten
      • Akute tubulointerstitielle Nephritis
      • Chronische tubulointerstitielle Nephritis
        • Nichtobstruktive, mit Reflux verbundene chronische Pyelonephritis
        • Chronische obstruktive Pyelonephritis
        • Sonstige chronische tubulointerstitielle Nephritis
        • Chronische tubulointerstitielle Nephritis, nicht näher bezeichnet
      • Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet
      • Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie
        • Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion
        • Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
        • Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose
        • Hydroureter
        • Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose
        • Pyonephrose
        • Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux
        • Sonstige obstruktive Uropathie und Refluxuropathie
        • Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie, nicht näher bezeichnet
      • Arzneimittel- und schwermetallinduzierte tubulointerstitielle und tubuläre Krankheitszustände
        • Analgetika-Nephropathie
        • Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen
        • Nephropathie durch nicht näher bezeichnete(s) Arzneimittel, Droge oder biologisch aktive Substanz
        • Nephropathie durch Schwermetalle
        • Toxische Nephropathie, anderenorts nicht klassifiziert
      • Sonstige tubulointerstitielle Nierenkrankheiten
        • Balkan-Nephropathie
        • Nierenabszess und perinephritischer Abszess
          • Nierenabszess
          • Perinephritischer Abszess
        • Sonstige näher bezeichnete tubulointerstitielle Nierenkrankheiten
        • Tubulointerstitielle Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Neubildungen
        • Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems
        • Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Stoffwechselkrankheiten
        • Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei systemischen Krankheiten des Bindegewebes
        • Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Transplantatabstoßung
        • Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Niereninsuffizienz
      • Akutes Nierenversagen
        • Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose
        • Akutes Nierenversagen mit akuter Rindennekrose
        • Akutes Nierenversagen mit Marknekrose
        • Sonstiges akutes Nierenversagen
        • Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet
      • Chronische Nierenkrankheit
        • Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1
        • Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2
        • Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3
        • Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4
        • Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5
      • Sonstige chronische Nierenkrankheit
        • Einseitige chronische Nierenfunktionsstörung
        • Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet
        • Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet
      • Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz
    • Urolithiasis
      • Nieren- und Ureterstein
        • Nierenstein
        • Ureterstein
        • Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig
        • Harnstein, nicht näher bezeichnet
      • Stein in den unteren Harnwegen
        • Stein in der Harnblase
        • Urethrastein
        • Stein in sonstigen unteren Harnwegen
        • Stein in den unteren Harnwegen, nicht näher bezeichnet
      • Harnstein bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Harnstein bei Schistosomiasis [Bilharziose]
        • Harnstein bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Nicht näher bezeichnete Nierenkolik
    • Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters
      • Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion
        • Renale Osteodystrophie
        • Renaler Diabetes insipidus
        • Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion
        • Krankheit infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion, nicht näher bezeichnet
      • Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet
      • Kleine Niere unbekannter Ursache
        • Kleine Niere unbekannter Ursache, einseitig
        • Kleine Niere unbekannter Ursache, beidseitig
        • Kleine Niere unbekannter Ursache, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters, anderenorts nicht klassifiziert
        • Ischämie und Infarkt der Niere
        • Zyste der Niere
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters
        • Krankheit der Niere und des Ureters, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Spätsyphilis der Niere
        • Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Sonstige Krankheiten des Harnsystems
      • Zystitis
        • Akute Zystitis
        • Interstitielle Zystitis (chronisch)
        • Sonstige chronische Zystitis
        • Trigonumzystitis
        • Strahlenzystitis
        • Sonstige Zystitis
        • Zystitis, nicht näher bezeichnet
      • Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert
        • Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert
        • Neurogene Reflexblase, anderenorts nicht klassifiziert
        • Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase
          • Neuromuskuläre Low-compliance-Blase, organisch fixiert
          • Hypo- und Akontraktilität des Blasenmuskels ohne neurologisches Substrat
          • Instabile Blase ohne neurologisches Substrat
          • Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase
        • Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Harnblase
        • Blasenhalsobstruktion
        • Vesikointestinalfistel
        • Harnblasenfistel, anderenorts nicht klassifiziert
        • Harnblasendivertikel
        • Harnblasenruptur, nichttraumatisch
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase
        • Krankheit der Harnblase, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Harnblase bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Tuberkulöse Zystitis
        • Krankheiten der Harnblase bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Urethritis und urethrales Syndrom
        • Harnröhrenabszess
        • Unspezifische Urethritis
        • Sonstige Urethritis
        • Urethrales Syndrom, nicht näher bezeichnet
      • Harnröhrenstriktur
        • Posttraumatische Harnröhrenstriktur
        • Postinfektiöse Harnröhrenstriktur, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige Harnröhrenstriktur
        • Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Harnröhre
        • Harnröhrenfistel
        • Harnröhrendivertikel
        • Harnröhrenkarunkel
        • Prolaps der Harnröhrenschleimhaut
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnröhre
        • Krankheit der Harnröhre, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der Harnröhre bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Urethritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige Krankheiten der Harnröhre bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Sonstige Krankheiten des Harnsystems
        • Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet
        • Persistierende Proteinurie, nicht näher bezeichnet
        • Orthostatische Proteinurie, nicht näher bezeichnet
        • Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz]
        • Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz
          • Reflexinkontinenz
          • Überlaufinkontinenz
          • Dranginkontinenz
          • Extraurethrale Harninkontinenz
          • Rezidivinkontinenz
          • Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Harnsystems
          • Flankenschmerz-Hämaturie-Syndrom
          • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Harnsystems
        • Krankheit des Harnsystems, nicht näher bezeichnet
    • Krankheiten der männlichen Genitalorgane
      • Prostatahyperplasie
      • Entzündliche Krankheiten der Prostata
        • Akute Prostatitis
        • Chronische Prostatitis
        • Prostataabszess
        • Prostatazystitis
        • Sonstige entzündliche Krankheiten der Prostata
        • Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Krankheiten der Prostata
        • Prostatastein
        • Kongestion und Blutung der Prostata
        • Prostataatrophie
        • Prostatadysplasie
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Prostata
        • Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet
      • Hydrozele und Spermatozele
        • Funikulozele
        • Infizierte Hydrozele
        • Sonstige Hydrozele
        • Hydrozele, nicht näher bezeichnet
        • Spermatozele
      • Hodentorsion und Hydatidentorsion
        • Hodentorsion
        • Hydatidentorsion
      • Orchitis und Epididymitis
        • Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis mit Abszess
        • Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess
      • Sterilität beim Mann
      • Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose
      • Sonstige Krankheiten des Penis
        • Leukoplakie des Penis
        • Balanoposthitis
        • Sonstige entzündliche Krankheiten des Penis
        • Priapismus
          • Priapismus vom Low-Flow-Typ
          • Priapismus vom High-Flow-Typ
          • Sonstiger Priapismus
          • Priapismus, nicht näher bezeichnet
        • Impotenz organischen Ursprungs
        • Ulkus des Penis
        • Induratio penis plastica
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis
        • Krankheit des Penis, nicht näher bezeichnet
      • Entzündliche Krankheiten der männlichen Genitalorgane, anderenorts nicht klassifiziert
        • Entzündliche Krankheiten der Vesicula seminalis
        • Entzündliche Krankheiten des Funiculus spermaticus, der Tunica vaginalis testis und des Ductus deferens
        • Entzündliche Krankheiten des Skrotums
        • Entzündliche Krankheiten sonstiger näher bezeichneter männlicher Genitalorgane
          • Fournier-Gangrän beim Mann
          • Entzündliche Krankheiten sonstiger näher bezeichneter männlicher Genitalorgane
        • Entzündliche Krankheit eines nicht näher bezeichneten männlichen Genitalorgans
      • Sonstige Krankheiten der männlichen Genitalorgane
        • Hodenatrophie
        • Gefäßkrankheiten der männlichen Genitalorgane
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane
        • Krankheit der männlichen Genitalorgane, nicht näher bezeichnet
      • Krankheiten der männlichen Genitalorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Krankheiten der Prostata bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Krankheiten des Hodens und des Nebenhodens bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Balanitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Sonstige Krankheiten der männlichen Genitalorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Krankheiten der Mamma [Brustdrüse]
      • Gutartige Mammadysplasie [Brustdrüsendysplasie]
        • Solitärzyste der Mamma
        • Diffuse zystische Mastopathie
        • Fibroadenose der Mamma
        • Fibrosklerose der Mamma
        • Ektasie der Ductus lactiferi
        • Sonstige gutartige Mammadysplasien
        • Gutartige Mammadysplasie, nicht näher bezeichnet
      • Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse]
      • Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse]
      • Nicht näher bezeichnete Knoten in der Mamma [Brustdrüse]
      • Sonstige Krankheiten der Mamma [Brustdrüse]
        • Fissur und Fistel der Brustwarze
        • Fettgewebsnekrose der Mamma
        • Atrophie der Mamma
        • Galaktorrhoe, nicht im Zusammenhang mit der Geburt
        • Mastodynie
        • Sonstige Symptome der Mamma
        • Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma
        • Krankheit der Mamma, nicht näher bezeichnet
    • Entzündliche Krankheiten der weiblichen Beckenorgane
      • Salpingitis und Oophoritis
        • Akute Salpingitis und Oophoritis
        • Chronische Salpingitis und Oophoritis
        • Salpingitis und Oophoritis, nicht näher bezeichnet
      • Entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix
        • Akute entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix
        • Chronische entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix
        • Entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix, nicht näher bezeichnet
      • Entzündliche Krankheit der Cervix uteri
      • Sonstige entzündliche Krankheiten im weiblichen Becken
        • Akute Parametritis und Entzündung des Beckenbindegewebes
        • Chronische Parametritis und Entzündung des Beckenbindegewebes
        • Nicht näher bezeichnete Parametritis und Entzündung des Beckenbindegewebes
        • Akute Pelveoperitonitis bei der Frau
        • Chronische Pelveoperitonitis bei der Frau
        • Pelveoperitonitis bei der Frau, nicht näher bezeichnet
        • Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken
        • Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheiten im weiblichen Becken
        • Entzündliche Krankheit im weiblichen Becken, nicht näher bezeichnet
      • Entzündung im weiblichen Becken bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Tuberkulöse Infektion der Cervix uteri
        • Tuberkulöse Entzündung im weiblichen Becken
        • Syphilitische Entzündung im weiblichen Becken
        • Entzündung im weiblichen Becken durch Gonokokken
        • Entzündung im weiblichen Becken durch Chlamydien
        • Entzündung im weiblichen Becken bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
      • Krankheiten der Bartholin-Drüsen
        • Bartholin-Zyste
        • Bartholin-Abszess
        • Sonstige Krankheiten der Bartholin-Drüsen
        • Krankheit der Bartholin-Drüsen, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige entzündliche Krankheit der Vagina und Vulva
        • Akute Kolpitis
        • Subakute und chronische Kolpitis
        • Akute Vulvitis
        • Subakute und chronische Vulvitis
        • Abszess der Vulva
        • Ulzeration der Vagina
        • Ulzeration der Vulva
        • Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheit der Vagina und Vulva
          • Fournier-Gangrän bei der Frau
          • Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheit der Vagina und Vulva
      • Vulvovaginale Ulzeration und Entzündung bei anderenorts klassifizierten Krankheiten
        • Ulzeration der Vulva bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten
        • Vulvovaginale Ulzerationen und Entzündungen bei der chronischer Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 1 der chronischen Vulvovaginal-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 2 der chronischen Vulvovaginal-Graft-versus-Host-Krankheit
          • Stadium 3 der chronischen Vulvovaginal-Graft-versus-Host-Krankheit
        • Vulvovaginale Ulzeration und Entzündung bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
    • Nichtentzündliche Krankheiten des weiblichen Genitaltraktes
      • Endometriose
        • Endometriose des Uterus
        • Endometriose des Ovars
        • Endometriose der Tuba uterina
        • Endometriose des Beckenperitoneums
        • Endometriose des Septum rectovaginale und der Vagina
        • Endometriose des Darmes
        • Endometriose in Hautnarbe
        • Sonstige Endometriose
        • Endometriose, nicht näher bezeichnet
      • Genitalprolaps bei der Frau
        • Urethrozele bei der Frau
        • Zystozele
        • Partialprolaps des Uterus und der Vagina
        • Totalprolaps des Uterus und der Vagina
        • Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet
        • Vaginale Enterozele
        • Rektozele
        • Sonstiger Genitalprolaps bei der Frau
        • Genitalprolaps bei der Frau, nicht näher bezeichnet
      • Fisteln mit Beteiligung des weiblichen Genitaltraktes
        • Vesikovaginalfistel
        • Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Harn- und Genitaltrakt
        • Fistel zwischen Vagina und Dünndarm
        • Fistel zwischen Vagina und Dickdarm
        • Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Genital- und Darmtrakt
        • Fisteln zwischen weiblichem Genitaltrakt und Haut
        • Sonstige Fisteln des weiblichen Genitaltraktes
        • Fistel des weiblichen Genitaltraktes, nicht näher bezeichnet
      • Nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri
        • Follikelzyste des Ovars
        • Zyste des Corpus luteum
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten
        • Erworbene Atrophie des Ovars und der Tuba uterina
        • Prolaps oder Hernie des Ovars und der Tuba uterina
        • Torsion des Ovars, des Ovarstieles und der Tuba uterina
        • Hämatosalpinx
        • Hämatom des Lig. latum uteri
        • Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri
        • Nichtentzündliche Krankheit des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri, nicht näher bezeichnet
      • Polyp des weiblichen Genitaltraktes
        • Polyp des Corpus uteri
        • Polyp der Cervix uteri
        • Polyp der Vagina
        • Polyp der Vulva
        • Polyp an sonstigen Teilen des weiblichen Genitaltraktes
        • Polyp des weiblichen Genitaltraktes, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Uterus, ausgenommen der Zervix
        • Glanduläre Hyperplasie des Endometriums
        • Adenomatöse Hyperplasie des Endometriums
        • Hypertrophie des Uterus
        • Subinvolution des Uterus
        • Lageanomalie des Uterus
        • Inversio uteri
        • Intrauterine Synechien
        • Hämatometra
        • Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus
        • Nichtentzündliche Krankheit des Uterus, nicht näher bezeichnet
      • Erosion und Ektropium der Cervix uteri
      • Dysplasie der Cervix uteri
        • Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri
        • Mittelgradige Dysplasie der Cervix uteri
        • Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert
        • Dysplasie der Cervix uteri, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri
        • Leukoplakie der Cervix uteri
        • Alter Riss der Cervix uteri
        • Striktur und Stenose der Cervix uteri
        • Zervixinsuffizienz
        • Elongatio cervicis uteri, hypertrophisch
        • Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri
        • Nichtentzündliche Krankheit der Cervix uteri, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige nichtentzündliche Krankheiten der Vagina
        • Niedriggradige Dysplasie der Vagina
        • Mittelgradige Dysplasie der Vagina
        • Hochgradige Dysplasie der Vagina, anderenorts nicht klassifiziert
        • Dysplasie der Vagina, nicht näher bezeichnet
        • Leukoplakie der Vagina
        • Striktur und Atresie der Vagina
        • Fester Hymenalring
        • Hämatokolpos
        • Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina
        • Nichtentzündliche Krankheit der Vagina, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums
        • Niedriggradige Dysplasie der Vulva
        • Mittelgradige Dysplasie der Vulva
        • Hochgradige Dysplasie der Vulva, anderenorts nicht klassifiziert
        • Dysplasie der Vulva, nicht näher bezeichnet
        • Leukoplakie der Vulva
        • Atrophie der Vulva
        • Hypertrophie der Vulva
        • Zyste der Vulva
        • Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums
        • Nichtentzündliche Krankheit der Vulva und des Perineums, nicht näher bezeichnet
      • Ausgebliebene, zu schwache oder zu seltene Menstruation
        • Primäre Amenorrhoe
        • Sekundäre Amenorrhoe
        • Amenorrhoe, nicht näher bezeichnet
        • Primäre Oligomenorrhoe
        • Sekundäre Oligomenorrhoe
        • Oligomenorrhoe, nicht näher bezeichnet
      • Zu starke, zu häufige oder unregelmäßige Menstruation
        • Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus
        • Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus
        • Zu starke Menstruation im Pubertätsalter
        • Ovulationsblutung
        • Zu starke Blutung in der Prämenopause
        • Sonstige näher bezeichnete unregelmäßige Menstruation
        • Unregelmäßige Menstruation, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige abnorme Uterus- oder Vaginalblutung
        • Postkoitale Blutung und Kontaktblutung
        • Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung
        • Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet
      • Schmerz und andere Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus
        • Mittelschmerz
        • Dyspareunie
        • Vaginismus
        • Prämenstruelle Beschwerden
        • Primäre Dysmenorrhoe
        • Sekundäre Dysmenorrhoe
        • Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus
        • Nicht näher bezeichneter Zustand im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus
      • Klimakterische Störungen
        • Postmenopausenblutung
        • Zustände im Zusammenhang mit der Menopause und dem Klimakterium
        • Atrophische Kolpitis in der Postmenopause
        • Zustände im Zusammenhang mit artifizieller Menopause
        • Sonstige näher bezeichnete klimakterische Störungen
        • Klimakterische Störung, nicht näher bezeichnet
      • Neigung zu habituellem Abort
      • Sterilität der Frau
        • Sterilität der Frau in Verbindung mit fehlender Ovulation
        • Sterilität tubaren Ursprungs bei der Frau
        • Sterilität uterinen Ursprungs bei der Frau
        • Sterilität zervikalen Ursprungs bei der Frau
        • Sterilität der Frau im Zusammenhang mit Faktoren des Partners
        • Sterilität sonstigen Ursprungs bei der Frau
        • Sterilität der Frau, nicht näher bezeichnet
      • Komplikationen im Zusammenhang mit künstlicher Befruchtung
        • Infektion im Zusammenhang mit artifizieller Insemination
        • Hyperstimulation der Ovarien
        • Komplikationen bei versuchter Einführung eines befruchteten Eies nach In-vitro-Fertilisation
        • Komplikationen bei versuchter Implantation eines Embryos bei Embryotransfer
        • Sonstige Komplikationen im Zusammenhang mit künstlicher Befruchtung
        • Komplikation im Zusammenhang mit künstlicher Befruchtung, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems
      • Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen
        • Harnröhrenstriktur nach medizinischen Maßnahmen
        • Postoperative Adhäsionen der Vagina
        • Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie
        • Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen
        • Funktionsstörung eines äußeren Stomas des Harntraktes
        • Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen
        • Krankheit des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet
  • Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen
    • Verletzungen des Kopfes
      • Oberflächliche Verletzung des Kopfes
        • Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut
        • Prellung des Augenlides und der Periokularregion
        • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion
        • Oberflächliche Verletzung der Nase
        • Oberflächliche Verletzung des Ohres
        • Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle
        • Multiple oberflächliche Verletzungen des Kopfes
        • Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes
        • Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet
      • Offene Wunde des Kopfes
        • Offene Wunde der behaarten Kopfhaut
        • Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion
        • Offene Wunde der Nase
          • Offene Wunde der Nase: Teil nicht näher bezeichnet
          • Offene Wunde: Äußere Haut der Nase
          • Offene Wunde: Nasenlöcher
          • Offene Wunde: Nasenseptum
          • Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Nase
        • Offene Wunde des Ohres und der Gehörstrukturen
          • Offene Wunde des Ohres: Teil nicht näher bezeichnet
          • Offene Wunde: Ohrmuschel
          • Offene Wunde: Tragus
          • Offene Wunde: Äußerer Gehörgang
          • Offene Wunde: Tuba auditiva
          • Offene Wunde: Gehörknöchelchen
          • Offene Wunde: Trommelfell
          • Offene Wunde: Innenohr
          • Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile des Ohres und der Gehörstrukturen
        • Offene Wunde der Wange und der Temporomandibularregion
          • Offene Wunde: Wange
          • Offene Wunde: Oberkieferregion
          • Offene Wunde: Unterkieferregion
          • Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Wange und der Temporomandibularregion
        • Offene Wunde der Lippe und der Mundhöhle
          • Offene Wunde: Mund, Teil nicht näher bezeichnet
          • Offene Wunde: Lippe
          • Offene Wunde: Wangenschleimhaut
          • Offene Wunde: Zahnfleisch (Processus alveolaris)
          • Offene Wunde: Zunge und Mundboden
          • Offene Wunde: Gaumen
          • Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Lippe und der Mundhöhle
        • Multiple offene Wunden des Kopfes
        • Offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes
          • Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes
          • Offene Wunde (jeder Teil des Kopfes) mit Verbindung zu einer intrakraniellen Verletzung
          • Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes
          • Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes
          • Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes
          • Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes
          • Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes
          • Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes
        • Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet
      • Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen
        • Schädeldachfraktur
        • Schädelbasisfraktur
        • Nasenbeinfraktur
        • Fraktur des Orbitabodens
        • Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers
        • Zahnfraktur
        • Unterkieferfraktur
          • Unterkieferfraktur: Teil nicht näher bezeichnet
          • Unterkieferfraktur: Processus condylaris
          • Unterkieferfraktur: Subkondylär
          • Unterkieferfraktur: Processus coronoideus
          • Unterkieferfraktur: Ramus mandibulae, nicht näher bezeichnet
          • Unterkieferfraktur: Angulus mandibulae
          • Unterkieferfraktur: Symphysis mandibulae
          • Unterkieferfraktur: Pars alveolaris
          • Unterkieferfraktur: Corpus mandibulae, sonstige und nicht näher bezeichnete Teile
          • Unterkieferfraktur: Mehrere Teile
        • Multiple Frakturen der Schädel- und Gesichtsschädelknochen
        • Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen
        • Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen, Teil nicht näher bezeichnet
      • Luxation, Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern des Kopfes
        • Kieferluxation
        • Luxation des knorpeligen Nasenseptums
        • Zahnluxation
        • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Kopfes
        • Verstauchung und Zerrung des Kiefers
        • Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Kopfes
      • Verletzung von Hirnnerven
        • Sehnerv- und Sehbahnenverletzung
        • Verletzung des N. oculomotorius
        • Verletzung des N. trochlearis
        • Verletzung des N. trigeminus
        • Verletzung des N. abducens
        • Verletzung des N. facialis
        • Verletzung des N. vestibulocochlearis
        • Verletzung des N. accessorius
        • Verletzung sonstiger Hirnnerven
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Hirnnervs
      • Verletzung des Auges und der Orbita
        • Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers
        • Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes
        • Rissverletzung und Ruptur des Auges mit Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes
        • Rissverletzung des Auges ohne Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes
        • Penetrierende Wunde der Orbita mit oder ohne Fremdkörper
        • Penetrierende Wunde des Augapfels mit Fremdkörper
        • Penetrierende Wunde des Augapfels ohne Fremdkörper
        • Abriss des Augapfels
        • Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita
        • Verletzung des Auges und der Orbita, nicht näher bezeichnet
      • Intrakranielle Verletzung
        • Gehirnerschütterung
        • Traumatisches Hirnödem
        • Diffuse Hirnverletzung
          • Diffuse Hirn- und Kleinhirnverletzung, nicht näher bezeichnet
          • Diffuse Hirnkontusionen
          • Diffuse Kleinhirnkontusionen
          • Multiple intrazerebrale und zerebellare Hämatome
          • Sonstige diffuse Hirn- und Kleinhirnverletzungen
        • Umschriebene Hirnverletzung
          • Umschriebene Hirn- und Kleinhirnverletzung, nicht näher bezeichnet
          • Umschriebene Hirnkontusion
          • Umschriebene Kleinhirnkontusion
          • Umschriebenes zerebrales Hämatom
          • Umschriebenes zerebellares Hämatom
          • Sonstige umschriebene Hirn- und Kleinhirnverletzungen
        • Epidurale Blutung
        • Traumatische subdurale Blutung
        • Traumatische subarachnoidale Blutung
        • Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma
          • Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten
          • Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: 30 Minuten bis 24 Stunden
          • Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Mehr als 24 Stunden, mit Rückkehr zum vorher bestehenden Bewusstseinsgrad
          • Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Mehr als 24 Stunden, ohne Rückkehr zum vorher bestehenden Bewusstseinsgrad
          • Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet
        • Sonstige intrakranielle Verletzungen
        • Intrakranielle Verletzung, nicht näher bezeichnet
      • Zerquetschung des Kopfes
        • Zerquetschung des Gesichtes
        • Zerquetschung des Schädels
        • Zerquetschung sonstiger Teile des Kopfes
        • Zerquetschung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet
      • Traumatische Amputation von Teilen des Kopfes
        • Skalpierungsverletzung
        • Traumatische Amputation des Ohres
        • Traumatische Amputation sonstiger Teile des Kopfes
        • Traumatische Amputation eines nicht näher bezeichneten Teiles des Kopfes
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes
        • Verletzung von Blutgefäßen des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen des Kopfes
        • Traumatische Trommelfellruptur
        • Multiple Verletzungen des Kopfes
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung des Kopfes
    • Verletzungen des Halses
      • Oberflächliche Verletzung des Halses
        • Prellung des Rachens
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen des Rachens
        • Multiple oberflächliche Verletzungen des Halses
        • Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Halses
        • Oberflächliche Verletzung des Halses, Teil nicht näher bezeichnet
      • Offene Wunde des Halses
        • Offene Wunde mit Beteiligung des Kehlkopfes und der Trachea
          • Offene Wunde: Kehlkopf
          • Offene Wunde: Trachea, Pars cervicalis
        • Offene Wunde mit Beteiligung der Schilddrüse
        • Offene Wunde mit Beteiligung des Rachens und des Ösophagus, Pars cervicalis
          • Offene Wunde: Rachen
          • Offene Wunde: Ösophagus, Pars cervicalis
        • Multiple offene Wunden des Halses
        • Offene Wunde sonstiger Teile des Halses
          • Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Halses
          • Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Halses
          • Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Halses
          • Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Halses
          • Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Halses
          • Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Halses
          • Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Halses
        • Offene Wunde des Halses, Teil nicht näher bezeichnet
      • Fraktur im Bereich des Halses
        • Fraktur des 1. Halswirbels
        • Fraktur des 2. Halswirbels
        • Fraktur eines sonstigen näher bezeichneten Halswirbels
          • Fraktur des 3. Halswirbels
          • Fraktur des 4. Halswirbels
          • Fraktur des 5. Halswirbels
          • Fraktur des 6. Halswirbels
          • Fraktur des 7. Halswirbels
        • Multiple Frakturen der Halswirbelsäule
        • Fraktur sonstiger Teile im Bereich des Halses
        • Fraktur im Bereich des Halses, Teil nicht näher bezeichnet
      • Luxation, Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern in Halshöhe
        • Traumatische Ruptur einer zervikalen Bandscheibe
        • Luxation eines Halswirbels
          • Luxation eines Halswirbels: Höhe nicht näher bezeichnet
          • Luxation von Halswirbeln: C1/C2
          • Luxation von Halswirbeln: C2/C3
          • Luxation von Halswirbeln: C3/C4
          • Luxation von Halswirbeln: C4/C5
          • Luxation von Halswirbeln: C5/C6
          • Luxation von Halswirbeln: C6/C7
          • Luxation von Halswirbeln: C7/T1
          • Luxation von Halswirbeln: Sonstige
        • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile im Bereich des Halses
        • Multiple Luxationen im Bereich des Halses
        • Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule
        • Verstauchung und Zerrung in der Schilddrüsenregion
        • Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Halses
      • Verletzung der Nerven und des Rückenmarkes in Halshöhe
        • Kontusion und Ödem des zervikalen Rückenmarkes
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des zervikalen Rückenmarkes
          • Verletzungen des zervikalen Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet
          • Komplette Querschnittverletzung des zervikalen Rückenmarkes
          • Zentrale Halsmarkverletzung (inkomplette Querschnittverletzung)
          • Sonstige inkomplette Querschnittverletzungen des zervikalen Rückenmarkes
        • Verletzung von Nervenwurzeln der Halswirbelsäule
        • Verletzung des Plexus brachialis
        • Verletzung peripherer Nerven des Halses
        • Verletzung zervikaler sympathischer Nerven
        • Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Nerven des Halses
        • Funktionale Höhe einer Verletzung des zervikalen Rückenmarkes
          • Verletzung des zervikalen Rückenmarkes: Höhe nicht näher bezeichnet
          • Verletzung des Rückenmarkes: C1
          • Verletzung des Rückenmarkes: C2
          • Verletzung des Rückenmarkes: C3
          • Verletzung des Rückenmarkes: C4
          • Verletzung des Rückenmarkes: C5
          • Verletzung des Rückenmarkes: C6
          • Verletzung des Rückenmarkes: C7
          • Verletzung des Rückenmarkes: C8
      • Verletzung von Blutgefäßen in Halshöhe
        • Verletzung der A. carotis
          • Verletzung: A. carotis, Teil nicht näher bezeichnet
          • Verletzung: A. carotis communis
          • Verletzung: A. carotis externa
          • Verletzung: A. carotis interna
        • Verletzung der A. vertebralis
        • Verletzung der V. jugularis externa
        • Verletzung der V. jugularis interna
        • Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Halses
        • Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Halses
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Halses
      • Verletzung von Muskeln und Sehnen in Halshöhe
      • Zerquetschung des Halses
        • Zerquetschung des Kehlkopfes und der Trachea
        • Zerquetschung sonstiger Teile des Halses
        • Zerquetschung des Halses, Teil nicht näher bezeichnet
      • Traumatische Amputation in Halshöhe
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des Halses
        • Multiple Verletzungen des Halses
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Halses
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung des Halses
    • Verletzungen des Thorax
      • Oberflächliche Verletzung des Thorax
        • Prellung der Mamma [Brustdrüse]
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen der Mamma [Brustdrüse]
        • Prellung des Thorax
        • Sonstige oberflächliche Verletzungen der vorderen Thoraxwand
        • Sonstige oberflächliche Verletzungen der hinteren Thoraxwand
        • Multiple oberflächliche Verletzungen des Thorax
        • Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax
      • Offene Wunde des Thorax
        • Offene Wunde der Mamma [Brustdrüse]
        • Offene Wunde der vorderen Thoraxwand
        • Offene Wunde der hinteren Thoraxwand
        • Multiple offene Wunden der Thoraxwand
        • Offene Wunde sonstiger Teile des Thorax
          • Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Thorax
          • Offene Wunde (jeder Teil des Thorax) mit Verbindung zu einer intrathorakalen Verletzung
          • Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Thorax
          • Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Thorax
          • Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Thorax
          • Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Thorax
          • Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Thorax
          • Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Thorax
        • Offene Wunde des Thorax, Teil nicht näher bezeichnet
      • Fraktur der Rippe(n), des Sternums und der Brustwirbelsäule
        • Fraktur eines Brustwirbels
          • Fraktur eines Brustwirbels: Höhe nicht näher bezeichnet
          • Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2
          • Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4
          • Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6
          • Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8
          • Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10
          • Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12
        • Multiple Frakturen der Brustwirbelsäule
        • Fraktur des Sternums
        • Rippenfraktur
          • Fraktur der ersten Rippe
          • Fraktur einer sonstigen Rippe
        • Rippenserienfraktur
          • Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet
          • Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe
          • Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen
          • Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen
          • Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen
        • Instabiler Thorax
        • Fraktur sonstiger Teile des knöchernen Thorax
        • Fraktur des knöchernen Thorax, Teil nicht näher bezeichnet
      • Luxation, Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern im Bereich des Thorax
        • Traumatische Ruptur einer thorakalen Bandscheibe
        • Luxation eines Brustwirbels
          • Luxation eines Brustwirbels: Höhe nicht näher bezeichnet
          • Luxation eines Brustwirbels: T1/T2 und T2/T3
          • Luxation eines Brustwirbels: T3/T4 und T4/T5
          • Luxation eines Brustwirbels: T5/T6 und T6/T7
          • Luxation eines Brustwirbels: T7/T8 und T8/T9
          • Luxation eines Brustwirbels: T9/T10 und T10/T11
          • Luxation eines Brustwirbels: T11/T12
          • Luxation eines Brustwirbels: T12/L1
        • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax
        • Verstauchung und Zerrung der Brustwirbelsäule
        • Verstauchung und Zerrung der Rippen und des Sternums
        • Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax
      • Verletzung der Nerven und des Rückenmarkes in Thoraxhöhe
        • Kontusion und Ödem des thorakalen Rückenmarkes
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des thorakalen Rückenmarkes
          • Verletzung des thorakalen Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet
          • Komplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes
          • Inkomplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes
        • Verletzung von Nervenwurzeln der Brustwirbelsäule
        • Verletzung peripherer Nerven des Thorax
        • Verletzung thorakaler sympathischer Nerven
        • Verletzung sonstiger Nerven des Thorax
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs des Thorax
        • Funktionale Höhe einer Verletzung des thorakalen Rückenmarkes
          • Verletzung des thorakalen Rückenmarkes: Höhe nicht näher bezeichnet
          • Verletzung des Rückenmarkes: T1
          • Verletzung des Rückenmarkes: T2/T3
          • Verletzung des Rückenmarkes: T4/T5
          • Verletzung des Rückenmarkes: T6/T7
          • Verletzung des Rückenmarkes: T8/T9
          • Verletzung des Rückenmarkes: T10/T11
          • Verletzung des Rückenmarkes: T12
      • Verletzung von Blutgefäßen des Thorax
        • Verletzung der Aorta thoracica
        • Verletzung des Truncus brachiocephalicus oder der A. subclavia
        • Verletzung der V. cava superior
        • Verletzung der V. brachiocephalica oder der V. subclavia
        • Verletzung von Pulmonalgefäßen
        • Verletzung von Interkostalgefäßen
        • Verletzung mehrerer Blutgefäße des Thorax
        • Verletzung sonstiger Blutgefäße des Thorax
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes des Thorax
      • Verletzung des Herzens
        • Traumatisches Hämoperikard
        • Sonstige Verletzungen des Herzens
          • Prellung des Herzens
          • Rissverletzung des Herzens ohne Eröffnung einer Herzhöhle
          • Rissverletzung des Herzens mit Eröffnung einer Herzhöhle
          • Sonstige Verletzungen des Herzens
        • Verletzung des Herzens, nicht näher bezeichnet
      • Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter intrathorakaler Organe
        • Traumatischer Pneumothorax
        • Traumatischer Hämatothorax
        • Traumatischer Hämatopneumothorax
        • Sonstige Verletzungen der Lunge
          • Prellung und Hämatom der Lunge
          • Rissverletzung der Lunge
          • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Lunge
        • Verletzung eines Bronchus
        • Verletzung der Trachea, Pars thoracica
        • Verletzung der Pleura
        • Multiple Verletzungen intrathorakaler Organe
        • Verletzung sonstiger näher bezeichneter intrathorakaler Organe und Strukturen
          • Verletzung: Zwerchfell
          • Verletzung: Ductus thoracicus
          • Verletzung: Ösophagus, Pars thoracica
          • Verletzung: Thymus
          • Verletzung: Sonstige näher bezeichnete intrathorakale Organe und Strukturen
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten intrathorakalen Organs
      • Zerquetschung des Thorax und traumatische Amputation von Teilen des Thorax
        • Brustkorbzerquetschung
        • Traumatische Amputation eines Teiles des Thorax
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des Thorax
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen in Thoraxhöhe
        • Multiple Verletzungen des Thorax
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Thorax
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung des Thorax
    • Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend, der Lendenwirbelsäule und des Beckens
      • Oberflächliche Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Prellung der Bauchdecke
        • Prellung der äußeren Genitalorgane
        • Multiple oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Oberflächliche Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens, Teil nicht näher bezeichnet
      • Offene Wunde des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Offene Wunde der Bauchdecke
        • Offene Wunde des Penis
        • Offene Wunde des Skrotums und der Testes
        • Offene Wunde der Vagina und der Vulva
        • Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter äußerer Genitalorgane
        • Multiple offene Wunden des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens
          • Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens
          • Offene Wunde (jeder Teil des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens) mit Verbindung zu einer intraabdominalen Verletzung
          • Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens
          • Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens
          • Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens
          • Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens
          • Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens
          • Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens
      • Fraktur der Lendenwirbelsäule und des Beckens
        • Fraktur eines Lendenwirbels
          • Fraktur eines Lendenwirbels: Höhe nicht näher bezeichnet
          • Fraktur eines Lendenwirbels: L1
          • Fraktur eines Lendenwirbels: L2
          • Fraktur eines Lendenwirbels: L3
          • Fraktur eines Lendenwirbels: L4
          • Fraktur eines Lendenwirbels: L5
        • Fraktur des Os sacrum
        • Fraktur des Os coccygis
        • Fraktur des Os ilium
        • Fraktur des Acetabulums
        • Fraktur des Os pubis
        • Multiple Frakturen mit Beteiligung der Lendenwirbelsäule und des Beckens
        • Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens
          • Fraktur: Os ischium
          • Fraktur: Lendenwirbelsäule und Kreuzbein, Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur: Becken, Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur: Sonstige und multiple Teile des Beckens
      • Luxation, Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern der Lendenwirbelsäule und des Beckens
        • Traumatische Ruptur einer lumbalen Bandscheibe
        • Luxation eines Lendenwirbels
          • Luxation eines Lendenwirbels: Höhe nicht näher bezeichnet
          • Luxation eines Lendenwirbels: L1/L2
          • Luxation eines Lendenwirbels: L2/L3
          • Luxation eines Lendenwirbels: L3/L4
          • Luxation eines Lendenwirbels: L4/L5
          • Luxation eines Lendenwirbels: L5/S1
        • Luxation des Iliosakral- und des Sakro-Kokzygeal-Gelenkes
        • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens
        • Traumatische Symphysensprengung
        • Verstauchung und Zerrung der Lendenwirbelsäule
          • Verstauchung und Zerrung der Lendenwirbelsäule, nicht näher bezeichnet
          • Verstauchung und Zerrung der Junctura lumbosacralis und ihrer Bänder
        • Verstauchung und Zerrung des Iliosakralgelenkes
        • Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens
      • Verletzung der Nerven und des lumbalen Rückenmarkes in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Kontusion und Ödem des lumbalen Rückenmarkes [Conus medullaris]
        • Sonstige Verletzung des lumbalen Rückenmarkes
          • Komplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes
          • Inkomplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes
          • Sonstige Verletzung des lumbalen Rückenmarkes
        • Verletzung von Nervenwurzeln der Lendenwirbelsäule und des Kreuzbeins
        • Verletzung der Cauda equina
          • Komplettes traumatisches Cauda- (equina-) Syndrom
          • Inkomplettes traumatisches Cauda- (equina-) Syndrom
          • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Cauda equina
        • Verletzung des Plexus lumbosacralis
        • Verletzung sympathischer Nerven der Lendenwirbel-, Kreuzbein- und Beckenregion
        • Verletzung eines oder mehrerer peripherer Nerven des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Funktionale Höhe einer Verletzung des lumbosakralen Rückenmarkes
          • Verletzung des lumbosakralen Rückenmarkes: Höhe nicht näher bezeichnet
          • Verletzung des Rückenmarkes: L1
          • Verletzung des Rückenmarkes: L2
          • Verletzung des Rückenmarkes: L3
          • Verletzung des Rückenmarkes: L4
          • Verletzung des Rückenmarkes: L5
          • Verletzung des Rückenmarkes: S1
          • Verletzung des Rückenmarkes: S2-S5
        • Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Nerven in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
      • Verletzung von Blutgefäßen in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Verletzung der Aorta abdominalis
        • Verletzung der V. cava inferior
        • Verletzung des Truncus coeliacus oder der A. mesenterica
        • Verletzung der V. portae oder der V. lienalis
        • Verletzung von Blutgefäßen der Niere
        • Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion
        • Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
      • Verletzung von intraabdominalen Organen
        • Verletzung der Milz
          • Verletzung der Milz, nicht näher bezeichnet
          • Hämatom der Milz
          • Kapselriss der Milz, ohne größeren Einriss des Parenchyms
          • Rissverletzung der Milz mit Beteiligung des Parenchyms
          • Massive Parenchymruptur der Milz
          • Sonstige Verletzungen der Milz
        • Verletzung der Leber oder der Gallenblase
          • Verletzung der Leber, nicht näher bezeichnet
          • Prellung und Hämatom der Leber
          • Rissverletzung der Leber, nicht näher bezeichnet
          • Leichte Rissverletzung der Leber
          • Mittelschwere Rissverletzung der Leber
          • Schwere Rissverletzung der Leber
          • Sonstige Verletzungen der Leber
          • Verletzung: Gallenblase
          • Verletzung: Gallengang
        • Verletzung des Pankreas
          • Verletzung des Pankreas: Teil nicht näher bezeichnet
          • Verletzung des Pankreas: Kopf
          • Verletzung des Pankreas: Körper
          • Verletzung des Pankreas: Schwanz
          • Verletzung des Pankreas: Sonstige und mehrere Teile
        • Verletzung des Magens
        • Verletzung des Dünndarmes
          • Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet
          • Verletzung: Duodenum
          • Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes
        • Verletzung des Dickdarmes
          • Verletzung: Dickdarm, Teil nicht näher bezeichnet
          • Verletzung: Colon ascendens
          • Verletzung: Colon transversum
          • Verletzung: Colon descendens
          • Verletzung: Colon sigmoideum
          • Verletzung: Sonstige und mehrere Teile des Dickdarmes
        • Verletzung des Rektums
        • Verletzung mehrerer intraabdominaler Organe
        • Verletzung sonstiger intraabdominaler Organe
          • Verletzung: Peritoneum
          • Verletzung: Mesenterium
          • Verletzung: Retroperitoneum
          • Verletzung: Sonstige intraabdominale Organe
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten intraabdominalen Organs
      • Verletzung der Harnorgane und der Beckenorgane
        • Verletzung der Niere
          • Verletzung der Niere, nicht näher bezeichnet
          • Prellung und Hämatom der Niere
          • Rissverletzung der Niere
          • Komplette Ruptur des Nierenparenchyms
        • Verletzung des Harnleiters
        • Verletzung der Harnblase
          • Verletzung der Harnblase, nicht näher bezeichnet
          • Prellung der Harnblase
          • Ruptur der Harnblase
          • Sonstige Verletzungen der Harnblase
        • Verletzung der Harnröhre
          • Verletzung der Harnröhre: Nicht näher bezeichnet
          • Verletzung der Harnröhre: Pars membranacea
          • Verletzung der Harnröhre: Pars spongiosa
          • Verletzung der Harnröhre: Pars prostatica
          • Verletzung der Harnröhre: Sonstige Teile
        • Verletzung des Ovars
        • Verletzung der Tuba uterina
        • Verletzung des Uterus
        • Verletzung mehrerer Harnorgane und Beckenorgane
        • Verletzung sonstiger Harnorgane und Beckenorgane
          • Verletzung: Nebenniere
          • Verletzung: Prostata
          • Verletzung: Bläschendrüse [Vesicula seminalis]
          • Verletzung: Samenleiter
          • Verletzung: Sonstige Beckenorgane
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Harnorgans oder Beckenorgans
      • Zerquetschung und traumatische Amputation von Teilen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Zerquetschung der äußeren Genitalorgane
        • Zerquetschung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Traumatische Amputation der äußeren Genitalorgane
        • Traumatische Abtrennung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Verletzung eines oder mehrerer intraabdominaler Organe mit Beteiligung eines oder mehrerer Beckenorgane
        • Multiple Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
          • Penisfraktur
          • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
          • Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
    • Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
      • Oberflächliche Verletzung der Schulter und des Oberarmes
        • Prellung der Schulter und des Oberarmes
        • Multiple oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
        • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Blasenbildung (nichtthermisch)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Sonstige
        • Oberflächliche Verletzung der Schulter und des Oberarmes, nicht näher bezeichnet
      • Offene Wunde der Schulter und des Oberarmes
        • Offene Wunde der Schulter
        • Offene Wunde des Oberarmes
        • Multiple offene Wunden der Schulter und des Oberarmes
        • Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels
          • Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels
          • Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes
          • Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes
          • Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes
          • Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes
          • Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes
          • Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes
      • Fraktur im Bereich der Schulter und des Oberarmes
        • Fraktur der Klavikula
          • Fraktur der Klavikula: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel
          • Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel
          • Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel
          • Fraktur der Klavikula: Multipel
        • Fraktur der Skapula
          • Fraktur der Skapula: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur der Skapula: Korpus
          • Fraktur der Skapula: Akromion
          • Fraktur der Skapula: Processus coracoideus
          • Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae
          • Fraktur der Skapula: Multipel
        • Fraktur des proximalen Endes des Humerus
          • Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf
          • Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum
          • Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum anatomicum
          • Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus
          • Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile
        • Fraktur des Humerusschaftes
        • Fraktur des distalen Endes des Humerus
          • Fraktur des distalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur des distalen Endes des Humerus: Suprakondylär
          • Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus lateralis
          • Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus medialis
          • Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus, Epicondyli, nicht näher bezeichnet
          • Fraktur des distalen Endes des Humerus: Transkondylär (T- oder Y-Form)
          • Fraktur des distalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile
        • Multiple Frakturen der Klavikula, der Skapula und des Humerus
        • Fraktur sonstiger Teile der Schulter und des Oberarmes
        • Fraktur des Schultergürtels, Teil nicht näher bezeichnet
      • Luxation, Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern des Schultergürtels
        • Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk]
          • Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet
          • Luxation des Humerus nach vorne
          • Luxation des Humerus nach hinten
          • Luxation des Humerus nach unten
          • Luxation sonstiger Teile der Schulter
        • Luxation des Akromioklavikulargelenkes
        • Luxation des Sternoklavikulargelenkes
        • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels
        • Verstauchung und Zerrung des Schultergelenkes
        • Verstauchung und Zerrung des Akromioklavikulargelenkes
        • Verstauchung und Zerrung des Sternoklavikulargelenkes
        • Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels
      • Verletzung von Nerven in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Oberarmes
        • Verletzung des N. medianus in Höhe des Oberarmes
        • Verletzung des N. radialis in Höhe des Oberarmes
        • Verletzung des N. axillaris
        • Verletzung des N. musculocutaneus
        • Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung mehrerer Nerven in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung sonstiger Nerven in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe der Schulter und des Oberarmes
      • Verletzung von Blutgefäßen in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung der A. axillaris
        • Verletzung der A. brachialis
        • Verletzung der V. axillaris oder der V. brachialis
        • Verletzung oberflächlicher Venen in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe der Schulter und des Oberarmes
      • Verletzung von Muskeln und Sehnen in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette
        • Verletzung des Muskels und der Sehne des Caput longum des M. biceps brachii
        • Verletzung des Muskels und der Sehne an sonstigen Teilen des M. biceps brachii
        • Verletzung des Muskels und der Sehne des M. triceps brachii
        • Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe der Schulter und des Oberarmes
        • Verletzung nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen in Höhe der Schulter und des Oberarmes
      • Zerquetschung der Schulter und des Oberarmes
      • Traumatische Amputation an Schulter und Oberarm
        • Traumatische Amputation im Schultergelenk
        • Traumatische Amputation zwischen Schulter und Ellenbogen
        • Traumatische Amputation an Schulter und Oberarm, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
        • Multiple Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Schulter und des Oberarmes
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung der Schulter und des Oberarmes
    • Verletzungen des Ellenbogens und des Unterarmes
      • Oberflächliche Verletzung des Unterarmes
        • Prellung des Ellenbogens
        • Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes
        • Multiple oberflächliche Verletzungen des Unterarmes
        • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Blasenbildung (nichtthermisch)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige
        • Oberflächliche Verletzung des Unterarmes, nicht näher bezeichnet
      • Offene Wunde des Unterarmes
        • Offene Wunde des Ellenbogens
        • Multiple offene Wunden des Unterarmes
        • Offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes
          • Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes
          • Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes
          • Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes
          • Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes
          • Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes
          • Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes
          • Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes
        • Offene Wunde des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet
      • Fraktur des Unterarmes
        • Fraktur des proximalen Endes der Ulna
          • Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon
          • Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Processus coronoideus ulnae
          • Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Sonstige und multiple Teile
        • Fraktur des proximalen Endes des Radius
          • Fraktur des proximalen Endes des Radius: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf
          • Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kollum
          • Fraktur des proximalen Endes des Radius: Sonstige und multiple Teile
        • Fraktur des Ulnaschaftes
          • Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur des proximalen Ulnaschaftes mit Luxation des Radiuskopfes
        • Fraktur des Radiusschaftes
          • Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur des distalen Radiusschaftes mit Luxation des Ulnakopfes
        • Fraktur des Ulna- und Radiusschaftes, kombiniert
        • Distale Fraktur des Radius
          • Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet
          • Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur
          • Distale Fraktur des Radius: Flexionsfraktur
          • Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile
        • Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert
        • Multiple Frakturen des Unterarmes
        • Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes
        • Fraktur des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet
      • Luxation, Verstauchung und Zerrung des Ellenbogengelenkes und von Bändern des Ellenbogens
        • Luxation des Radiuskopfes
        • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Ellenbogens
          • Luxation des Ellenbogens: Nicht näher bezeichnet
          • Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach vorne
          • Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach hinten
          • Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach medial
          • Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach lateral
          • Luxation des Ellenbogens: Sonstige
        • Traumatische Ruptur des Lig. collaterale radiale
        • Traumatische Ruptur des Lig. collaterale ulnare
        • Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens
          • Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Teil nicht näher bezeichnet
          • Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Lig. collaterale radiale
          • Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Lig. collaterale ulnare
          • Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Humeroradial (-Gelenk)
          • Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Humeroulnar (-Gelenk)
          • Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Sonstige Teile
      • Verletzung von Nerven in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung des N. radialis in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung mehrerer Nerven in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe des Unterarmes
      • Verletzung von Blutgefäßen in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung von Venen in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Unterarmes
      • Verletzung von Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung von Streck- oder Abduktormuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung von Streckmuskeln und -sehnen eines oder mehrerer sonstiger Finger in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung von sonstigen Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterarmes
        • Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Sehnen und Muskeln in Höhe des Unterarmes
      • Zerquetschung des Unterarmes
        • Zerquetschung des Ellenbogens
        • Zerquetschung sonstiger Teile des Unterarmes
        • Zerquetschung des Unterarmes, Teil nicht näher bezeichnet
      • Traumatische Amputation am Unterarm
        • Traumatische Amputation im Ellenbogengelenk
        • Traumatische Amputation zwischen Ellenbogen und Handgelenk
        • Traumatische Amputation am Unterarm, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes
        • Multiple Verletzungen des Unterarmes
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung des Unterarmes
    • Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
      • Oberflächliche Verletzung des Handgelenkes und der Hand
        • Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels
        • Prellung eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels
        • Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand
        • Multiple oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
        • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Blasenbildung (nichtthermisch)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Sonstige
        • Oberflächliche Verletzung des Handgelenkes und der Hand, nicht näher bezeichnet
      • Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand
        • Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels
        • Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels
        • Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand
        • Offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand
          • Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand
          • Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand
          • Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand
          • Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand
          • Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand
          • Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand
          • Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand
        • Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand, Teil nicht näher bezeichnet
      • Fraktur im Bereich des Handgelenkes und der Hand
        • Fraktur des Os scaphoideum der Hand
        • Fraktur eines oder mehrerer sonstiger Handwurzelknochen
          • Fraktur: Handwurzelknochen, nicht näher bezeichnet
          • Fraktur: Os lunatum
          • Fraktur: Os triquetrum
          • Fraktur: Os pisiforme
          • Fraktur: Os trapezium
          • Fraktur: Os trapezoideum
          • Fraktur: Os capitatum
          • Fraktur: Os hamatum
          • Fraktur sonstiger oder mehrerer Handwurzelknochen
        • Fraktur des 1. Mittelhandknochens
          • Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Basis
          • Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Schaft
          • Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Kollum
          • Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Kopf
        • Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens
          • Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis
          • Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Schaft
          • Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kollum
          • Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kopf
        • Multiple Frakturen der Mittelhandknochen
        • Fraktur des Daumens
          • Fraktur des Daumens: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur des Daumens: Proximale Phalanx
          • Fraktur des Daumens: Distale Phalanx
        • Fraktur eines sonstigen Fingers
          • Fraktur eines sonstigen Fingers: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx
          • Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx
          • Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx
        • Multiple Frakturen der Finger
        • Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand
      • Luxation, Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Luxation des Handgelenkes
          • Luxation des Handgelenkes: Teil nicht näher bezeichnet
          • Luxation des Handgelenkes: Radioulnar (-Gelenk)
          • Luxation des Handgelenkes: Radiokarpal (-Gelenk)
          • Luxation des Handgelenkes: Mediokarpal (-Gelenk)
          • Luxation des Handgelenkes: Karpometakarpal (-Gelenk)
          • Luxation des Handgelenkes: Sonstige
        • Luxation eines Fingers
          • Luxation eines Fingers: Teil nicht näher bezeichnet
          • Luxation eines Fingers: Metakarpophalangeal (-Gelenk)
          • Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk)
        • Multiple Luxationen der Finger
        • Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel
        • Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk
        • Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes
          • Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes: Teil nicht näher bezeichnet
          • Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes: Karpal (-Gelenk)
          • Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes: Radiokarpal (-Band) (-Gelenk)
          • Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes: Karpometakarpal (-Gelenk)
          • Verstauchung und Zerrung des Handgelenkes: Sonstige Teile
        • Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger
          • Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger: Teil nicht näher bezeichnet
          • Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger: Metakarpophalangeal (-Gelenk)
          • Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger: Interphalangeal (-Gelenk)
          • Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger: Sonstige Teile
        • Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Hand
      • Verletzung von Nerven in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung des N. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung der Nn. digitales des Daumens
        • Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger
        • Verletzung mehrerer Nerven in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe des Handgelenkes und der Hand
      • Verletzung von Blutgefäßen in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung der A. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung von Gefäßen des Arcus palmaris superficialis
        • Verletzung von Gefäßen des Arcus palmaris profundus
        • Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße des Daumens
        • Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger
        • Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes im Bereich des Handgelenkes und der Hand
      • Verletzung von Muskeln und Sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung der langen Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung mehrerer Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung mehrerer Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Muskels oder einer nicht näher bezeichneten Sehne in Höhe des Handgelenkes und der Hand
      • Zerquetschung des Handgelenkes und der Hand
        • Zerquetschung des Daumens und eines oder mehrerer sonstiger Finger
        • Zerquetschung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand
      • Traumatische Amputation an Handgelenk und Hand
        • Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell)
        • Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell)
        • Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell)
        • Kombinierte traumatische Amputation (von Teilen) eines oder mehrerer Finger mit anderen Teilen des Handgelenkes und der Hand
        • Traumatische Amputation der Hand in Höhe des Handgelenkes
        • Traumatische Amputation sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand
        • Traumatische Amputation an Handgelenk und Hand, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
        • Multiple Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung des Handgelenkes und der Hand
    • Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
      • Oberflächliche Verletzung der Hüfte und des Oberschenkels
        • Prellung der Hüfte
        • Prellung des Oberschenkels
        • Multiple oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
        • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Sonstige
        • Oberflächliche Verletzung der Hüfte und des Oberschenkels, nicht näher bezeichnet
      • Offene Wunde der Hüfte und des Oberschenkels
        • Offene Wunde der Hüfte
        • Offene Wunde des Oberschenkels
        • Multiple offene Wunden der Hüfte und des Oberschenkels
        • Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Beckengürtels
          • Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Beckengürtels
          • Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels
          • Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels
          • Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels
          • Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels
          • Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels
          • Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels
      • Fraktur des Femurs
        • Schenkelhalsfraktur
          • Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet
          • Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär
          • Schenkelhalsfraktur: (Proximale) Epiphyse, Epiphysenlösung
          • Schenkelhalsfraktur: Subkapital
          • Schenkelhalsfraktur: Mediozervikal
          • Schenkelhalsfraktur: Basis
          • Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile
        • Pertrochantäre Fraktur
          • Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet
          • Femurfraktur: Intertrochantär
        • Subtrochantäre Fraktur
        • Fraktur des Femurschaftes
        • Distale Fraktur des Femurs
          • Distale Fraktur des Femurs: Teil nicht näher bezeichnet
          • Distale Fraktur des Femurs: Condylus (lateralis) (medialis)
          • Distale Fraktur des Femurs: Epiphyse, Epiphysenlösung
          • Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär
          • Distale Fraktur des Femurs: Interkondylär
        • Multiple Frakturen des Femurs
        • Frakturen sonstiger Teile des Femurs
        • Fraktur des Femurs, Teil nicht näher bezeichnet
      • Luxation, Verstauchung und Zerrung des Hüftgelenkes und von Bändern der Hüfte
        • Luxation der Hüfte
          • Luxation der Hüfte: Nicht näher bezeichnet
          • Luxation der Hüfte: Nach posterior
          • Luxation der Hüfte: Nach anterior
          • Luxation der Hüfte: Sonstige
        • Verstauchung und Zerrung des Hüftgelenkes
          • Verstauchung und Zerrung des Hüftgelenkes: Teil nicht näher bezeichnet
          • Verstauchung und Zerrung des Hüftgelenkes: Iliofemoral (Band)
          • Verstauchung und Zerrung des Hüftgelenkes: Ischiokapsulär (Band)
          • Verstauchung und Zerrung des Hüftgelenkes: Sonstige Teile
      • Verletzung von Nerven in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung des N. ischiadicus in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung des N. femoralis in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung mehrerer Nerven in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung sonstiger Nerven in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
      • Verletzung von Blutgefäßen in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung der A. femoralis
        • Verletzung der V. femoralis in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung der V. saphena magna in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
      • Verletzung von Muskeln und Sehnen in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen der Hüfte
        • Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen der Adduktorengruppe des Oberschenkels
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Oberschenkels
        • Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen in Höhe des Oberschenkels
        • Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels
      • Zerquetschung der Hüfte und des Oberschenkels
        • Zerquetschung der Hüfte
        • Zerquetschung des Oberschenkels
        • Zerquetschung mit Beteiligung der Hüfte und des Oberschenkels
      • Traumatische Amputation an Hüfte und Oberschenkel
        • Traumatische Amputation im Hüftgelenk
        • Traumatische Amputation zwischen Hüfte und Knie
        • Traumatische Amputation an Hüfte und Oberschenkel, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
        • Multiple Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung der Hüfte und des Oberschenkels
    • Verletzungen des Knies und des Unterschenkels
      • Oberflächliche Verletzung des Unterschenkels
        • Prellung des Knies
        • Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels
        • Multiple oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels
        • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Sonstige
        • Oberflächliche Verletzung des Unterschenkels, nicht näher bezeichnet
      • Offene Wunde des Unterschenkels
        • Offene Wunde des Knies
        • Multiple offene Wunden des Unterschenkels
        • Offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels
          • Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels
          • Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels
          • Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels
          • Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels
          • Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels
          • Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels
          • Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels
        • Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet
      • Fraktur des Unterschenkels, einschließlich des oberen Sprunggelenkes
        • Fraktur der Patella
        • Fraktur des proximalen Endes der Tibia
          • Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil)
          • Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige
        • Fraktur des Tibiaschaftes
          • Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil)
          • Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige
        • Distale Fraktur der Tibia
          • Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil)
          • Distale Fraktur der Tibia: Sonstige
        • Fraktur der Fibula, isoliert
          • Fraktur der Fibula, isoliert: Teil nicht näher bezeichnet
          • Fraktur der Fibula, isoliert: Proximales Ende
          • Fraktur der Fibula, isoliert: Schaft
          • Fraktur der Fibula, isoliert: Multipel
        • Fraktur des Innenknöchels
        • Fraktur des Außenknöchels
        • Multiple Frakturen des Unterschenkels
        • Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels
          • Bimalleolarfraktur
          • Trimalleolarfraktur
          • Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels
        • Fraktur des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet
      • Luxation, Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes und von Bändern des Kniegelenkes
        • Luxation der Patella
        • Luxation des Kniegelenkes
          • Luxation des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnet
          • Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach anterior
          • Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach posterior
          • Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach medial
          • Luxation des Kniegelenkes: Luxation der proximalen Tibia nach lateral
          • Luxation des Kniegelenkes: Sonstige
        • Meniskusriss, akut
        • Riss des Kniegelenkknorpels, akut
        • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (fibularen) (tibialen) Seitenbandes
          • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Seitenband
          • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des fibularen Seitenbandes [Außenband]
          • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des tibialen Seitenbandes [Innenband]
          • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des fibularen Seitenbandes [Außenband]
          • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des tibialen Seitenbandes [Innenband]
        • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes mit Beteiligung des (vorderen) (hinteren) Kreuzbandes
          • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Nicht näher bezeichnetes Kreuzband
          • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des vorderen Kreuzbandes
          • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des hinteren Kreuzbandes
          • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes
          • Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des hinteren Kreuzbandes
        • Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies
        • Verletzung mehrerer Strukturen des Knies
      • Verletzung von Nerven in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung des N. tibialis in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung des N. peronaeus in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung mehrerer Nerven in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe des Unterschenkels
      • Verletzung von Blutgefäßen in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung der A. poplitea
        • Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior)
        • Verletzung der A. peronaea
        • Verletzung der V. saphena magna in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung der V. saphena parva in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung der V. poplitea
        • Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Unterschenkels
      • Verletzung von Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung der Achillessehne
        • Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen der anterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen der peronäalen Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterschenkels
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Muskels oder einer nicht näher bezeichneten Sehne in Höhe des Unterschenkels
      • Zerquetschung des Unterschenkels
        • Zerquetschung des Knies
        • Zerquetschung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels
      • Traumatische Amputation am Unterschenkel
        • Traumatische Amputation im Kniegelenk
        • Traumatische Amputation zwischen Knie und oberem Sprunggelenk
        • Traumatische Amputation am Unterschenkel, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels
        • Multiple Verletzungen des Unterschenkels
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung des Unterschenkels
    • Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
      • Oberflächliche Verletzung der Knöchelregion und des Fußes
        • Prellung der Knöchelregion
        • Prellung einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels
        • Prellung einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels
        • Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes
        • Multiple oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
        • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Schürfwunde
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
          • Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Sonstige
        • Oberflächliche Verletzung der Knöchelregion und des Fußes, nicht näher bezeichnet
      • Offene Wunde der Knöchelregion und des Fußes
        • Offene Wunde der Knöchelregion
        • Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels
        • Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels
        • Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes
        • Multiple offene Wunden der Knöchelregion und des Fußes
        • Offene Wunde sonstiger Teile der Knöchelregion und des Fußes
          • Offene Wunde sonstiger Teile der Knöchelregion und des Fußes
          • Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Fußes
          • Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Fußes
          • Weichteilschaden III. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Fußes
          • Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes
          • Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes
          • Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes
      • Fraktur des Fußes [ausgenommen oberes Sprunggelenk]
        • Fraktur des Kalkaneus
        • Fraktur des Talus
        • Fraktur eines oder mehrerer sonstiger Fußwurzelknochen
          • Fraktur: Ein oder mehrere sonstige Fußwurzelknochen, nicht näher bezeichnet
          • Fraktur: Os naviculare pedis
          • Fraktur: Os cuboideum
          • Fraktur: Os cuneiforme (intermedium) (laterale) (mediale)
          • Fraktur: Sonstige Fußwurzelknochen
        • Fraktur der Mittelfußknochen
        • Fraktur der Großzehe
        • Fraktur einer sonstigen Zehe
        • Multiple Frakturen des Fußes
        • Fraktur des Fußes, nicht näher bezeichnet
      • Luxation, Verstauchung und Zerrung der Gelenke und Bänder in Höhe des oberen Sprunggelenkes und des Fußes
        • Luxation des oberen Sprunggelenkes
        • Luxation einer oder mehrerer Zehen
          • Luxation einer oder mehrerer Zehen: Nicht näher bezeichnet
          • Luxation einer oder mehrerer Zehen: Metatarsophalangeal (-Gelenk)
          • Luxation einer oder mehrerer Zehen: Interphalangeal (-Gelenk)
        • Traumatische Ruptur von Bändern in Höhe des oberen Sprunggelenkes und des Fußes
        • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes
          • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Teil nicht näher bezeichnet
          • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Fußwurzel (-Knochen), Gelenk nicht näher bezeichnet
          • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Mediotarsal (-Gelenk)
          • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Tarsometatarsal (-Gelenk)
          • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Metatarsal (-Knochen), Gelenk nicht näher bezeichnet
          • Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Sonstige
        • Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes
          • Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet
          • Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. deltoideum
          • Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. calcaneofibulare
          • Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Lig. tibiofibulare (anterius) (posterius), distal
          • Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Sonstige Teile
        • Verstauchung und Zerrung einer oder mehrerer Zehen
        • Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes
      • Verletzung von Nerven in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung des N. plantaris lateralis
        • Verletzung des N. plantaris medialis
        • Verletzung des N. peronaeus profundus in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung sensibler Hautnerven in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung mehrerer Nerven in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs in Höhe des Knöchels und des Fußes
      • Verletzung von Blutgefäßen in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung der A. dorsalis pedis
        • Verletzung der A. plantaris pedis
        • Verletzung von Venen des Fußrückens
        • Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Knöchels und des Fußes
      • Verletzung von Muskeln und Sehnen in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen der langen Beugemuskeln der Zehen in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen der langen Streckmuskeln der Zehen in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung von kurzen Muskeln und Sehnen in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe des Knöchels und des Fußes
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Muskels oder einer nicht näher bezeichneten Sehne in Höhe des Knöchels und des Fußes
      • Zerquetschung des oberen Sprunggelenkes und des Fußes
        • Zerquetschung des oberen Sprunggelenkes
        • Zerquetschung einer oder mehrerer Zehen
        • Zerquetschung sonstiger Teile des oberen Sprunggelenkes und des Fußes
      • Traumatische Amputation am oberen Sprunggelenk und Fuß
        • Traumatische Amputation des Fußes in Höhe des oberen Sprunggelenkes
        • Traumatische Amputation einer einzelnen Zehe
        • Traumatische Amputation von zwei oder mehr Zehen
        • Traumatische Amputation sonstiger Teile des Fußes
        • Traumatische Amputation am Fuß, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
        • Multiple Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung der Knöchelregion und des Fußes
    • Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
      • Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung von Kopf und Hals
        • Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung von Thorax und Abdomen, von Thorax und Lumbosakralgegend oder von Thorax und Becken
        • Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en)
        • Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
        • Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) und mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
        • Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung sonstiger Kombinationen von Körperregionen
        • Multiple oberflächliche Verletzungen, nicht näher bezeichnet
      • Offene Wunden mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Offene Wunden mit Beteiligung von Kopf und Hals
        • Offene Wunden mit Beteiligung von Thorax und Abdomen, von Thorax und Lumbosakralgegend oder von Thorax und Becken
        • Offene Wunden mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en)
        • Offene Wunden mit Beteiligung mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
        • Offene Wunden mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) und mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
        • Offene Wunden an sonstigen Kombinationen von Körperregionen
        • Multiple offene Wunden, nicht näher bezeichnet
      • Frakturen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Frakturen mit Beteiligung von Kopf und Hals
        • Frakturen mit Beteiligung von Thorax und Lumbosakralgegend oder von Thorax und Becken
        • Frakturen mit Beteiligung mehrerer Regionen einer oberen Extremität
        • Frakturen mit Beteiligung mehrerer Regionen einer unteren Extremität
        • Frakturen mit Beteiligung mehrerer Regionen beider oberer Extremitäten
        • Frakturen mit Beteiligung mehrerer Regionen beider unterer Extremitäten
        • Frakturen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) und mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
        • Frakturen mit Beteiligung von Thorax, Lumbosakralgegend und Extremität(en) oder von Thorax, Becken und Extremität(en)
        • Frakturen mit Beteiligung sonstiger Kombinationen von Körperregionen
        • Multiple Frakturen, nicht näher bezeichnet
      • Luxationen, Verstauchungen und Zerrungen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Luxationen, Verstauchungen und Zerrungen mit Beteiligung von Kopf und Hals
        • Luxationen, Verstauchungen und Zerrungen mit Beteiligung von Thorax und Lumbosakralgegend oder von Thorax und Becken
        • Luxationen, Verstauchungen und Zerrungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en)
        • Luxationen, Verstauchungen und Zerrungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
        • Luxationen, Verstauchungen und Zerrungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) und mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
        • Luxationen, Verstauchungen und Zerrungen mit Beteiligung sonstiger Kombinationen von Körperregionen
        • Multiple Luxationen, Verstauchungen und Zerrungen, nicht näher bezeichnet
      • Zerquetschungen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Zerquetschungen mit Beteiligung von Kopf und Hals
        • Zerquetschungen mit Beteiligung von Thorax und Abdomen, von Thorax und Lumbosakralgegend oder von Thorax und Becken
        • Zerquetschungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en)
        • Zerquetschungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
        • Zerquetschungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) und mehrerer Regionen der unteren Extremität(en)
        • Zerquetschungen mit Beteiligung von Thorax, Abdomen und Extremität(en), von Thorax, Lumbosakralgegend und Extremität(en) oder von Thorax, Becken und Extremität(en)
        • Zerquetschungen mit Beteiligung sonstiger Kombinationen von Körperregionen
        • Multiple Zerquetschungen, nicht näher bezeichnet
      • Traumatische Amputationen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Traumatische Amputation beider Hände
        • Traumatische Amputation einer Hand und des anderen Armes [jede Höhe, ausgenommen Hand]
        • Traumatische Amputation beider Arme [jede Höhe]
        • Traumatische Amputation beider Füße
        • Traumatische Amputation eines Fußes und des anderen Beines [jede Höhe, ausgenommen Fuß]
        • Traumatische Amputation beider Beine [jede Höhe]
        • Traumatische Amputation der Arme und Beine, in jeder Kombination [jede Höhe]
        • Traumatische Amputationen mit Beteiligung sonstiger Kombinationen von Körperregionen
        • Multiple traumatische Amputationen, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Verletzungen des Gehirns und der Hirnnerven kombiniert mit Verletzungen von Nerven und Rückenmark in Halshöhe
        • Verletzungen der Nerven und des Rückenmarkes mit Beteiligung mehrerer sonstiger Körperregionen
        • Verletzungen von Nerven mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Verletzungen von Blutgefäßen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Verletzungen von Muskeln und Sehnen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Verletzungen mit Beteiligung von intrathorakalen Organen und intraabdominalen Organen oder intrathorakalen Organen und Beckenorganen
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
      • Nicht näher bezeichnete multiple Verletzungen
    • Verletzungen nicht näher bezeichneter Teile des Rumpfes, der Extremitäten oder anderer Körperregionen
      • Fraktur der Wirbelsäule, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Verletzungen der Wirbelsäule und des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet
          • Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet
          • Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet: Schürfwunde
          • Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet: Blasenbildung (nichtthermisch)
          • Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet: Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
          • Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
          • Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet: Prellung
          • Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet: Sonstige
        • Offene Wunde des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Luxation, Verstauchung und Zerrung nicht näher bezeichneter Gelenke und Bänder des Rumpfes
        • Verletzung des Rückenmarkes, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Verletzung nicht näher bezeichneter Nerven, Nervenwurzeln und Plexus im Bereich des Rumpfes
        • Verletzung nicht näher bezeichneter Muskeln und Sehnen des Rumpfes
        • Traumatische Amputation des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Fraktur der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Verletzungen der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
          • Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet
          • Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Schürfwunde
          • Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Blasenbildung (nichtthermisch)
          • Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
          • Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
          • Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Prellung
          • Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Sonstige
        • Offene Wunde der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Luxation, Verstauchung und Zerrung von nicht näher bezeichnetem Gelenk und Band der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Verletzung von nicht näher bezeichnete(m)(r) Muskel und Sehne der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Traumatische Amputation der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Fraktur der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Sonstige Verletzungen der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Oberflächliche Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
          • Oberflächliche Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet
          • Oberflächliche Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Schürfwunde
          • Oberflächliche Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Blasenbildung (nichtthermisch)
          • Oberflächliche Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
          • Oberflächliche Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
          • Oberflächliche Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Prellung
          • Oberflächliche Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Sonstige
        • Offene Wunde der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Luxation, Verstauchung und Zerrung von nicht näher bezeichnetem Gelenk und Band der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Nervs der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Verletzung von nicht näher bezeichnete(m)(r) Muskel und Sehne der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Traumatische Amputation der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
        • Nicht näher bezeichnete Verletzung der unteren Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet
      • Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion
        • Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion
          • Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet
          • Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Schürfwunde
          • Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Blasenbildung (nichtthermisch)
          • Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Insektenbiss oder -stich (ungiftig)
          • Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)
          • Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Prellung
          • Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Sonstige
        • Offene Wunde an einer nicht näher bezeichneten Körperregion
        • Fraktur an einer nicht näher bezeichneten Körperregion
        • Luxation, Verstauchung und Zerrung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion
        • Verletzung eines oder mehrerer Nerven an einer nicht näher bezeichneten Körperregion
        • Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße an einer nicht näher bezeichneten Körperregion
        • Verletzung von Muskeln und Sehnen an einer nicht näher bezeichneten Körperregion
        • Zerquetschung und traumatische Amputation einer nicht näher bezeichneten Körperregion
        • Sonstige Verletzungen einer nicht näher bezeichneten Körperregion
        • Verletzung, nicht näher bezeichnet
    • Folgen des Eindringens eines Fremdkörpers durch eine natürliche Körperöffnung
      • Fremdkörper im äußeren Auge
        • Fremdkörper in der Kornea
        • Fremdkörper im Konjunktivalsack
        • Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen des äußeren Auges
        • Fremdkörper im äußeren Auge, Teil nicht näher bezeichnet
      • Fremdkörper im Ohr
      • Fremdkörper in den Atemwegen
        • Fremdkörper in einer Nasennebenhöhle
        • Fremdkörper im Nasenloch
        • Fremdkörper im Rachen
        • Fremdkörper im Kehlkopf
        • Fremdkörper in der Trachea
        • Fremdkörper im Bronchus
        • Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege
        • Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet
      • Fremdkörper im Verdauungstrakt
        • Fremdkörper im Mund
        • Fremdkörper im Ösophagus
        • Fremdkörper im Magen
        • Fremdkörper im Dünndarm
        • Fremdkörper im Dickdarm
        • Fremdkörper in Anus und Rektum
        • Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen des Verdauungstraktes
        • Fremdkörper im Verdauungstrakt, Teil nicht näher bezeichnet
      • Fremdkörper im Urogenitaltrakt
        • Fremdkörper in der Harnröhre
        • Fremdkörper in der Harnblase
        • Fremdkörper in der Vulva und in der Vagina
        • Fremdkörper im Uterus [jeder Teil]
        • Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen des Urogenitaltraktes
        • Fremdkörper im Urogenitaltrakt, Teil nicht näher bezeichnet
    • Verbrennungen oder Verätzungen der äußeren Körperoberfläche, Lokalisation bezeichnet
      • Verbrennung oder Verätzung des Kopfes und des Halses
        • Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Kopfes und des Halses
        • Verbrennung 1. Grades des Kopfes und des Halses
        • Verbrennung 2. Grades des Kopfes und des Halses
          • Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses
          • Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses
        • Verbrennung 3. Grades des Kopfes und des Halses
        • Verätzung nicht näher bezeichneten Grades des Kopfes und des Halses
        • Verätzung 1. Grades des Kopfes und des Halses
        • Verätzung 2. Grades des Kopfes und des Halses
          • Verätzung Grad 2a des Kopfes und des Halses
          • Verätzung Grad 2b des Kopfes und des Halses
        • Verätzung 3. Grades des Kopfes und des Halses
      • Verbrennung oder Verätzung des Rumpfes
        • Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Rumpfes
        • Verbrennung 1. Grades des Rumpfes
        • Verbrennung Grad 2a des Rumpfes
        • Verbrennung 3. Grades des Rumpfes
        • Verätzung nicht näher bezeichneten Grades des Rumpfes
        • Verätzung 1. Grades des Rumpfes
        • Verätzung Grad 2a des Rumpfes
        • Verätzung 3. Grades des Rumpfes
        • Verbrennung Grad 2b des Rumpfes
        • Verätzung Grad 2b des Rumpfes
      • Verbrennung oder Verätzung der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
        • Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
        • Verbrennung 1. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
        • Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
        • Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
        • Verätzung nicht näher bezeichneten Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
        • Verätzung 1. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
        • Verätzung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
        • Verätzung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
        • Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
        • Verätzung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand
      • Verbrennung oder Verätzung des Handgelenkes und der Hand
        • Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Handgelenkes und der Hand
        • Verbrennung 1. Grades des Handgelenkes und der Hand
        • Verbrennung 2. Grades des Handgelenkes und der Hand
          • Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand
          • Verbrennung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand
        • Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand
        • Verätzung nicht näher bezeichneten Grades des Handgelenkes und der Hand
        • Verätzung 1. Grades des Handgelenkes und der Hand
        • Verätzung 2. Grades des Handgelenkes und der Hand
          • Verätzung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand
          • Verätzung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand
        • Verätzung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand
      • Verbrennung oder Verätzung der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
        • Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
        • Verbrennung 1. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
        • Verbrennung 2. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
          • Verbrennung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
          • Verbrennung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
        • Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
        • Verätzung nicht näher bezeichneten Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
        • Verätzung 1. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
        • Verätzung 2. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
          • Verätzung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
          • Verätzung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
        • Verätzung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß
      • Verbrennung oder Verätzung der Knöchelregion und des Fußes
        • Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades der Knöchelregion und des Fußes
        • Verbrennung 1. Grades der Knöchelregion und des Fußes
        • Verbrennung 2. Grades der Knöchelregion und des Fußes
          • Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes
          • Verbrennung Grad 2b der Knöchelregion und des Fußes
        • Verbrennung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes
        • Verätzung nicht näher bezeichneten Grades der Knöchelregion und des Fußes
        • Verätzung 1. Grades der Knöchelregion und des Fußes
        • Verätzung 2. Grades der Knöchelregion und des Fußes
          • Verätzung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes
          • Verätzung Grad 2b der Knöchelregion und des Fußes
      • Verätzung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes
    • Verbrennungen oder Verätzungen, die auf das Auge und auf innere Organe begrenzt sind
      • Verbrennung oder Verätzung, begrenzt auf das Auge und seine Anhangsgebilde
        • Verbrennung des Augenlides und der Periokularregion
        • Verbrennung der Kornea und des Konjunktivalsackes
        • Verbrennung mit nachfolgender Ruptur und Destruktion des Augapfels
        • Verbrennung sonstiger Teile des Auges und seiner Anhangsgebilde
        • Verbrennung des Auges und seiner Anhangsgebilde, Teil nicht näher bezeichnet
        • Verätzung des Augenlides und der Periokularregion
        • Verätzung der Kornea und des Konjunktivalsackes
        • Verätzung mit nachfolgender Ruptur und Destruktion des Augapfels
        • Verätzung sonstiger Teile des Auges und seiner Anhangsgebilde
        • Verätzung des Auges und seiner Anhangsgebilde, Teil nicht näher bezeichnet
      • Verbrennung oder Verätzung der Atemwege
        • Verbrennung des Kehlkopfes und der Trachea
        • Verbrennung des Kehlkopfes und der Trachea mit Beteiligung der Lunge
        • Verbrennung sonstiger Teile der Atemwege
        • Verbrennung der Atemwege, Teil nicht näher bezeichnet
        • Verätzung des Kehlkopfes und der Trachea
        • Verätzung des Kehlkopfes und der Trachea mit Beteiligung der Lunge
        • Verätzung sonstiger Teile der Atemwege
        • Verätzung der Atemwege, Teil nicht näher bezeichnet
      • Verbrennung oder Verätzung sonstiger innerer Organe
        • Verbrennung des Mundes und des Rachens
        • Verbrennung des Ösophagus
        • Verbrennung sonstiger Teile des Verdauungstraktes
        • Verbrennung innerer Organe des Urogenitaltraktes
        • Verbrennung sonstiger und nicht näher bezeichneter innerer Organe
        • Verätzung des Mundes und des Rachens
        • Verätzung des Ösophagus
        • Verätzung sonstiger Teile des Verdauungstraktes
        • Verätzung innerer Organe des Urogenitaltraktes
        • Verätzung sonstiger und nicht näher bezeichneter innerer Organe
    • Verbrennungen oder Verätzungen mehrerer und nicht näher bezeichneter Körperregionen
      • Verbrennungen oder Verätzungen mehrerer Körperregionen
        • Verbrennungen mehrerer Körperregionen nicht näher bezeichneten Grades
        • Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verbrennungen 1. Grades angegeben sind
        • Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verbrennungen 2. Grades angegeben sind
          • Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verbrennungen des Grades 2a angegeben sind
          • Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verbrennungen des Grades 2b angegeben sind
        • Verbrennungen mehrerer Körperregionen, wobei mindestens eine Verbrennung 3. Grades angegeben ist
        • Verätzungen mehrerer Körperregionen nicht näher bezeichneten Grades
        • Verätzungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verätzungen 1. Grades angegeben sind
        • Verätzungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verätzungen 2. Grades angegeben sind
          • Verätzungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verätzungen des Grades 2a angegeben sind
          • Verätzungen mehrerer Körperregionen, wobei höchstens Verätzungen des Grades 2b angegeben sind
        • Verätzungen mehrerer Körperregionen, wobei mindestens eine Verätzung 3. Grades angegeben ist
      • Verbrennung oder Verätzung, Körperregion nicht näher bezeichnet
        • Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades, Körperregion nicht näher bezeichnet
        • Verbrennung 1. Grades, Körperregion nicht näher bezeichnet
        • Verbrennung 2. Grades, Körperregion nicht näher bezeichnet
          • Verbrennung Grad 2a, Körperregion nicht näher bezeichnet
          • Verbrennung Grad 2b, Körperregion nicht näher bezeichnet
        • Verbrennung 3. Grades, Körperregion nicht näher bezeichnet
        • Verätzung nicht näher bezeichneten Grades, Körperregion nicht näher bezeichnet
        • Verätzung 1. Grades, Körperregion nicht näher bezeichnet
        • Verätzung 2. Grades, Körperregion nicht näher bezeichnet
          • Verätzung Grad 2a, Körperregion nicht näher bezeichnet
          • Verätzung Grad 2b, Körperregion nicht näher bezeichnet
        • Verätzung 3. Grades, Körperregion nicht näher bezeichnet
      • Verbrennungen, klassifiziert nach dem Ausmaß der betroffenen Körperoberfläche
        • Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche
        • Verbrennungen von 10-19 % der Körperoberfläche
        • Verbrennungen von 20-29 % der Körperoberfläche
        • Verbrennungen von 30-39 % der Körperoberfläche
        • Verbrennungen von 40-49 % der Körperoberfläche
        • Verbrennungen von 50-59 % der Körperoberfläche
        • Verbrennungen von 60-69 % der Körperoberfläche
        • Verbrennungen von 70-79 % der Körperoberfläche
        • Verbrennungen von 80-89 % der Körperoberfläche
        • Verbrennungen von 90 % oder mehr der Körperoberfläche
      • Verätzungen, klassifiziert nach dem Ausmaß der betroffenen Körperoberfläche
        • Verätzungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche
        • Verätzungen von 10-19 % der Körperoberfläche
        • Verätzungen von 20-29 % der Körperoberfläche
        • Verätzungen von 30-39 % der Körperoberfläche
        • Verätzungen von 40-49 % der Körperoberfläche
        • Verätzungen von 50-59 % der Körperoberfläche
        • Verätzungen von 60-69 % der Körperoberfläche
        • Verätzungen von 70-79 % der Körperoberfläche
        • Verätzungen von 80-89 % der Körperoberfläche
        • Verätzungen von 90 % oder mehr der Körperoberfläche
    • Erfrierungen
      • Oberflächliche Erfrierung
        • Oberflächliche Erfrierung des Kopfes
        • Oberflächliche Erfrierung des Halses
        • Oberflächliche Erfrierung des Thorax
        • Oberflächliche Erfrierung der Bauchdecke, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Oberflächliche Erfrierung des Armes
        • Oberflächliche Erfrierung des Handgelenkes und der Hand
        • Oberflächliche Erfrierung der Hüfte und des Oberschenkels
        • Oberflächliche Erfrierung des Knies und des Unterschenkels
        • Oberflächliche Erfrierung der Knöchelregion und des Fußes
        • Oberflächliche Erfrierung an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen
      • Erfrierung mit Gewebsnekrose
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose des Kopfes
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose des Halses
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose des Thorax
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose der Bauchdecke, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose des Armes
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose des Handgelenkes und der Hand
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose der Hüfte und des Oberschenkels
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose des Knies und des Unterschenkels
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose der Knöchelregion und des Fußes
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen
      • Erfrierung mit Beteiligung mehrerer Körperregionen und nicht näher bezeichnete Erfrierung
        • Oberflächliche Erfrierung mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Erfrierung mit Gewebsnekrose mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Nicht näher bezeichnete Erfrierung des Kopfes und des Halses
        • Nicht näher bezeichnete Erfrierung des Thorax, des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens
        • Nicht näher bezeichnete Erfrierung der oberen Extremität
        • Nicht näher bezeichnete Erfrierung der unteren Extremität
        • Nicht näher bezeichnete Erfrierung mit Beteiligung mehrerer Körperregionen
        • Nicht näher bezeichnete Erfrierung an nicht näher bezeichneten Lokalisationen
    • Vergiftungen durch Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen
      • Vergiftung durch systemisch wirkende Antibiotika
        • Vergiftung: Penicilline
        • Vergiftung: Cephalosporine und andere Beta-Laktam-Antibiotika
        • Vergiftung: Chloramphenicol-Gruppe
        • Vergiftung: Makrolide
        • Vergiftung: Tetrazykline
        • Vergiftung: Aminoglykoside
        • Vergiftung: Rifamycine
        • Vergiftung: Antimykotika bei systemischer Anwendung
        • Vergiftung: Sonstige systemisch wirkende Antibiotika
        • Vergiftung: Systemisch wirkendes Antibiotikum, nicht näher bezeichnet
      • Vergiftung durch sonstige systemisch wirkende Antiinfektiva und Antiparasitika
        • Vergiftung: Sulfonamide
        • Vergiftung: Antimykobakterielle Arzneimittel
        • Vergiftung: Antimalariamittel und Arzneimittel gegen andere Blutprotozoen
        • Vergiftung: Sonstige Antiprotozoika
        • Vergiftung: Anthelminthika
        • Vergiftung: Virostatika
        • Vergiftung: Sonstige näher bezeichnete systemisch wirkende Antiinfektiva und Antiparasitika
        • Vergiftung: Systemisch wirkendes Antiinfektivum und Antiparasitikum, nicht näher bezeichnet
      • Vergiftung durch Hormone und deren synthetische Ersatzstoffe und Antagonisten, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Glukokortikoide und synthetische Analoga
        • Vergiftung: Schilddrüsenhormone und Ersatzstoffe
        • Vergiftung: Thyreostatika
        • Vergiftung: Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika]
        • Vergiftung: Orale Kontrazeptiva
        • Vergiftung: Sonstige Östrogene und Gestagene
        • Vergiftung: Antigonadotropine, Antiöstrogene und Antiandrogene, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Androgene und verwandte Anabolika
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Hormone und synthetische Ersatzstoffe
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Hormon-Antagonisten
      • Vergiftung durch nichtopioidhaltige Analgetika, Antipyretika und Antirheumatika
        • Vergiftung: Salizylate
        • Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate
        • Vergiftung: Pyrazolon-Derivate
        • Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID]
        • Vergiftung: Antirheumatika, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Sonstige nichtopioidhaltige Analgetika und Antipyretika, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Nichtopioidhaltige Analgetika, Antipyretika und Antirheumatika, nicht näher bezeichnet
      • Vergiftung durch Betäubungsmittel und Psychodysleptika [Halluzinogene]
        • Vergiftung: Opium
        • Vergiftung: Heroin
        • Vergiftung: Sonstige Opioide
        • Vergiftung: Methadon
        • Vergiftung: Sonstige synthetische Betäubungsmittel
        • Vergiftung: Kokain
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Betäubungsmittel
        • Vergiftung: Cannabis (-Derivate)
        • Vergiftung: Lysergid [LSD]
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Psychodysleptika [Halluzinogene]
      • Vergiftung durch Anästhetika und therapeutische Gase
        • Vergiftung: Inhalationsanästhetika
        • Vergiftung: Intravenöse Anästhetika
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Allgemeinanästhetika
        • Vergiftung: Lokalanästhetika
        • Vergiftung: Anästhetikum, nicht näher bezeichnet
        • Vergiftung: Therapeutische Gase
      • Vergiftung durch Antiepileptika, Sedativa, Hypnotika und Antiparkinsonmittel
        • Vergiftung: Hydantoin-Derivate
        • Vergiftung: Iminostilbene
        • Vergiftung: Succinimide und Oxazolidine
        • Vergiftung: Barbiturate
        • Vergiftung: Benzodiazepine
        • Vergiftung: Gemischte Antiepileptika, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika
        • Vergiftung: Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika, nicht näher bezeichnet
        • Vergiftung: Antiparkinsonmittel und andere zentral wirkende Muskelrelaxanzien
      • Vergiftung durch psychotrope Substanzen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Tri- und tetrazyklische Antidepressiva
        • Vergiftung: Monoaminooxidase-hemmende Antidepressiva
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva
        • Vergiftung: Antipsychotika und Neuroleptika auf Phenothiazin-Basis
        • Vergiftung: Neuroleptika auf Butyrophenon- und Thioxanthen-Basis
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika
        • Vergiftung: Psychostimulanzien mit Missbrauchspotential
        • Vergiftung: Sonstige psychotrope Substanzen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Psychotrope Substanz, nicht näher bezeichnet
      • Vergiftung durch primär auf das autonome Nervensystem wirkende Arzneimittel
        • Vergiftung: Cholinesterase-Hemmer
        • Vergiftung: Sonstige Parasympathomimetika [Cholinergika]
        • Vergiftung: Ganglienblocker, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Sonstige Parasympatholytika [Anticholinergika und Antimuskarinika] und Spasmolytika, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Vorwiegend Alpha-Rezeptoren-Stimulanzien, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Vorwiegend Beta-Rezeptoren-Stimulanzien, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Alpha-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Zentral wirkende und adrenerge Neuronenblocker, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete, primär auf das autonome Nervensystem wirkende Arzneimittel
      • Vergiftung durch primär systemisch und auf das Blut wirkende Mittel, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Antiallergika und Antiemetika
        • Vergiftung: Antineoplastika und Immunsuppressiva
        • Vergiftung: Vitamine, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Enzyme, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Eisen und dessen Verbindungen
        • Vergiftung: Antikoagulanzien
        • Vergiftung: Fibrinolytika und Fibrinolyse-Hemmer
        • Vergiftung: Antikoagulanzien-Antagonisten, Vitamin K und sonstige Koagulanzien
        • Vergiftung: Sonstige primär systemisch und auf das Blut wirkende Mittel, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Primär systemisch und auf das Blut wirkendes Mittel, nicht näher bezeichnet
      • Vergiftung durch primär auf das Herz-Kreislaufsystem wirkende Mittel
        • Vergiftung: Herzglykoside und Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung
        • Vergiftung: Kalziumantagonisten
        • Vergiftung: Sonstige Antiarrhythmika, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Koronardilatatoren, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Angiotensin-Konversionsenzym-Hemmer [ACE-Hemmer]
        • Vergiftung: Sonstige Antihypertensiva, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Antihyperlipidämika und Arzneimittel gegen Arteriosklerose
        • Vergiftung: Periphere Vasodilatatoren
        • Vergiftung: Antivarikosa, einschließlich Verödungsmitteln
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete, primär auf das Herz-Kreislaufsystem wirkende Mittel
      • Vergiftung durch primär auf den Magen-Darm-Trakt wirkende Mittel
        • Vergiftung: Histamin-H-Rezeptorenblocker
        • Vergiftung: Sonstige Antazida und Magensekretionshemmer
        • Vergiftung: Stimulierende Laxanzien
        • Vergiftung: Salinische und osmotische Laxanzien
        • Vergiftung: Sonstige Laxanzien
        • Vergiftung: Digestiva
        • Vergiftung: Antidiarrhoika
        • Vergiftung: Emetika
        • Vergiftung: Sonstige primär auf den Magen-Darm-Trakt wirkende Mittel
        • Vergiftung: Primär auf den Magen-Darm-Trakt wirkendes Arzneimittel, nicht näher bezeichnet
      • Vergiftung durch primär auf die glatte Muskulatur, die Skelettmuskulatur und das Atmungssystem wirkende Mittel
        • Vergiftung: Oxytozin [Ocytocin] und ähnlich wirkende Wehenmittel
        • Vergiftung: Muskelrelaxanzien [neuromuskuläre Blocker]
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete, primär auf die Muskulatur wirkende Mittel
        • Vergiftung: Antitussiva
        • Vergiftung: Expektoranzien
        • Vergiftung: Arzneimittel gegen Erkältungskrankheiten
        • Vergiftung: Antiasthmatika, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete, primär auf das Atmungssystem wirkende Mittel
      • Vergiftung durch primär auf Haut und Schleimhäute wirkende und in der Augen-, der Hals-Nasen-Ohren- und der Zahnheilkunde angewendete Mittel zur topischen Anwendung
        • Vergiftung: Antimykotika, Antiinfektiva und Antiphlogistika zur lokalen Anwendung, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Antipruriginosa
        • Vergiftung: Adstringenzien und Detergenzien zur lokalen Anwendung
        • Vergiftung: Hauterweichende [Emollienzien], hautpflegende [Demulzenzien] und hautschützende Mittel
        • Vergiftung: Keratolytika, Keratoplastika und sonstige Arzneimittel und Präparate zur Haarbehandlung
        • Vergiftung: Ophthalmika
        • Vergiftung: In der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde angewendete Arzneimittel und Präparate
        • Vergiftung: Dentalpharmaka bei topischer Anwendung
        • Vergiftung: Sonstige Mittel zur topischen Anwendung
        • Vergiftung: Mittel zur topischen Anwendung, nicht näher bezeichnet
      • Vergiftung durch Diuretika und sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen
        • Vergiftung: Mineralokortikoide und deren Antagonisten
        • Vergiftung: Schleifendiuretika [High-ceiling-Diuretika]
        • Vergiftung: Carboanhydrase-Hemmer, Benzothiadiazin-Derivate und andere Diuretika
        • Vergiftung: Auf den Elektrolyt-, Kalorien- und Wasserhaushalt wirkende Mittel
        • Vergiftung: Auf den Harnsäurestoffwechsel wirkende Arzneimittel
        • Vergiftung: Appetitzügler
        • Vergiftung: Antidote und Chelatbildner, anderenorts nicht klassifiziert
        • Vergiftung: Analeptika und Opioid-Rezeptor-Antagonisten
        • Vergiftung: Diagnostika
        • Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen
    • Toxische Wirkungen von vorwiegend nicht medizinisch verwendeten Substanzen
      • Toxische Wirkung von Alkohol
        • Toxische Wirkung: Äthanol
        • Toxische Wirkung: Methanol
        • Toxische Wirkung: 2-Propanol
        • Toxische Wirkung: Fuselöl
        • Toxische Wirkung: Sonstige Alkohole
        • Toxische Wirkung: Alkohol, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Wirkung von organischen Lösungsmitteln
        • Toxische Wirkung: Erdölprodukte
        • Toxische Wirkung: Benzol
        • Toxische Wirkung: Benzol-Homologe
        • Toxische Wirkung: Glykole
        • Toxische Wirkung: Ketone
        • Toxische Wirkung: Sonstige organische Lösungsmittel
        • Toxische Wirkung: Organisches Lösungsmittel, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Wirkung von halogenierten aliphatischen und aromatischen Kohlenwasserstoffen
        • Toxische Wirkung: Tetrachlorkohlenstoff
        • Toxische Wirkung: Chloroform
        • Toxische Wirkung: Trichloräthylen
        • Toxische Wirkung: Tetrachloräthylen
        • Toxische Wirkung: Dichlormethan
        • Toxische Wirkung: Fluorchlorkohlenwasserstoffe [FCKW]
        • Toxische Wirkung: Sonstige halogenierte aliphatische Kohlenwasserstoffe
        • Toxische Wirkung: Sonstige halogenierte aromatische Kohlenwasserstoffe
        • Toxische Wirkung: Halogenierte aliphatische und aromatische Kohlenwasserstoffe, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Wirkung von ätzenden Substanzen
        • Toxische Wirkung: Phenol und dessen Homologe
        • Toxische Wirkung: Sonstige ätzende organische Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Ätzende Säuren und säureähnliche Substanzen
        • Toxische Wirkung: Ätzalkalien und alkaliähnliche Substanzen
        • Toxische Wirkung: Ätzende Substanz, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Wirkung von Seifen und Detergenzien
      • Toxische Wirkung von Metallen
        • Toxische Wirkung: Blei und dessen Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Quecksilber und dessen Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Chrom und dessen Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Kadmium und dessen Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Kupfer und dessen Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Zink und dessen Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Zinn und dessen Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Beryllium und dessen Verbindungen
        • Sonstige Metalle
        • Toxische Wirkung: Metall, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Wirkung von sonstigen anorganischen Substanzen
        • Toxische Wirkung: Arsen und dessen Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Phosphor und dessen Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Mangan und dessen Verbindungen
        • Toxische Wirkung: Blausäure
        • Toxische Wirkung: Sonstige näher bezeichnete anorganische Substanzen
        • Toxische Wirkung: Anorganische Substanz, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid
      • Toxische Wirkung sonstiger Gase, Dämpfe oder sonstigen Rauches
        • Toxische Wirkung: Stickstoffoxide
        • Toxische Wirkung: Schwefeldioxid
        • Toxische Wirkung: Formaldehyd
        • Toxische Wirkung: Tränengas
        • Toxische Wirkung: Chlorgas
        • Toxische Wirkung: Fluorgas und Fluorwasserstoff
        • Toxische Wirkung: Schwefelwasserstoff
        • Toxische Wirkung: Kohlendioxid
        • Toxische Wirkung: Sonstige näher bezeichnete Gase, Dämpfe oder sonstiger näher bezeichneter Rauch
        • Toxische Wirkung: Gase, Dämpfe oder Rauch, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Wirkung von Schädlingsbekämpfungsmitteln [Pestiziden]
        • Toxische Wirkung: Organophosphat- und Carbamat-Insektizide
        • Toxische Wirkung: Halogenierte Insektizide
        • Toxische Wirkung: Sonstige Insektizide
        • Toxische Wirkung: Herbizide und Fungizide
        • Rodentizide
        • Toxische Wirkung: Sonstige Schädlingsbekämpfungsmittel
        • Toxische Wirkung: Schädlingsbekämpfungsmittel, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Wirkung schädlicher Substanzen, die mit essbaren Meerestieren aufgenommen wurden
        • Ciguatera-Fischvergiftung
        • Scombroid-Fischvergiftung
        • Sonstige Vergiftung durch Fische und Schalentiere
        • Toxische Wirkung sonstiger essbarer Meerestiere
        • Toxische Wirkung eines nicht näher bezeichneten essbaren Meerestieres
      • Toxische Wirkung sonstiger schädlicher Substanzen, die mit der Nahrung aufgenommen wurden
        • Toxische Wirkung: Verzehrte Pilze
        • Toxische Wirkung: Verzehrte Beeren
        • Toxische Wirkung: Sonstige verzehrte Pflanze(n) oder Teil(e) davon
        • Toxische Wirkung: Sonstige näher bezeichnete schädliche Substanzen, die mit der Nahrung aufgenommen wurden
        • Toxische Wirkung: Schädliche Substanz, die mit der Nahrung aufgenommen wurde, nicht näher bezeichnet
      • Toxische Wirkung durch Kontakt mit giftigen Tieren
        • Toxische Wirkung: Schlangengift
        • Toxische Wirkung: Gift anderer Reptilien
        • Toxische Wirkung: Skorpiongift
        • Toxische Wirkung: Spinnengift
        • Toxische Wirkung: Gift sonstiger Arthropoden
        • Toxische Wirkung durch Kontakt mit Fischen
        • Toxische Wirkung durch Kontakt mit sonstigen Meerestieren
        • Toxische Wirkung durch Kontakt mit sonstigen giftigen Tieren
        • Toxische Wirkung durch Kontakt mit einem nicht näher bezeichneten giftigen Tier
      • Toxische Wirkung von Aflatoxin und sonstigem Mykotoxin in kontaminierten Lebensmitteln
      • Toxische Wirkung sonstiger und nicht näher bezeichneter Substanzen
        • Toxische Wirkung: Zyanide
        • Toxische Wirkung: Strychnin und dessen Salze
        • Toxische Wirkung: Tabak und Nikotin
        • Toxische Wirkung: Nitro- und Aminoderivate von Benzol und dessen Homologen
        • Toxische Wirkung: Schwefelkohlenstoff
        • Toxische Wirkung: Glyzeroltrinitrat, Sauerstoffsäuren des Stickstoffs und deren Ester
        • Toxische Wirkung: Farben und Farbstoffe, anderenorts nicht klassifiziert
        • Toxische Wirkung sonstiger näher bezeichneter Substanzen
        • Toxische Wirkung einer nicht näher bezeichneten Substanz
    • Sonstige und nicht näher bezeichnete Schäden durch äußere Ursachen
      • Nicht näher bezeichnete Schäden durch Strahlung
      • Schäden durch Hitze und Sonnenlicht
        • Hitzschlag und Sonnenstich
        • Hitzesynkope
        • Hitzekrampf
        • Hitzeerschöpfung durch Wasserverlust
        • Hitzeerschöpfung durch Salzverlust
        • Hitzeerschöpfung, nicht näher bezeichnet
        • Passagere Hitzeermüdung
        • Hitzeödem
        • Sonstige Schäden durch Hitze und Sonnenlicht
        • Schaden durch Hitze und Sonnenlicht, nicht näher bezeichnet
      • Hypothermie
      • Sonstige Schäden durch niedrige Temperatur
        • Kälte-Nässe-Schaden der Hände oder Füße
        • Frostbeulen
        • Sonstige näher bezeichnete Schäden durch niedrige Temperatur
        • Schaden durch niedrige Temperatur, nicht näher bezeichnet
      • Schäden durch Luft- und Wasserdruck
        • Barotrauma des Ohres
        • Barotrauma der Nasennebenhöhlen
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Schäden durch große Höhe
        • Caissonkrankheit [Dekompressionskrankheit]
        • Schäden durch Hochdruckflüssigkeiten
        • Sonstige Schäden durch Luft- und Wasserdruck
        • Schaden durch Luft- und Wasserdruck, nicht näher bezeichnet
      • Erstickung
      • Schäden durch sonstigen Mangel
        • Schäden durch Hunger
        • Schäden durch Durst
        • Erschöpfung durch Ausgesetztsein (gegenüber Witterungsunbilden)
        • Erschöpfung durch übermäßige Anstrengung
        • Sonstige Schäden durch Mangel
        • Schaden durch Mangel, nicht näher bezeichnet
      • Missbrauch von Personen
        • Vernachlässigen oder Imstichlassen
        • Körperlicher Missbrauch
        • Sexueller Missbrauch
        • Psychischer Missbrauch
        • Sonstige Formen des Missbrauchs von Personen
        • Missbrauch von Personen, nicht näher bezeichnet
      • Schäden durch sonstige äußere Ursachen
        • Schäden durch Blitzschlag
        • Ertrinken und nichttödliches Untertauchen
        • Schäden durch Vibration
        • Kinetose
        • Schäden durch elektrischen Strom
        • Sonstige näher bezeichnete Schäden durch äußere Ursachen
      • Unerwünschte Nebenwirkungen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Anaphylaktischer Schock durch Nahrungsmittelunverträglichkeit
        • Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert
        • Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet
        • Angioneurotisches Ödem
        • Allergie, nicht näher bezeichnet
        • Sonstige unerwünschte Nebenwirkungen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Unerwünschte Nebenwirkung, nicht näher bezeichnet
    • Bestimmte Frühkomplikationen eines Traumas
      • Bestimmte Frühkomplikationen eines Traumas, anderenorts nicht klassifiziert
        • Luftembolie (traumatisch)
        • Fettembolie (traumatisch)
        • Traumatisch bedingte sekundäre oder rezidivierende Blutung
        • Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert
        • Traumatischer Schock
        • Traumatische Anurie
        • Traumatische Muskelischämie
          • Traumatische Muskelischämie der oberen Extremität
          • Traumatische Muskelischämie des Oberschenkels und der Hüfte
          • Traumatische Muskelischämie des Unterschenkels
          • Traumatische Muskelischämie des Fußes
          • Traumatische Muskelischämie sonstiger Lokalisation
          • Traumatische Muskelischämie nicht näher bezeichneter Lokalisation
        • Traumatisches subkutanes Emphysem
        • Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas
        • Nicht näher bezeichnete Frühkomplikation eines Traumas
    • Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert
      • Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken
        • Luftembolie nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken
        • Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken
        • Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken
        • AB0-Unverträglichkeitsreaktion
        • Rh-Unverträglichkeitsreaktion
        • Anaphylaktischer Schock durch Serum
        • Sonstige Serumreaktionen
        • Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken
        • Nicht näher bezeichnete Komplikation nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken
      • Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
        • Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
        • Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert
        • Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert
        • Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert
        • Fremdkörper, der versehentlich nach einem Eingriff in einer Körperhöhle oder Operationswunde zurückgeblieben ist
        • Akute Reaktion auf eine während eines Eingriffes versehentlich zurückgebliebene Fremdsubstanz
        • Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert
        • Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert
        • Nicht näher bezeichnete Komplikation eines Eingriffes
      • Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
        • Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese
        • Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät
        • Mechanische Komplikation durch Koronararterien-Bypass und Klappentransplantate
        • Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate
        • Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse
        • Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen
        • Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Herzklappenprothese
        • Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
        • Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen
        • Nicht näher bezeichnete Komplikation durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Herzen und in den Gefäßen
      • Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt
        • Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter)
        • Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt
        • Mechanische Komplikation durch ein Harnorgantransplantat
        • Mechanische Komplikation durch ein Intrauterinpessar
        • Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt
        • Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt
        • Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Genitaltrakt
        • Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt
        • Nicht näher bezeichnete Komplikation durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Urogenitaltrakt
      • Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate
        • Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese
        • Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen
        • Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen
        • Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate
        • Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate
        • Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese
        • Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation]
        • Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate
        • Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate
        • Nicht näher bezeichnete Komplikation durch orthopädische Endoprothese, Implantat oder Transplantat
      • Komplikationen durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate
        • Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt
        • Mechanische Komplikation durch einen implantierten elektronischen Stimulator des Nervensystems
        • Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse
        • Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate
        • Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat
        • Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate
        • Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate
        • Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate
          • Infektion und entzündliche Reaktion durch Katheter zur Peritonealdialyse
          • Infektion und entzündliche Reaktion durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem
          • Infektion und entzündliche Reaktion durch Mammaprothese oder -implantat
          • Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate
        • Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert
          • Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem
          • Kapselfibrose der Mamma durch Mammaprothese oder -implantat
          • Sonstige Komplikationen durch Mammaprothese oder -implantat
          • Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert
        • Nicht näher bezeichnete Komplikation durch interne Prothese, Implantat oder Transplantat
      • Versagen und Abstoßung von transplantierten Organen und Geweben
        • Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen und Graft-versus-Host-Krankheit
          • Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen
          • Akute Graft-versus-Host-Krankheit, Grad I und II
          • Akute Graft-versus-Host-Krankheit, Grad III und IV
          • Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, mild
          • Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, moderat
          • Chronische Graft-versus-Host-Krankheit, schwer
          • Graft-versus-Host-Krankheit, nicht näher bezeichnet
        • Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates
          • Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates
          • Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates
          • Verzögerte Aufnahme der Transplantatfunktion
          • Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates
        • Versagen und Abstoßung eines Herztransplantates
        • Versagen und Abstoßung eines Herz-Lungen-Transplantates
        • Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Lebertransplantates
          • Akute Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates
          • Chronische Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates
          • Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Lebertransplantates
        • Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates
          • Durchblutungsstörung eines Hauttransplantates
          • Nekrose eines Hauttransplantates
          • Verlust eines Hauttransplantates
          • Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates
        • Versagen und Abstoßung sonstiger transplantierter Organe und Gewebe
          • Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat
          • Versagen und Abstoßung: Pankreastransplantat
          • Versagen und Abstoßung: Hornhauttransplantat des Auges
          • Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe
        • Versagen und Abstoßung eines nicht näher bezeichneten transplantierten Organs und Gewebes
      • Komplikationen, die für Replantation und Amputation bezeichnend sind
        • Komplikationen durch replantierte (Teile der) obere(n) Extremität
        • Komplikationen durch replantierte (Teile der) untere(n) Extremität
        • Komplikationen durch sonstigen replantierten Körperteil
        • Neurom des Amputationsstumpfes
        • Infektion des Amputationsstumpfes
        • Nekrose des Amputationsstumpfes
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf
      • Sonstige Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert
        • Infektion nach Impfung [Immunisierung]
        • Sonstige Komplikationen nach Impfung [Immunisierung], anderenorts nicht klassifiziert
        • Schock durch Anästhesie
        • Maligne Hyperthermie durch Anästhesie
        • Misslungene oder schwierige Intubation
        • Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie
        • Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung
        • Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge
        • Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert
        • Komplikation bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, nicht näher bezeichnet
    • Sonstige Komplikationen eines Traumas, anderenorts nicht klassifiziert
      • Sonstige näher bezeichnete Komplikationen eines Traumas
        • Komplikationen einer offenen Wunde
          • Komplikationen einer offenen Wunde: Nicht näher bezeichnet
          • Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion)
          • Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion
          • Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige
    • Folgen von Verletzungen, Vergiftungen und sonstigen Auswirkungen äußerer Ursachen
      • Folgen von Verletzungen des Kopfes
        • Folgen einer oberflächlichen Verletzung des Kopfes
        • Folgen einer offenen Wunde des Kopfes
        • Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen
        • Folgen einer Verletzung der Hirnnerven
        • Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita
        • Folgen einer intrakraniellen Verletzung
        • Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Kopfes
        • Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Kopfes
      • Folgen von Verletzungen des Halses und des Rumpfes
        • Folgen einer oberflächlichen Verletzung und einer offenen Wunde des Halses und des Rumpfes
        • Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule
        • Folgen einer sonstigen Fraktur des Thorax und des Beckens
        • Folgen einer Verletzung des Rückenmarkes
        • Folgen einer Verletzung der intrathorakalen Organe
        • Folgen einer Verletzung der intraabdominalen Organe und der Beckenorgane
        • Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Halses und des Rumpfes
        • Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Halses und des Rumpfes
      • Folgen von Verletzungen der oberen Extremität
        • Folgen einer offenen Wunde der oberen Extremität
        • Folgen einer Fraktur des Armes
        • Folgen einer Fraktur in Höhe des Handgelenkes und der Hand
        • Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der oberen Extremität
        • Folgen einer Verletzung von Nerven der oberen Extremität
        • Folgen einer Verletzung von Muskeln und Sehnen der oberen Extremität
        • Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der oberen Extremität
        • Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität
        • Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der oberen Extremität
      • Folgen von Verletzungen der unteren Extremität
        • Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität
        • Folgen einer Fraktur des Femurs
        • Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität
        • Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der unteren Extremität
        • Folgen einer Verletzung von Nerven der unteren Extremität
        • Folgen einer Verletzung von Muskeln und Sehnen der unteren Extremität
        • Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der unteren Extremität
        • Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität
        • Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der unteren Extremität
      • Folgen von Verletzungen mehrerer oder nicht näher bezeichneter Körperregionen
        • Folgen von Verletzungen mehrerer Körperregionen
        • Folgen von Verletzungen nicht näher bezeichneter Körperregionen
      • Folgen von Verbrennungen, Verätzungen oder Erfrierungen
        • Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung des Kopfes oder des Halses
        • Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung des Rumpfes
        • Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung der oberen Extremität
        • Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung der unteren Extremität
        • Folgen einer Verbrennung oder Verätzung, die nur nach der Größe der betroffenen Körperoberfläche klassifizierbar ist
        • Folgen einer sonstigen näher bezeichneten Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung
        • Folgen einer nicht näher bezeichneten Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung
      • Folgen einer Vergiftung durch Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen
      • Folgen toxischer Wirkungen von vorwiegend nicht medizinisch verwendeten Substanzen
      • Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter Wirkungen äußerer Ursachen
        • Folgen der Auswirkungen von Fremdkörpern in natürlichen Körperöffnungen
        • Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter Schäden durch äußere Ursachen
        • Folgen bestimmter Frühkomplikationen eines Traumas
        • Folgen von Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert
  • Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
    • Schwangerschaft mit abortivem Ausgang
      • Extrauteringravidität
        • Abdominalgravidität
        • Tubargravidität
        • Ovarialgravidität
        • Sonstige Extrauteringravidität
        • Extrauteringravidität, nicht näher bezeichnet
      • Blasenmole
        • Klassische Blasenmole
        • Partielle oder inkomplette Blasenmole
        • Blasenmole, nicht näher bezeichnet
      • Sonstige abnorme Konzeptionsprodukte
        • Abortivei und sonstige Molen
        • Missed abortion [Verhaltene Fehlgeburt]
        • Sonstige näher bezeichnete abnorme Konzeptionsprodukte
        • Anomales Konzeptionsprodukt, nicht näher bezeichnet
      • Misslungene Aborteinleitung
        • Misslungene ärztliche Aborteinleitung, kompliziert durch Infektion des Genitaltraktes und des Beckens
        • Misslungene ärztliche Aborteinleitung, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung
        • Misslungene ärztliche Aborteinleitung, kompliziert durch Embolie
        • Misslungene ärztliche Aborteinleitung mit sonstigen oder nicht näher bezeichneten Komplikationen
        • Misslungene ärztliche Aborteinleitung ohne Komplikation
        • Misslungene sonstige oder nicht näher bezeichnete Aborteinleitung, kompliziert durch Infektion des Genitaltraktes und des Beckens
        • Misslungene sonstige oder nicht näher bezeichnete Aborteinleitung, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung
        • Misslungene sonstige oder nicht näher bezeichnete Aborteinleitung, kompliziert durch Embolie
        • Misslungene sonstige oder nicht näher bezeichnete Aborteinleitung mit sonstigen oder nicht näher bezeichneten Komplikationen
        • Misslungene sonstige oder nicht näher bezeichnete Aborteinleitung ohne Komplikation
      • Komplikationen nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
        • Infektion des Genitaltraktes und des Beckens nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
        • Spätblutung oder verstärkte Blutung nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
        • Embolie nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
        • Schock nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
        • Niereninsuffizienz nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
        • Stoffwechselstörungen nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
        • Verletzung von Beckenorganen und -geweben nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
        • Sonstige Venenkrankheiten als Komplikation nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
        • Sonstige Komplikationen nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft
        • Komplikation nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft, nicht näher bezeichnet
    • Schwangerschaftsdauer
      • Schwangerschaftsdauer
        • Schwangerschaftsdauer: Weniger als 5 vollendete Wochen
        • Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen
        • Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen
        • Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen
        • Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen
        • Schwangerschaftsdauer: 34. Woche bis 36 vollendete Wochen
        • Schwangerschaftsdauer: 37. Woche bis 41 vollendete Wochen
        • Schwangerschaftsdauer: Mehr als 41 vollendete Wochen
        • Schwangerschaftsdauer: Nicht näher bezeichnet
    • Ödeme, Proteinurie und Hypertonie während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
      • Vorher bestehende Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert
        • Vorher bestehende essentielle Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert
        • Vorher bestehende hypertensive Herzkrankheit, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert
        • Vorher bestehende hypertensive Nierenkrankheit, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert
        • Vorher bestehende hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert
        • Vorher bestehende sekundäre Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert
        • Nicht näher bezeichnete, vorher bestehende Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert
      • Chronische Hypertonie mit aufgepfropfter Präeklampsie
      • Gestationsödeme und Gestationsproteinurie [schwangerschaftsinduziert] ohne Hypertonie
        • Schwangerschaftsödeme
        • Schwangerschaftsproteinurie
        • Schwangerschaftsödeme mit Proteinurie
      • Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie]
      • Präeklampsie
        • Leichte bis mäßige Präeklampsie
        • Schwere Präeklampsie
        • HELLP-Syndrom
        • Präeklampsie, nicht näher bezeichnet
      • Eklampsie
        • Eklampsie während der Schwangerschaft
        • Eklampsie unter der Geburt
        • Eklampsie im Wochenbett
        • Eklampsie, bei der der zeitliche Bezug nicht angegeben ist
      • Nicht näher bezeichnete Hypertonie der Mutter
    • Sonstige Krankheiten der Mutter, die vorwiegend mit der Schwangerschaft verbunden sind
      • Blutung in der Frühschwangerschaft
        • Drohender Abort
        • Sonstige Blutung in der Frühschwangerschaft
        • Blutung in der Frühschwangerschaft, nicht näher bezeichnet
      • Übermäßiges Erbrechen während der Schwangerschaft
        • Leichte Hyperemesis gravidarum
        • Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung
        • Späterbrechen während der Schwangerschaft
        • Sonstiges Erbrechen, das die Schwangerschaft kompliziert
        • Erbrechen während der Schwangerschaft, nicht näher bezeichnet
      • Venenkrankheiten und Hämorrhoiden als Komplikationen in der Schwangerschaft
        • Varizen der unteren Extremitäten in der Schwangerschaft
        • Varizen der Genitalorgane in der Schwangerschaft
        • Oberflächliche Thrombophlebitis in der Schwangerschaft
        • Tiefe Venenthrombose in der Schwangerschaft
        • Hämorrhoiden in der Schwangerschaft
        • Hirnvenenthrombose in der Schwangerschaft
        • Sonstige Venenkrankheiten als Komplikation in der Schwangerschaft
        • Venenkrankheit als Komplikation in der Schwangerschaft, nicht näher bezeichnet
      • Infektionen des Urogenitaltraktes in der Schwangerschaft
        • Infektionen der Niere in der Schwangerschaft
        • Infektionen der Harnblase in der Schwangerschaft
        • Infektionen der Urethra in der Schwangerschaft
        • Infektionen von sonstigen Teilen der Harnwege in der Schwangerschaft
        • Nicht näher bezeichnete Infektion der Harnwege in der Schwangerschaft
        • Infektionen des Genitaltraktes in der Schwangerschaft
        • Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektion des Urogenitaltraktes in der Schwangerschaft
      • Diabetes mellitus in der Schwangerschaft
        • Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, Typ 1
        • Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, Typ 2
        • Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus durch Fehl- oder Mangelernährung [Malnutrition]
        • Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht näher bezeichnet
        • Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend
        • Diabetes mellitus in der Schwangerschaft, nicht näher bezeichnet
      • Fehl- und Mangelernährung in der Schwangerschaft
      • Betreuung der Mutter bei sonstigen Zuständen, die vorwiegend mit der Schwangerschaft verbunden sind
        • Übermäßige Gewichtszunahme in der Schwangerschaft
        • Geringe Gewichtszunahme in der Schwangerschaft
        • Schwangerschaftsbetreuung bei Neigung zu habituellem Abort
        • Schwangerschaft bei liegendem Intrauterinpessar
        • Herpes gestationis
        • Hypotonie-Syndrom der Mutter
        • Leberkrankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
        • Subluxation der Symphysis (pubica) während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes
        • Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind
          • Nierenkrankheit, mit der Schwangerschaft verbunden
          • Karpaltunnel-Syndrom während der Schwangerschaft
          • Periphere Neuritis während der Schwangerschaft
          • Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind
        • Mit der Schwangerschaft verbundener Zustand, nicht näher bezeichnet
      • Abnorme Befunde bei der Screeninguntersuchung der Mutter zur pränatalen Diagnostik
        • Abnormer hämatologischer Befund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter
        • Abnormer biochemischer Befund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter
        • Abnormer zytologischer Befund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter
        • Abnormer Ultraschallbefund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter
        • Abnormer radiologischer Befund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter
        • Abnormer Chromosomen- oder genetischer Befund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter
        • Sonstige abnorme Befunde bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter
        • Anomaler Befund bei der pränatalen Screeninguntersuchung der Mutter, nicht näher bezeichnet
      • Komplikationen bei Anästhesie in der Schwangerschaft
        • Pulmonale Komplikationen bei Anästhesie in der Schwangerschaft
        • Kardiale Komplikationen bei Anästhesie in der Schwangerschaft
        • Komplikationen des Zentralnervensystems bei Anästhesie in der Schwangerschaft
        • Toxische Reaktion auf Lokalanästhesie in der Schwangerschaft
        • Kopfschmerzen nach Spinal- oder Periduralanästhesie in der Schwangerschaft
        • Sonstige Komplikationen nach Spinal- oder Periduralanästhesie in der Schwangerschaft
        • Misslingen oder Schwierigkeiten bei der Intubation in der Schwangerschaft
        • Sonstige Komplikationen bei Anästhesie in der Schwangerschaft
        • Komplikation bei Anästhesie in der Schwangerschaft, nicht näher bezeichnet
    • Betreuung der Mutter im Hinblick auf den Fetus und die Amnionhöhle sowie mögliche Entbindungskomplikationen
      • Mehrlingsschwangerschaft
        • Zwillingsschwangerschaft
        • Drillingsschwangerschaft
        • Vierlingsschwangerschaft
        • Sonstige Mehrlingsschwangerschaft
        • Mehrlingsschwangerschaft, nicht näher bezeichnet
      • Komplikationen, die für eine Mehrlingsschwangerschaft spezifisch sind
        • Fetus papyraceus
        • Fortbestehen der Schwangerschaft nach Fehlgeburt eines oder mehrerer Feten
        • Fortbestehen der Schwangerschaft nach intrauterinem Absterben eines oder mehrerer Feten
        • Sonstige Komplikationen, die für eine Mehrlingsschwangerschaft spezifisch sind
      • Betreuung der Mutter bei festgestellter oder vermuteter Lage- und Einstellungsanomalie des Fetus
        • Betreuung der Mutter wegen wechselnder Kindslage
        • Betreuung der Mutter wegen Beckenendlage
        • Betreuung der Mutter bei Quer- und Schräglage
        • Betreuung der Mutter bei Gesichts-, Stirn- und Kinnlage
        • Betreuung der Mutter bei Nichteintreten des Kopfes zum Termin
        • Betreuung der Mutter bei Mehrlingsschwangerschaft mit Lage- und Einstellungsanomalie eines oder mehrerer Feten
        • Betreuung der Mutter bei kombinierten Lage- und Einstellungsanomalien
        • Betreuung der Mutter bei sonstigen Lage- und Einstellungsanomalien des Fetus
        • Betreuung der Mutter bei Lage- und Einstellungsanomalie des Fetus, nicht näher bezeichnet
      • Betreuung der Mutter bei festgestelltem oder vermutetem Missverhältnis zwischen Fetus und Becken
        • Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch Deformität des mütterlichen knöchernen Beckens
        • Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch allgemein verengtes Becken
        • Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch Beckeneingangsverengung
        • Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch Beckenausgangsverengung
        • Betreuung der Mutter wegen Missverhältnis bei kombinierter mütterlicher und fetaler Ursache
        • Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch ungewöhnlich großen Fetus
        • Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch Hydrozephalus des Fetus
        • Betreuung der Mutter bei Missverhältnis durch sonstige Deformitäten des Fetus
        • Betreuung der Mutter bei Missverhältnis sonstigen Ursprungs
        • Betreuung der Mutter bei Missverhältnis, nicht näher bezeichnet
      • Betreuung der Mutter bei festgestellter oder vermuteter Anomalie der Beckenorgane
        • Betreuung der Mutter bei angeborener Fehlbildung des Uterus
        • Betreuung der Mutter bei Tumor des Corpus uteri
        • Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff
        • Betreuung der Mutter bei Zervixinsuffizienz
          • Betreuung der Mutter bei vaginalsonographisch dokumentierter Zervixlänge unter 10 mm oder Trichterbildung
          • Betreuung der Mutter bei Fruchtblasenprolaps
          • Betreuung der Mutter bei sonstiger Zervixinsuffizienz
          • Betreuung der Mutter bei Zervixinsuffizienz, nicht näher bezeichnet
        • Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Cervix uteri
        • Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien des graviden Uterus
        • Betreuung der Mutter bei Anomalie der Vagina
        • Betreuung der Mutter bei Anomalie der Vulva und des Perineums
        • Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Beckenorgane
        • Betreuung der Mutter bei Anomalie der Beckenorgane, nicht näher bezeichnet
      • Betreuung der Mutter bei festgestellter oder vermuteter Anomalie oder Schädigung des Fetus
        • Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Fehlbildung des Zentralnervensystems beim Fetus
        • Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Chromosomenanomalie beim Fetus
        • Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) hereditäre Krankheit beim Fetus
        • Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Schädigung des Fetus durch Viruskrankheit der Mutter
        • Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Schädigung des Fetus durch Alkohol
        • Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Schädigung des Fetus durch Arzneimittel oder Drogen
        • Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Schädigung des Fetus durch Strahleneinwirkung
        • Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Schädigung des Fetus durch sonstige medizinische Maßnahmen
        • Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) sonstige Anomalie oder Schädigung des Fetus
        • Betreuung der Mutter bei (Verdacht auf) Anomalie oder Schädigung des Fetus, nicht näher bezeichnet
      • Betreuung der Mutter wegen sonstiger festgestellter oder vermuteter Komplikationen beim Fetus
        • Betreuung der Mutter wegen Rhesus-Isoimmunisierung
        • Betreuung der Mutter wegen sonstiger Isoimmunisierung
        • Betreuung der Mutter wegen Hydrops fetalis
        • Betreuung der Mutter wegen Anzeichen für fetale Hypoxie
        • Betreuung der Mutter wegen intrauterinen Fruchttodes
        • Betreuung der Mutter wegen fetaler Wachstumsretardierung
        • Betreuung der Mutter wegen fetaler Hypertrophie
        • Betreuung der Mutter wegen eines lebensfähigen Fetus bei Abdominalgravidität
        • Betreuung der Mutter wegen sonstiger näher bezeichneter Komplikationen beim Fetus
        • Betreuung der Mutter wegen Komplikation beim Fetus, nicht näher bezeichnet
      • Polyhydramnion
      • Sonstige Veränderungen des Fruchtwassers und der Eihäute
        • Oligohydramnion
        • Infektion der Fruchtblase und der Eihäute
        • Sonstige näher bezeichnete Veränderungen des Fruchtwassers und der Eihäute
        • Veränderung des Fruchtwassers und der Eihäute, nicht näher bezeichnet
      • Vorzeitiger Blasensprung
        • Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
        • Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von 24 Stunden
          • Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von 1 bis 7 Tagen
          • Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von mehr als 7 Tagen
        • Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie
          • Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie, Wehenbeginn innerhalb von 24 Stunden
          • Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie, Wehenbeginn nach Ablauf von 1 bis 7 Tagen
          • Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie, Wehenbeginn nach Ablauf von mehr als 7 Tagen
          • Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie, ohne Angabe des Wehenbeginns
        • Vorzeitiger Blasensprung, nicht näher bezeichnet
      • Pathologische Zustände der Plazenta
        • Transplazentare Transfusionssyndrome
        • Fehlbildung der Plazenta
        • Krankhaft anhaftende Plazenta
          • Placenta accreta
          • Placenta increta oder percreta
        • Sonstige pathologische Zustände der Plazenta
        • Pathologischer Zustand der Plazenta, nicht näher bezeichnet
      • Placenta praevia
        • Placenta praevia und tiefer Sitz der Plazenta ohne (aktuelle) Blutung
          • Tiefer Sitz der Plazenta ohne (aktuelle) Blutung
          • Placenta praevia ohne (aktuelle) Blutung
        • Placenta praevia und tiefer Sitz der Plazenta mit aktueller Blutung
          • Tiefer Sitz der Plazenta mit aktueller Blutung
          • Placenta praevia mit aktueller Blutung
      • Vorzeitige Plazentalösung [Abruptio placentae]
        • Vorzeitige Plazentalösung bei Gerinnungsstörung
        • Sonstige vorzeitige Plazentalösung
        • Vorzeitige Plazentalösung, nicht näher bezeichnet
      • Präpartale Blutung, anderenorts nicht klassifiziert
        • Präpartale Blutung bei Gerinnungsstörung
        • Sonstige präpartale Blutung
        • Präpartale Blutung, nicht näher bezeichnet
      • Frustrane Kontraktionen [Unnütze Wehen]
        • Frustrane Kontraktionen vor 37 vollendeten Schwangerschaftswochen
        • Frustrane Kontraktionen ab 37 oder mehr vollendeten Schwangerschaftswochen
        • Frustrane Kontraktionen, nicht näher bezeichnet
      • Übertragene Schwangerschaft
    • Komplikationen bei Wehentätigkeit und Entbindung
      • Vorzeitige Wehen und Entbindung
        • Vorzeitige Wehen ohne Entbindung
        • Vorzeitige spontane Wehen mit vorzeitiger Entbindung
        • Vorzeitige Wehen mit termingerechter Entbindung
        • Vorzeitige Entbindung ohne spontane Wehen
      • Misslungene Geburtseinleitung
        • Misslungene medikamentöse Geburtseinleitung
        • Misslungene instrumentelle Geburtseinleitung
        • Sonstige misslungene Geburtseinleitung
        • Misslungene Geburtseinleitung, nicht näher bezeichnet
      • Abnorme Wehentätigkeit
        • Primäre Wehenschwäche
        • Sekundäre Wehenschwäche
        • Sonstige Wehenschwäche
        • Überstürzte Geburt